Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Festivals der Volkskultur In Ungarn. In Ungarn gibt es zahlreiche Feiertage und Festivals, fast jede Woche kann man gute Programme finden. Es gibt einige.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Festivals der Volkskultur In Ungarn. In Ungarn gibt es zahlreiche Feiertage und Festivals, fast jede Woche kann man gute Programme finden. Es gibt einige."—  Präsentation transkript:

1 Festivals der Volkskultur In Ungarn

2 In Ungarn gibt es zahlreiche Feiertage und Festivals, fast jede Woche kann man gute Programme finden. Es gibt einige sehr berühmte Feste, die im ganzen Europa bekannt sind.

3 Wir möchten drei solche Festivals erwähnen: - Fasching in Mohács - Ostern in Hollók ő - Fischsuppenfest in Baja

4 Fasching in Mohács Das Faschingsfest in Mohács wird auch Buscho-Umzug genannt. Drei Tage lang ist alles erlaubt - denn Übeltäter bleiben unerkannt.

5 Das Faschingsfest im Süden Ungarns ist das größte des Landes, Zehntausende Schaulustige strömen alljährlich in die Donaustadt.

6 Wer sind die Buschos?

7 Furchterregend sehen sie aus, die Männer mit den gehörnten Holzmasken und strohgepolsterten Schafpelzen.

8 Die Buschos kommen mit so viel Getöse daher, dass sie 1687 bei Mohács sogar die Türken nach gut 150-jähriger Herrschaft wieder aus Ungarn vertrieben.

9 Wie verläuft der Umzug? Die Buschos sammeln sich auf der kleinen Mohács-Insel. Sie setzen mit Booten über ans Festland.

10 Weiter geht es zu Fuß, auf Pferden und Wagen. Kinder, die als "Jankele" verkleidet ihrerseits Schabernack treiben, begleiten sie lärmend.

11 In langen Zügen ziehen sie vom Kolo- Platz zum Hauptplatz. Wenn die Nacht anbricht, wird auf dem Marktplatz ein großes Feuer entfacht und am Faschingsdienstag schließlich der Winter in Form einer Strohpuppe verbrannt.

12 Ostern in Hollók ő Ein der berühmtesten Festivals in Ungarn ist Ostern in Hollók ő. Zwei Tage lang tragen die Bewohner Volkstracht und feiern Ostern nach Traditionen. Die Besucher kommen zu diesem Fest aus dem ganzen Land.

13

14 Die Besucher können Perlenstickerei, Korbflechten, Kerzenziehen, Stichelei ausprobieren, sie können auch Lebkuchen backen und Eier bemalen. Auf dem Osternmarkt können sie auch verschiedene Handwerkprodukte kaufen.

15 Fischsuppenfest in Baja

16 Im Juli heißt es in Baja nun schon seit Jahren: Fischsuppenfest! Etwa zweitausend Kessel stehen im Stadtzentrum. Wegen dieser Veranstaltung kommen mehr als Gäste in die Stadt. Jeder Bajaer bereitet sich darauf vor und erwartet diesen Tag das ganze Jahr über.

17 Die gute Stimmung wird durch das abwechslungsreiche Programm auf der großen und der kleinen Bühne weiter erhöht. Hier kommen unter den ungarischen Tänzen und Liedern auch die Nationalitäten zu Wort.

18 Volkskleidung

19 Heutzutage trägt man in Ungarn in den Alltagen keine Volksträchte. In einigen Gegenden kann man aber manchmal Leute im Volkstracht sehen, vor allem bei grossen Festen.

20 Nicht nur die ältere Männer und Frauen, sondern auch die Jugendlichen ziehen in einigen Dörfer manchmal Volkstracht an.

21 Die Volkstracht ist viel mehr, als die Gesamtheit praktischer und ästhetischer Kleidungsstücke. Von den Hauben, Kopftüchern, von den Farben kann man sofort wissen, ob ihre Trägerin ledig oder verheiratet ist, eventuell verwitwet, manchmal sogar wie viele Kinder sie hat.

22 Matyóer Mädchen im Volkstracht

23 Ein lediges Mädchen und eine junge Frau

24 Bei Männern kann man von der Kleidung auch wissen, was für einen Beruf der Träger hat. Der Tscikosch, die Schweine- und Schafhirten hatten eigene, spezielle Kleidungstücke.

25 Schafhirt

26 Schweinehirt

27 Jede Region Ungarns besitzt eine charakteristische Tracht, man denke an die Lochstickereien in Sárköz,

28 an die farbenprächtige Röcke des Matyólandes,

29 an die Hirtenpelze der Schafhirte in der Tiefebene,

30 oder an die Schafledermäntelchen der Frauen in Karcag.

31 Die Jahrhunderte alte Tradition der Volkstracht, ihr Reichtum und Geschmack bilden ein Erbe, ohne das die Ungarn keine Ungarn wären. Heutzutage trägt man nicht mehr viele Röcken übereinander mit Haube und Rahmenstiefeln, aber die Schönheit der Volkstrachtelemente findet sich zum Beispiel über die Zeirgegenstände der Wohnungseinrichtung oder über die Mode einen Weg ins Alltagsleben.

32

33


Herunterladen ppt "Festivals der Volkskultur In Ungarn. In Ungarn gibt es zahlreiche Feiertage und Festivals, fast jede Woche kann man gute Programme finden. Es gibt einige."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen