Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Autor: Peter Pfeiffer Seite: 1 1 2 3 4 5 Peter Pfeiffer Memeler Str. 15 32547 Bad Oeynhausen Präsentation für das Projekt MeinAusgabenbuch Auf einem Windows.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Autor: Peter Pfeiffer Seite: 1 1 2 3 4 5 Peter Pfeiffer Memeler Str. 15 32547 Bad Oeynhausen Präsentation für das Projekt MeinAusgabenbuch Auf einem Windows."—  Präsentation transkript:

1 Autor: Peter Pfeiffer Seite: Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Präsentation für das Projekt MeinAusgabenbuch Auf einem Windows PC Bitte nehmen Sie sich für diese Präsentation cirka 20 Minuten Zeit.

2 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Kurze Bedienungshinweise für diese Präsentation 1.Zur ersten Seite der Präsentation 2.Eine Seite zurück in der Präsentation (blättern) 3.Zurück zur vorherigen Seite (nach Aufruf eines Links) 4.Eine Seite vor in der Präsentation (blättern) 5.Zur letzten Seite der Präsentation 6.Ansonsten können Sie mit einem Mausklick, der Enter- oder den Pfeiltasten in der Präsentation blättern

3 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Grundsätze und Philosophie Sowohl das Eingabemodul, als auch die optional zu nutzenden EXCEL- Dateien setzen auf 7 Hauptausgabekategorien mit insgesamt 42 Unterkategorien auf. Dieser Kategoriebaum ist von der Philosophie des Projektes vorgegeben. Die Kategorien sind, zumindest im Eingabemodul, nicht zu ändern. Sie umfassen alle nur denkbaren Ausgaben der privaten Lebenshaltung. Auch die mitgelieferten EXCEL Dateien richten sich nach dieser sinnvollen Aufteilung. Aber weil gerade bei den EXCEL Dateien die Kreativität der Anwender zum Zuge kommen kann (nicht muß), sind dort die Kategorien änderbar, auch wenn es sich nicht empfiehlt von dieser sinnvollen Vorgabe zu abzuweichen. Wenn Ihnen die EXCEL Dateien als Statistik nicht genügen, so können Sie sich selbst unzählige weitere Dateien erstellen. Beispiele hierfür finden Sie am Schluss dieser Präsentation. Kategoriebaum Detaillierte Angaben zu dem Kategoriebaum finden Sie in der umfangreichen Hilfefunktion (Taste F1) und in weiteren Beschreibungen sowie im Menue Kategorien in dem Eingabemodul.

4 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Das Eingabemodul Dreh- und Angelpunkt des Projektes ist das Eingabemodul, in dem Sie alle Buchungen in Eingabemasken vornehmen und alle Ausgaben verwalten und auswerten können. Von dem Modul aus erstellen Sie Ihre Statistiken und exportieren diese entweder in leere und neutrale Excel Dateien oder Sie transferieren die Daten in die mitgelieferten und vorbereiteten Excel Dateien. Achten Sie darauf, dass Sie immer die aktuelle Version des Eingabemoduls auf Ihrem PC installiert haben. Die aktuelle Version finden Sie im Downlaodbereich der Homepage Wenn Sie das Programm starten kommen Sie zunächst zur Buchungsliste.Buchungsliste In allen Bereichen des Moduls haben Sie Zugriff auf die umfangreichen Hilfefunktionen. Diese erreichen Sie entweder über das Menue Hilfe oder über die Taste F1. Letztlich können Sie noch zusätzlich auf detaillierte Themen in Form von weiteren Präsentationen per Download zurückgreifen.

5 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Sharewarehinweis Solange Sie noch mit einer unregistrierten Sharewareversion arbeiten, sehen Sie vor dem Wechsel zur Buchungsliste noch diesen entsprechenden Hinweis. Dieser Hinweis entfällt, wenn Sie das Modul registrieren lassen.

6 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Unterschiede zwischen Shareware- und Vollversion (1) Grundsätzlich gilt, daß Sie die kostenlose Sharewareversion mit allen Funktionen zeitlich ungeschränkt nutzen können. Nach Ablauf der vierwöchigen Testphase sind allerdings einige der komfortablen Anwendungsmöglichkeiten nur noch beschränkt einsetzbar, was jedoch die völlige Funktionstüchtigkeit des Eingabemoduls nicht schmälert. Informieren Sie sich über Details in der Datei: einfuehrung.pdf, die sie dort runterladen können: ch/02_seiten/kontakt/kontakt.html Fortsetzung auf der nächsten Seite:

7 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Unterschiede zwischen Shareware- und Vollversion (2) folgende Optionen stehen nach Ablauf der vierwöchigen Testphase nur in der registrierten Vollversion zur Verfügung: 1. Die gesamte Druckmöglichkeit 2. Die Möglichkeit Daten zu exportieren 3. Die Möglichkeit Splittbuchungen zu generieren 4. Die Erstellung von Buchungsschablonen 5. Die Erstellung von Zahlungsplänen 6. Die Datenübergabe des Kategoriebaumes in die mitgelieferten Excel Jahresblätter. Eine Alternative zu dem Punkt 6 für die Sharewareversion finden Sie in der auf der vorigen Seite erwähnten Datei einfuehrung.pdf und dort auf der Seite 9.

8 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Das Eingabemodul Mit diesem Icon startet man das Modul Der Begrüßungsbildschir m Nach dem Start befinden sich auf der zentralen Buchungsliste (siehe Nächste Seite)

9 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Buchungsliste / Inhalt (1) Beleg-Nr. (wird automatisch fortlaufend vergeben) Datum (vorgegeben ist das aktuelle Datum) Person (Person, die die Ausgabe gezahlt hat) Buchungstext (greift auf eine Datenbank zurück) Kategorie / Unterkategorie Zahlungsempfänger (greift auf eine Datenbank zurück) Betrag In den folgenden Seiten sind einige Daten farblich unkenntlich gemacht !! Nächste Seite: Erläuterung einer Buchungsliste

10 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Buchungsliste (2) Alle Eintragungen in der Buchungsliste können frei eingegeben werden und unterliegen keinerlei Konventionen. Eine Ausgabe wird erst dann zur Buchungsliste freigegeben, wenn alle nötigen Angaben vorhanden sind. Sie können jede Eintragung zu jedem Zeitpunkt ändern oder löschen (siehe Menue Buchung) oder (die rechte Fensterseite in der Buchungsliste)die rechte Fensterseite in der Buchungsliste Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Sonderfunktionen der Tasten F4 bis F7, auf die Sie auch im Menue Ansicht Zugriff haben sowie auf die Funktionen des Kontextmenues der rechten Maustaste. Nächste Seite: Beispiel einer Buchungsliste

11 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Buchungsliste (1)

12 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Eingabe einer neuen Buchung Die Eingabemaske ist selbsterklärend. Alle Eintragungen können frei eingegeben werden und unterliegen keinerlei Konventionen. Eine Ausgabe wird erst dann zur Buchungsliste freigegeben, wenn alle nötigen Angaben vorhanden sind. Beachten Sie in diesem Zusammenhang auch die Sonderfunktion Buchungsschablone. Buchungsschablone Sie können jede Eintragung zu jedem Zeitpunkt ändern oder löschen rechte Fensterhälfte der Buchungsliste Der Buchungstext und der Empfänger ergänzen sich nach der Eingabe des dritten Buchstabens von selbst, sie greifen auf eine lernfähige Datenbank zurück. rechte Fensterhälfte der Buchungsliste Nächste Seite: Details und Optionen bei der Erfassung einer neuen Ausgabe

13 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Neue Ausgabe buchen Mit dieser Maske erfassen Sie Ihre Ausgaben. Detaillierte Erläuterungen finden Sie in der Präsentation: buchungsverha lten.pps Nächste Seite: Hinweis auf eine aktuell vorliegende regelmäßige Zahlung Nach Eingabe des dritten Buchstabens wird der Rest der Eingabe ergänzt !

14 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Regelmäßige Zahlungen (1) Die beiden nächsten Fenster erscheinen nach dem Programmstart, wenn vorher unter Extras/Optionen definierte regelmäßige Zahlungen aktuell fällig sind. Menue "Extras/Optionen Menue "Extras/Optionen Sie können sich dann in der rechten Fensterhälfte entscheiden, was mit der fälligen Zahlung geschehen soll. Nächste Seite: Kurzerklärung zu diesem Hinweis.

15 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Optionen bei Fälligkeit von aktuellen Zahlungen

16 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Optionen bei Fälligkeit von aktuellen Zahlungen

17 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Regelmäßige Zahlungen (3) Sie haben die Möglichkeit, wiederkehrende Zahlungen mit festen Zahlungsterminen und mit unregelmäßigen Zyklen zu erstellen. Sie können aus einer bereits gebuchten einfachen Zahlung mit dem Kontextmenue der rechten Maustaste solche wiederkehrende Zahlungen ganz einfach definieren. Dazu können Sie auch die Option einer Buchungsschablone einsetzen.Buchungsschablone Detaillierte Erläuterungen finden Sie in der Präsentation: buchungsverhalten.pps Nächste Seite: Eingabemaske für die Erstellung von regelmäßigen Zahlungen

18 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Regelmäßige Zahlungen (4) Nächste Seite: Eingabemaske für die Erstellung von regelmäßigen Zahlungen

19 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Eingabemaske regelmäßige Zahlungen (5)

20 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Splittbuchungen (1) Eine weitere Buchungserleichterung bietet Ihnen das Eingabemodul mit Splittbuchungen an. Splittbuchungen Splittbuchungen ergeben sich aus Rechnungen und Kassenzettel eines bestimmten Lieferanten, in denen sich mehrere Einzelposten zu einer Gesamtsumme addieren. Die Einzelposten gehören dabei zu unterschiedlichen Ausgabe Kategorien. Ausgabe Kategorien Detaillierte Erläuterungen finden Sie in der Präsentation: splittbuchungen.pps Nächste Folie: Eingabemaske für die Erstellung von Splittbuchungen

21 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Splittbuchungen (2)

22 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Auswertungsfunktionen des Eingabemoduls (1) Das Eingabemodul hat einige AuswertungsmöglichkeitenDas Eingabemodul hat einige Auswertungsmöglichkeiten: Die Zahlenauswertung in Tabellenform Diagramm in Tortenform Diagramm in Balkenform Jede Auswertung lässt sich mit den Optionen in der linken Fensterhälfte zielgerecht in Zeiträume und Kategorien einschränken oder ausweiten. Die nächsten 3 Blätter zeigen die 3 Möglichkeiten. Starten Sie danach gegebenenfalls einen Excel ExportStarten Sie danach gegebenenfalls einen Excel Export. Nächste Seite: Auswertungsergebnis in Diagrammform

23 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Auswertungsfunktionen des Eingabemoduls (2) Nächste Seite: Auswertungsergebnis in Balkendiagramm

24 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Auswertungsfunktionen des Eingabemoduls (3)

25 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Die Auswertungsfunktionen des Eingabemoduls (4)

26 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Allgemeine Suchfunktion mit der Buchungsliste 1.Drücken Sie die Suchenfunktion in der rechten Fensterhälfte 2.Lassen Sie die Texteingabe – Suchen nach - frei 3.Wählen Sie einen Zeitraum 4.Starten Sie die Suchenfunktion mit dem Kopf Start Durch das Fehlen des Suchtextes bekommen Sie nun eine Liste präsentiert, in der sich alle Buchungen des gewählten Zeitraumes befinden Durch das Fehlen des Suchtextes bekommen Sie nun eine Liste präsentiert, in der sich alle Buchungen des gewählten Zeitraumes befinden 5.Exportieren Sie die Liste gegebenenfalls in eine leere Exceldatei Nächste Seite: Ergebnis der allgemeinen Suchfunktion

27 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Nächste Seite: Exceldatei nach dem hier durchgeführten Export nach Excel

28 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Diese Exceldatei ist das Ergebnis einer Suchfunktion mit Namensfilter und Zeitraumvorwahl. Diese Datei können Sie mit allen dafür geeigneten Excelfunktionen weiter bearbeiten. Siehe auch die Präsentation Buchungsverhalten.pps

29 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Gezielte Suchfunktion mit der Buchungsliste Sie wollen wissen, wie viel Sie für Benzin in einem bestimmten Zeitraum ausgegeben haben. Benzin hat eine eigene Ausgabenkategorie, weswegen sich die Suchfunktion in der Buchungsliste anbietet. Wenn Sie mehr als ein KFZ haben, sollte man bei der Datenerfassung das Kennzeichen in den Buchungstext aufnehmen. Das Ergebnis sehen Sie auf dem nächsten Blatt. Nächste Seite: Suchergebnis mit der Kategoriesuche Benzin

30 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Suchergebnis (1) mit dem Filter Benzin und Zeitraum

31 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Suchergebnis (2) mit dem Filter Benzin und Zeitraum

32 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Gezielte Suchfunktion mit der Buchungsliste Sie wollen wissen, wieviel Euro Sie in einem bestimmten Zeitraum beim Frisör ausgegeben haben. Die Ausgabe für den Frisör hat keine eigene Kategorie, also müssten Sie die Suchfunktion mit der Stichworteingabe Frisör starten. Mit dem Eingabemodul ist das alles kein Problem Nächste Seite: Suchergebnis nach dem Stichwort Frisör

33 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

34 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Empfänger Datenbank Das Eingabemodul merkt sich in einer Datenbank die einmal eingegebenen Empfänger von Zahlungen und ergänzt nach Eingabe des dritten Buchstabens von alleine die entsprechenden Namen Nächste Seite: Empfänger Datenbank

35 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

36 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Datentransfer in die mitgelieferten Excel Dateien (1) Wird in der Auswertungsansicht der Button Summe kopieren betätigt, wird im Hintergrund eine Transferdatei mit dem auf der linken Hälfte ausgewählten Ergebnis erzeugt. Diese Transferdatei verbleibt zunächst in der Windows Zwischenablage. Der Anwender wechselt dann in die mitgelieferte EXCEL Jahresdatei und dort in das aktuelle Monatsblatt. Summe kopieren Zum Beispiel in die Datei: Tabellen_2010.xls / Monatsblatt Mai Die Daten aus der Zwischenablage werden dann mit einem Mausklick in diese Datei eingefügt und aktualisieren automatisch alle anderen Blätter der Jahresdatei und alle weiteren Excel Auswertungsdateien, die Sie zur Verfügung haben. Nächste Seite: Tabellen_2010.xls / Monatsblatt Mai

37 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

38 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Datentransfer in die mitgelieferten Excel Dateien (2) Sobald dieser Datentransfer, der in der Realität mit 2 (zwei) Mausklicks erledigt ist, stehen in den mitgelieferten EXCEL Statistiken sämtliche kumulierten Daten per Datenverknüpfungen sowohl in den Tabellen, als auch in den Diagrammen zur Verfügung. Die Excelstatistiken brauchen weder formatiert, noch irgendwie bearbeitet zu werden, es sind auch keine Eingaben mehr zu tätigen. Gegen ungewollte Änderungen sind die Dateien mit einem Passwort geschützt, das der Anwender natürlich aufheben kann.TabellenDiagrammen

39 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Mitgelieferte Excel Statistikdateien (1) Auf den nächsten 4 Blättern sehen Sie einige EXCEL Diagrammstatistiken aus bereits beispielhaft bebuchten Jahrgängen. Die unbebuchten Dateien hierzu können Sie im Downloadbereich auf unserer Homepage: runterladen. Diese Beispiele werden hier nicht mehr einzeln kommentiert.

40 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

41 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

42 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

43 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Mitgelieferte Excel Statistikdateien (2) Auf den nächsten 9 Blättern sehen Sie einige EXCEL Tabellenstatistiken aus bereits beispielhaft bebuchten Jahrgängen. Die leeren Dateien hierzu können Sie im Downloadbereich auf unserer Homepage: runterladen. Diese Beispiele werden hier nicht mehr einzeln kommentiert.

44 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

45 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

46 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

47 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

48 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

49 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

50 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

51 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

52 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

53 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Von Anwendern individuell erstellte Tabellen Auf den nächsten 3 Blättern sehen Sie einige EXCEL Tabellenstatistiken, die von Anwendern für ihre eigenen Bedürfnisse selbst erstellt wurden. Als Grundlage dienten dabei die mitgelieferten EXCEL Tabellen. Diese wurden dann lediglich verändert und erweitert. Diese Beispiele werden hier nicht mehr einzeln kommentiert.

54 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

55 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

56 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

57 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Von Anwendern erstellte Excel Diagramme Auf den nächsten 13 Blättern sehen Sie einige EXCEL Diagramme, die von Anwendern für ihre eigenen Bedürfnisse selbst erstellt wurden. Als Grundlage dienten dabei die mitgelieferten EXCEL Tabellen und Diagramme. Diese wurden dann lediglich verändert und erweitert. Diese Beispiele werden hier nicht mehr einzeln kommentiert.

58 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

59 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

60 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

61 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

62 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

63 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

64 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

65 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

66 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

67 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

68 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

69 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

70 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite:

71 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Buchungsliste / rechte Fensterhälfte Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Hier haben Sie einen zentralen Zugriff auf alle Bearbeitungsoptionen des Eingabemoduls.

72 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Menue Optionen/Programmstart Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Dort legen Sie fest, mit ob das Eingabemodul beim Systemstart Sie auf fällige Zahlung aufmerksam machen soll.

73 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Buchungsschablonen Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Wenn Sie bei der Erfassung einer Ausgabe das Feld Buchungsschablone anwä hlen, öffnet sich ein solches Auswahlfenster. Einfach nur die passende Schablone auswählen, mit OK bestätigen und eventuell noch die Summe ändern. Das aktuelle Datum ist bereits eingestellt.

74 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Beispiel eines Kassenzettel Kategorien von MeinAusgabenbuch 2Katzenfutter-,49-,98 4Katzenfutter-,651,30 2Sekt4,208,40 1Zeitung5,50 1 Weintraube n 1,60 5Bananen-,502,50 1Nudeln2,99 1Käse2,70 1 Haushaltsre iniger 5,50 Total 31,4 7 = Haushalt/Haustiere = Privat/AHZ = Freizeit/Medien = Haushalt/Haushaltsko sten Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite

75 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Kategoriebaum Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Den Kategoriebaum kann man völlig ausklappen, wenn man auf das Pluszeichen + vor der Hauptkategorie klickt Dabei werden die Unterkategorien sichtbar.

76 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Auswertungsoptionen Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Definieren Sie hier: Eine Auswertungsart einen Zeitraum eine Kategorie Ihrer Auswertungssuche

77 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Excel Export nach einer Auswertungsrecherche Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite Sobald das Auswertungsergebnis in dieser Liste angezeigt wird, können Sie das Ergebnis mit 2 Optionen in neutrale Excel Dateien exportieren. Diese Dateien können Sie dann nach Ihren Wünschen weiter bearbeiten. Einfach mal ausprobieren !

78 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Excel Export nach einer Suchenrecherche Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite

79 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Auswertung Summe kopieren 1.Wählen Sie: 2.Auswertung (oder F7) 3.Summe kopieren Und es wird zunächst einmal nichts passieren. Im Hintergrund werden jedoch die Daten in eine speziell formatierte Exceldatei übernommen, die Sie anschließend in Ihre Monatsdatei einfügen können. Versprochen: Man benötigt vom Kopieren bis zum Einfügen nur 2 Mausklicks. Diese Seite hat nur einen Bezug auf eine andere Seite

80 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Hinweis Auf meiner Homepage: finden Sie die Unterseite Hilfe Dort haben Sie Zugang zu der Datei: Einführung.pdf Die Quelldatei hierzu ist mit MS-EXCEL erstellt und kann als gutes Beispiel dafür dienen, was man alles mit EXCEL anfertigen kann.

81 MeinAusgabenbuch.de Peter Pfeiffer Memeler Str Bad Oeynhausen Autor: Peter Pfeiffer Seite: Ich bedanke mich für Ihr Interesse Wenn Sie weitere Informationen wünschen, senden Sie mir bitte eine Auch meine Homepage steht Ihnen zur Verfügung.www.meinausgabenbuch.de Konzept:Peter Pfeiffer Memeler Straße Bad Oeynhausen Mail:


Herunterladen ppt "Autor: Peter Pfeiffer Seite: 1 1 2 3 4 5 Peter Pfeiffer Memeler Str. 15 32547 Bad Oeynhausen Präsentation für das Projekt MeinAusgabenbuch Auf einem Windows."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen