Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Human Award 2007- Markt Maribor. Maribor Unser Markt ist immerzu bemüht aufmerksam für die Bedürfnisse unseres Sozialen Umfeldes zu sein. Uns ist bewusst,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Human Award 2007- Markt Maribor. Maribor Unser Markt ist immerzu bemüht aufmerksam für die Bedürfnisse unseres Sozialen Umfeldes zu sein. Uns ist bewusst,"—  Präsentation transkript:

1 Human Award Markt Maribor

2 Maribor Unser Markt ist immerzu bemüht aufmerksam für die Bedürfnisse unseres Sozialen Umfeldes zu sein. Uns ist bewusst, das wir nicht allen helfen können, doch wir bestreben unser bestes zu geben. So haben wir im den letzten Jahren einige Gute Dinge geleistet. Schon am Anfang des Jahres im Monat Februar 2005 organisierten wir eine Sammelaktion für das Karitas- Škofijski Karitas MB unserer Gemeinde Maribor. Unsere Mitarbeiter brachten warme Kleidung, Fußbekleidung, Bettwäsche, Decken, Spielzeug, Geschirr, Bügeleisen, Kassettenrecorder, Bücher und weitere nützliche Dinge für jene Menschen zusammen, die es am notwendigsten Brauchen. Wir haben sehr gute Kontakte mit dem Roten Kreutz Maribor und werden auch dieses Jahr im Monat März eine Sammelaktion im Kreise unseres Kollektives starten.

3 Maribor Ein paar Fotos von dem Stapel an Schachteln voller gutter Dinge, die wir sorgfältig zusammengepackten und an das Karitas- Škofijski karitas Maribor übergeben haben.

4 Maribor ZUSAMMENARBEIT MIT VDC POLŽ BauMax Maribor hat 4 Mitarbeiter über das Humanprogramm beschäftigt. Diese Mitarbeiter sind Schützlinge der Tages-und-Arbeitsstätte für Erwachsene Mit besonderen Bedürfnissen VDC POLŽ Maribor Um Sie kurz vorzustellen: Frau Silvija Cipot, Herr Branko Frangež, Herr Boštjan Verdinek und Herr Aleš Capuder.

5 Maribor Vorstellung von Frau Silvija Cipot (Geboren am ) Mein Name ist Silvija Cipot und ich arbeite in Baumax Maribor. Ich arbeite auf dem Gartenzentrum zwischen den Blumen. Ich arbeite sehr gerne hier. Ich helfe gerne den Kunden und berate sie bei der Auswahl der Blumen oder wickle die Blumen in Weises Papier. Mit den Mitarbeitern verstehe ich mich sehr gut. Ich arbeite schon seit 5 Jahren hier in Baumax. Ich bin sehr froh in Baumax zu arbeiten.

6 Maribor Vorstellung von Herr Branko Frangež (Geboren am ) Mein Name ist Branko Frangež. Ich arbeite sehr gerne in Baumax. Ich arbeite auf dem Gartenzentrum und bin sehr gerne dort. Meine Mitarbeiter sind freundlich und immer bereit mir zu helfen, wenn ich etwas nicht weis. Auch ich helfe wo ich kann und kenne mich mittlerweile schon sehr gut dort aus, ich arbeite schon seit 5 Jahren in Baumax. Ich nehme meine Arbeiten ernst und bin bemüht keine Sache auszulassen. Ich gieße Blumen, Zypressen, ordne und putze den Aussengarten wenn er schmutzig ist. Ich fühle mich hier sehr wohl.

7 Maribor Vorstellung von Herr Boštjan Verdinek (Geboren am ) Ich bin Boštjan Verdinek und arbeite in Baumax seit einem halben Jahr. Die Arbeit die ich verrichte ist interessant und unterhaltend. Ich arbeite auf dem Gartenzentrum, mit mir ist meine Mentorin, die mir hilft und mir Zeigt wie man die Arbeit richtig macht. Mit den Verkäufern verstehe ich mich toll, wir arbeiten sehr gut zusammen. Ich bin zufrieden und Glücklich diese Arbeit machen zu dürfen.

8 Maribor Vorstellung von Hern Aleš Capuder (Geboren am ) Mein Name ist Aleš Capuder und ich habe vor kurzem angefangen hier in Baumax zu arbeiten. Deshalb bin ich hier auf Einleitung. Man zeigt mir was zu tun ist und meine Mentorin ist die ganze Zeit dabei. Ich mache hier verschiedene Arbeiten, dass gefällt mit sehr gut. Durch die Arbeit hier lerne ich viele neue Leute kennen und ich hoffe, wenn ich meine Einleitungszeit hier beende, das ich hier in Baumax bleiben kann und weiter arbeiten darf.

9 Maribor Alle 4 Schützlinge sind auf unserem Gartencentrum tätig und werden von uns allen als große Bereicherung empfunden. Wir sind sehr froh behaupten zu können, das sich alle 4 in unserem Kreise wohl fühlen und in Ihrer Arbeit Erfüllung finden. Besonders die Kombination mit Pflanzen zu arbeiten, für sie zu sorgen und kleinere Verantwortungen zu übernehmen erfüllt unsere Schützlinge mit gutem Selbstwertgefühl und Freude. Die Freude am lernen und das gute Gefühl von unseren Mitarbeitern Vertrauen gegenüber gebracht zu bekommen, gleichwertige Behandlung alltäglich zu erleben in einem Team tätig zu sein und als nützliche Hilfskraft betrachtet zu werden bedeutet allen vieren sehr viel. Sie sind sehr selbstständig, lernwillig und hilfsbereit. Frau Silvia Cipot sorgt liebevoll für die Blumen. Ihr gefällt es sehr bei uns. Herr Branko Frangež und Herr Boštjan Verdinek helfen sehr gerne im Aussengarten, sortieren und schlichten sehr sorgfältig Blumenerde und Pflanzentöpfe, gießen Blumen und sorgen für Sauberkeit. Herrn Aleš Capuder liegen die Pflanzen sehr am Herzen, dazu ist er auch überall mit Eifer und Freude tätig.

10 Die Betreuerin unserer Mitarbeiter von VDC Polz ist Frau Zvonka Novak. Sie ist sehr kompetent und bemüht um ihre Schützlinge und betreut sie jeden Tag bei ihrer Arbeit im Markt. Das Baumax Menschen mit Behinderung hilft ist außerordentliche lobenswert. Unsere Schützlinge haben durch die Arbeit bei Baumax viel an Selbstbewusstsein gewonnen, haben gemerkt, das man Konflikten nicht aus dem Weg gehen kann, sonder man sich mit denen befassen muss. Vor allem aber haben sie einen neuen Lebenssinn gefunden. Sie haben gelernt das sie in der Gesellschaft anerkannt werden und das sie nicht unbedingt Außenseiter sind.

11 Maribor Auf diesem Foto sehen wir Frau Zvonka Novak (Mentorin) mit Boštjan in der Boutique Ecke.

12 Maribor Wir ermöglichen den Behinderten von VDC POLŽ ungehindert in unserem Team mitzuwirken, ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln und ein Teil einer Einheit – unseres Kollektives in Baumax Maribor zu werden. Unsere Mitarbeiter von VDC POLŽ Boštjan und Aleš bei ihrer alltäglichen Arbeitsverrichtung auf dem Aussengarten.

13 Maribor Zwischen menschliche Beziehungen sind für alle Menschen sehr wichtig, sie bereichern unsere Leben und geben uns Kraft und Energie um den Alltäglichen Strapazen gegenüber treten zu können. Wir wollen uns ein bisschen loben und erwähnen, das sich zwei Schützlinge durch die Arbeit bei Baumax kennen und lieben gelernt haben. Polona und Zvonko haben beschlossen ihre Liebe zu küren und haben den Hafen der Ehe angefahren. Zur Zeit führen sie ein glückliches Leben zur zweit.

14 Maribor Etwas ältere Fotos von unseren Mitarbeitern von VDC POLŽ

15 Maribor ÜBER VDC PLOŽ Im Jahre 1993 wurde die Organisation Tages- und Arbeitsstätte für Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen VDC POLŽ Maribor gegründet. Mit Heute über 200 Schützlingen sind sie in Slowenien eine der größten Tages- und Arbeitsstätten dieser Art. Unser Markt arbeitet mit VDC POLŽ schon seit Januar 2002 erfolgreich zusammen. Der Leitfaden von VDC POLŽ ist es Erwachsenen Menschen mit psychischen oder physischen Störungen zu ermöglichen: ein Aktiven Leben zu führen sich fortzubilden und eine Arbeitsbeschäftigung zu erhalten Entwicklung einer optimalen Selbstständigkeit Selbstbestimmung Persönliche Verantwortung Selbstbewusstsein

16 Maribor AKTIONSTAG – ZEIGEN WIR GEMEINSAM WAS WIR KÖNNEN Am 17.Oktober 2006 hatten wir in bauMax Maribor den Aktionstag: Zeigen wir gemeinsam was wir können An diesen Tag hatten wir besuch von 12 Schützlingen der Tages- und Arbeitsstätte für Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen VDC POLŽ Maribor. Jeder bekam sein Namensschild und ein bauMax Smiley, wie jeder Mitarbeiter. Wir haben an diesem Tag noch weiteren Schützlingen von VDC POLŽ ermöglicht die Arbeitsvorgänge und das Teamverhalten unserer Mitarbeiter kennen zu lernen. Die Schützlinge waren mit Ihren Betreuern auf Besuch in unserem Markt und haben gemeinsam mit unseren Mitarbeitern auf verschiedenen Abteilungen einen interessanten und lehrreichen Tag verbracht. Gemeinsam mit ihren Betreuern und unseren Mitarbeitern lernten sie schritt für schritt das Verhalten den Kunden gegenüber und die verschiedenen Verrichtungen und Verpflichtungen eines Verkäufers kennen.

17 Maribor Ein paar Fotos von unserem Kennenlernen an diesem Aktionstag:

18 Maribor Die Schützlinge bekamen Namensschilder und Smileys

19 Maribor weitere Bilder von unserem Aktionstag

20 Maribor Mit dieser Aktion wollten wir nicht nur die Schützlinge motivieren, begeistern und zu einem besseren Selbstwertgefühl beitragen, sondern wir wollten auch die Öffentlichkeit darauf aufmerksam machen, das auch Menschen mit Behinderungen ein großer Gewinn für unsere gesamte Gesellschaft ist. Wie sie sehen hatten wir viel Spaß…

21 Maribor Natürlich macht ein solch enddeckungsreicher Tag auch großen Hunger, desshalb haben wir gemeinsam im Aufenthaltsraum für Stärkung in form von Pizza gesorgt. Wie man sieht hat es geschmeckt…

22 Maribor Weitere Fotos vom Miteinander beim Mittagessen

23 Maribor Der Abschied… Nachmittags haben wir uns bei den Schützlingen und ihren Betreuern von der Tages- und Arbeitsstätte für Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen VDC POLŽ für ihren Besuch bedankt und uns mit einem schriftlichen Urkunde, bauMax Halsbändern und Blumen für jeden Schützling erdenklich gezeigt und verabschiedet.

24 Maribor In der Tages- und Arbeitsstätte für Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen VDC POLŽ Maribor, stellen die Schützlinge auch handarbeitlich angefertigte Artikel her, die wir in unserem Markt im Bereich der Boutique auf einem besonderen Stand das ganze Jahr über zum Verkauf anbieten. Informationsverkaufsstände der Organisation VDC POLŽ werden immer an Oster- und Weihnachtsfeiertagen an besonders sichtbaren Stellen aufgestellt. Bei der Arbeit beringen die Mitarbeiter von VDC Polz Weihnachtstimmung auf.

25 Maribor Fotos von den handgemachten Artikeln die auf den Ständen von VDC POLŽ angeboten werden.

26 Maribor Donationen und Spenden: Im Jahr 2006 hat Markt Maribor mehreren Schülen, Kindergärten und einem Mädchen-Schülerheim in der Umgebung von Maribor geholfen den Schülern und Kindern die Klassenzimmer, Spielzimmer sowie Lebensräume zu erneuern und freundlicher zu gestalten. Unsere Spenden gingen an: 1. Grundschule Tone Čufar Maribor Wir haben dieser Grundschule, die wegen einer momentanen Finanziellen Kriese sehr schlecht da steht, 3 ganze Paletten Farbe von Ostendorf und Kitt doniert, damit sie Räume, Bücherregale, Spielgeräte auf dem Spielplatz wieder auf Vordermann bringen Konnten. In der Weihnachtszeit haben wir den jüngsten Schülern ein par Winterspielzeuge geschickt. Als Dank Haben Die Schüler in Ihrer Schülerzeitung ein Dankesschreiben mit unseren Logotipp veröffentlicht.

27 Maribor Dankesschreiben der Grundschule Tone Čufar Maribor für die Donation der Farben.

28 Maribor Bild von der Schülerzeitung Strella in der die Grundschule Tone Čufar uns für die Spende der Farben mit einer Anzeige und unserem Logotyp gedankt hat.

29 Maribor 2. II. Gymnasium Maribor: Die Gymnasiasten des II. Gymnasiums in Maribor veranstalteten als Einklang in die Weihnachtsferien eine Schulparty und für den Glückstopf spendeten wir einige brauchbare Dinge für den Haushalt, Weihnachtsschmuck, Plüschtiere und andere Freudenbringer. 3. Grundschule und Kindergarten Rače: Um der Grundschule und dem dazugehörigen Kindergarten in der Weihnachtszeit ebenfalls eine schöne Bescherung zu ermöglichen, haben wir den Kindern und Schülern einen tollen Glückstopf ermöglicht. Wir haben ihnen einige Geschenke aus dem Bazar, wie Kuscheltiere, Weihnachtsschmuck und ähnliches gespendet.

30 4. Mädchenschulheim – Dijaški dom Lizike Jančar Maribor Auch dem Mädchenschulheim Dijaški dom Lizike Jančar Maribor, haben wir den Aufenthalt in ihren Lebensräumen verschönert. Wir donierten auch ihnen zwei ganze Paletten von Wand Farben des Lieferanten Ostendorf, damit sie ihr zweites Heim renovieren, verschönern und angenehmer gestallten konnten. Maribor

31 5. Kindergarten Benedikt Wir haben ihnen unser Ausstellungsstück Kinderschaukel dem Kindergarten doniert und den Kindern eine Grosse Freude bereitet.

32 Maribor In unserem Markt legen wir Wert darauf für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein angenehmes Lebensumfeld zu erzeugen. Sie sind für unser Betriebsklima eine Bereicherung. Sie sind ein Teil von uns und wir möchten sie nicht missen. Gemeinsam können wir große Dinge erreichen und Hand in Hand den Weg mit Freude und positiven Denken meistern.

33 Maribor Das Anmeldeformular von Markt Maribor:


Herunterladen ppt "Human Award 2007- Markt Maribor. Maribor Unser Markt ist immerzu bemüht aufmerksam für die Bedürfnisse unseres Sozialen Umfeldes zu sein. Uns ist bewusst,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen