Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Überall ist es schön, aber zu Hause ist es am schönsten Es hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und wurde zum ersten Mal 1156 erwähnt. Die Einwohnerzahl.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Überall ist es schön, aber zu Hause ist es am schönsten Es hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und wurde zum ersten Mal 1156 erwähnt. Die Einwohnerzahl."—  Präsentation transkript:

1 Überall ist es schön, aber zu Hause ist es am schönsten Es hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und wurde zum ersten Mal 1156 erwähnt. Die Einwohnerzahl ist sehr klein, 1450, aber ich bin sehr stolz darauf, dass ich hier lebe. Ich bin hier aufgewachsen und könnte Tag und Nacht über seine Schönheit erzählen. Es gibt viele schöne Dörfer und Städte in der Slowakei und alle haben ihre Geheimnisse, wie mein Dorf. Es liegt im Süden der Slowakei, am rechten Ufer des Fluses Hron. Das Dorf Farnad

2 Die Volkstanzgruppe Nádas Die Jugendlichen – ich auch – versuchen jahrelang die Traditionen im Dorf zu bewahren ist die Volkstanzgruppe Nádas entstanden, seitdem treten wir auf allen Veranstaltungen des Dorfes auf. Wir bekommen auch ausländische Einladungen und erreichen grosse Erfolge. Das Herz der Gruppe ist die Liebe, die Offenherzigkeit, die Hilfsbereitschaft, wir haben wirklich sehr gern, was wir machen.

3 Die Lage des Dorfes und der fruchtbare Boden ist hervorragend zum Weinbau. Nich nur alte Leute, sondern auch Jugendliche, ganze Generationen können sich hier ihren Lebensunterhalt verdienen. Das beweisen die mehr als 1500 Weinkeller und Weingarten. Es werden hier zahlreiche Weinsorte angebaut, deshalb haben die Besucher die Möglichkeit, aus den besten zu wählen. Das wichtige Weingebiet Die Weinsorten entstehen mit fleissiger Arbeit, aber diese anstrengende Arbeit ist nicht überflüssig. Unsere Weinsorten sind sehr bekannt und die Weintage geben eine gute Möglichkeit zum Weinkosten. Sie werden im Februar zum 12. Mal veranstaltet. Im Februar feiern wir den Tag der Weinbauer. Der Patron von den Weinbauern ist der heilige Orban, seine Statuen sind oft in den Weingärten zu sehen.

4 Feizeittätigkeiten Jedes Jahr organisieren wir ein Handwer kerlager, Fußballtage und das Gulaschwettbewerb. So haben die Kinder und die Erwachsenen die Möglichkeit, Spaß zu haben und nicht zu langweilen.

5 Das Dorfmuseum Wenn wir Lust zur Nostalgie haben, können wir unser Dorfmuseum besichtigen. Wir erfahren hier, wie haben unsere Gross – und Urgrosseltern gelebt. Im Hof des Museums ist ein Kino und jede zweite Woche gibt es Kinoabend, die jungen Leute des Dorfes schauen dann zusammen einen im voraus gewählten Film an.

6 Unsere Freizeit können wir auch mit einer Fahrradtour in der wunderbaren Natur verbringen. Die malerische Gegend holt uns aus dem Alltagstrott. Auf den herumliegenden Wiesen können wir auch ein Picknick machen, natürlich nicht in der Jagdsaison.

7 Margita Horváthová Farnad, Slowakei Schule: Comenius Gymnasium mit Ungarischer Unterrichtssprache - Želiezovce Klasse: III. 2013/2014


Herunterladen ppt "Überall ist es schön, aber zu Hause ist es am schönsten Es hat eine bewegte Vergangenheit hinter sich und wurde zum ersten Mal 1156 erwähnt. Die Einwohnerzahl."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen