Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Inhaltsverzeichnis Sicherheit zu vernünftigen Preisen Folie 5Folie 5 BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3)BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Inhaltsverzeichnis Sicherheit zu vernünftigen Preisen Folie 5Folie 5 BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3)BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System."—  Präsentation transkript:

1 Inhaltsverzeichnis Sicherheit zu vernünftigen Preisen Folie 5Folie 5 BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3)BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3) Folie 6Folie 6 BC-Brandschutz-Schott S 90 Kombi / KombischottBC-Brandschutz-Schott S 90 Kombi / Kombischott Folie 7Folie 7 Kombischott vorher/nachher Folie 8 BC-Brandschutz-Kissenschott S 90 / Kabelabschottung Folie 9Folie 8 BC-Brandschutz-Kissenschott S 90 / KabelabschottungFolie 9 Kabelbrandschutzbeschichtung (System 1) / KabelbeschichtungKabelbrandschutzbeschichtung (System 1) / Kabelbeschichtung Folie 10Folie 10 Kabelbrandschutzbeschichtung (System 2) / KabelbeschichtungKabelbrandschutzbeschichtung (System 2) / Kabelbeschichtung Folie 11Folie 11 Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

2 Inhaltsverzeichnis BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3)Folie 12 BC-Brandschutz-Coating BMA / Kabelbeschichtung AußenBC-Brandschutz-Coating BMA / Kabelbeschichtung Außen Folie 13Folie 13 Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 13Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 13 Folie 14Folie 14 Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 12Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 12 Folie 15Folie 15 Brandschutzmanschetten R 90 / RohrabdichtungBrandschutzmanschetten R 90 / Rohrabdichtung Folie 16Folie 16 EinzelrohrdurchführungEinzelrohrdurchführung Folie 17Folie 17 EinzelkabeldurchführungEinzelkabeldurchführung Folie 18Folie 18 Elektroleerrohrschott S 90Folie 19 Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

3 Inhaltsverzeichnis BC-Brandschutz-Schaum S 30 und S 90BC-Brandschutz-Schaum S 30 und S 90 Folie 20Folie 20 Mörtelschott S 120Mörtelschott S 120 Folie 21 BC-Brandschutz-Schott S 120 / Kabelabschottung Folie 22 Holzbrandschutz weiß oder farbig (schwerentflammbar) Folie 23 Holzbrandschutz transparent (schwerentflammbar) Folie 24 F 90-Fugenabdichtungs-System mit Brandschutzmittel Folie 25Folie 21 BC-Brandschutz-Schott S 120 / KabelabschottungFolie 22 Holzbrandschutz weiß oder farbig (schwerentflammbar)Folie 23 Holzbrandschutz transparent (schwerentflammbar)Folie 24 F 90-Fugenabdichtungs-System mit BrandschutzmittelFolie 25 F 90/B1-Fugendichtungsmasse Fugendichtung mit MasseFolie 26 Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

4 Inhaltsverzeichnis Fugenschnur RP 55Fugenschnur RP 55 Folie 27 BC-Brandschutz-Ferrocoat / für Innen Stahlbrandschutz F 30 - F 90 Folie 28 BC-Brandschutz-Ferrocoat I 30 W / für Innen Stahlbrandschutz F 30 Folie 29 Brandschutzmörtel M 30 – OPTI Folie 30 Rauchmelder Folie 31 Folie 32Folie 27 BC-Brandschutz-Ferrocoat / für Innen Stahlbrandschutz F 30 - F 90Folie 28 BC-Brandschutz-Ferrocoat I 30 W / für Innen Stahlbrandschutz F 30Folie 29 Brandschutzmörtel M 30 – OPTIFolie 30Folie 31Folie 32 Brandklassen und geeignete Löschmittel Folie 33 Folie 34Folie 33Folie 34 Fragen? Folie 35 Folie 35 Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

5 Sicherheit zu vernünftigen Preisen! Fa. Brandschutz R. Bednarek bietet professionelle Lösungen im Bereich Brandschutz. Von Beratung, Brandabschottungen und Wartung von Brandschutz- technischenanlagen bis hin zu Feuerlöscher und Rauchmelder. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

6 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3) Das System BC-Brandschutz-Schott S 90/UNO ist eine bauaufsichtlich zugelassene Kabelabschottung (Weichschott) mit nur einer 80 mm Brandschutzplatte für Kabeldurchführungen durch Brandwände und Decken im Innenbereich mit einer Feuerwiderstandsdauer von mind. 90 Minuten mit Dämmschichtbildnern (DSB). Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

7 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Schott S 90 Kombi / Kombischott Das System BC-Brandschutz-Schott S 90/Kombi ist ein bauaufsichtlich zugelassenes Kabelschott (Mineralfaserschottung) für Kabel- und/oder Rohrdurchführungen durch Brand- wände und Decken im Innenbereich mit einer Feuerwiderstandsdauer von mind. 90 Minuten. Die erweiterte Zulassung vom enthält neue Anwendungsmöglichkeiten für die Abschottung von brennbaren und nichtbrennbaren Rohren mit nichtbrennbaren und brennbaren Dämmungen. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

8 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Schott S 90 Kombi / Kombischott Kombischott vor der Abschottung Kombischott nach der Abschottung Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

9 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Kissenschott S 90 / Kabelabschottung Abschottung mit speziellen Brandschutzkissen für Elektrokabel und –leitungen in Massivwänden und Decken. Das System wird überwiegend als wiederverwertbare Interimsabschottung eingesetzt, kann aber auch als dauerhafte Kabelschottung verwendet werden. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

10 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Kabelbrandschutzbeschichtung (System 1) / Kabelbeschichtung Brandschutzbeschichtung ohne flankierende Maßnahmen mit BC-Brandschutz-Farbe für horizontale und vertikale Kabeltrassen. Die Kabelbeschichtung ist mit und ohne Schutzlack geprüft. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

11 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Kabelbrandschutzbeschichtung (System 2) / Kabelbeschichtung Qualifiziertes dämmschichtbildendes Beschichtungssystem mit BC-Brandschutz-Farbe zur Verminderung des Brandrisikos von Kabelanlagen und Kabeln. Die Mindesttrocken- schichtdicke beträgt 0,9 mm und bei Steigetrassen sind beim System 2 flankierende Maßnahmen erforderlich. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

12 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3) Brandschutzbandagen eignen sich als qualifizierte Brandschutzmaßnahme für horizontale und vertikale Kabelanlagen, wobei diese häufig zur Brandlastkapselung als vergleichbare Lösung zu I- Kanälen eingesetzt werden, wenn die gesetzlichen Vorgaben aufgrund der örtlichen Randbedingungen nicht umzusetzen sind. Nach der DIBT Zulassung wird eine Schutzzeit von mind. 90 Minuten gemäß Z erzielt. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

13 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Coating BMA / Kabelbeschichtung Außen Für den Innen- und Außenbereich bauaufsichtlich zugelassene Kabelbrandschutz- beschichtung für horizontale und vertikale Einzelkabel, Kabelbündel und Kabeltrassen. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

14 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 13 Zugelassenes durchgehendes R 90 - Abschottungssystem von nichtbrennbaren Rohrleitungen aus Stahl, Edelstahl, Guss oder Kupfer mit der nichtbrennbaren Dämmung BC-Brandschutz-Matte 30 nach Z Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

15 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Abschottung R 90 von nichtbrennbaren Rohrleitungen nach Anlage 12 Zugelassene R 90 - Abschottung für Rohre aus Stahl und Kupfer mit diversen zulässigen Mineralfasermatten und -schalen nach Z Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

16 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Brandschutzmanschetten R 90 / Rohrabdichtung Wand- und Deckenabschottungssystem für alle gängigen Kunststoffrohre zum Andübeln und Einmörteln. Der Typ UNIFOX PLUS ist auch als Rohrabschottung für brennbare Rohre mit Schallschutz geprüft und zugelassen. Bei Deckenabschottungen muss nur eine Manschette von unten angebracht werden. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

17 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Einzelrohrdurchführung Einzelne Rohrleitungen aus brennbaren und nichtbrennbaren Baustoffen können nach der LAR unter den zulässigen Randbedingungen mit im Brandfall aufschäumenden Baustoffen abgeschottet werden. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

18 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Einzelkabeldurchführung Nach der LAR ist es zulässig, den Raum zwischen einer einzelnen Leitung und dem umgebenden Bauteil mit im Brandfall aufschäumenden Baustoffen vollständig zu verschliessen. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

19 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Elektroleerrohrschott S 90 Das System Kabelschott AWM II KS der Feuerwiderstandsklasse S 90 für belegte oder unbelegte Elektroleerrohre besteht aus der ROKU Brandschutzmanschette Typ AWM II. Im Brandfall schäumt der Dämmschichtbildner der Brandschutzmanschette mit starkem Blähdruck auf und verschließt die Bauteilöffnung dauerhaft gegen Durchtritt von Feuer und Rauch. Bei Wänden ist auf jeder Seite eine Manschette zu befestigen, bei Decken nur eine Manschette unterseitig. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

20 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Schaum S 30 und S 90 Diese bauaufsichtlich zugelassene Kabelabschottung ermöglicht mit nur einem Brandschutzschaum eine Abschottung S 30 oder S 90. Die Kartuschen enthalten einen zweikomponentigen Brandschutzschaum für Kabelabschottungen. Es gibt zwei Gebindegrößen für das Produkt BC-Brandschutz-Schaum. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

21 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Mörtelschott S 120 Das System MK 20 CompaKal S 120 ist eine bauaufsichtlich zugelassene Kabelschottung (Hartschott) für Kabeldurchführungen durch Brandwände und Decken im Innenbereich mit einer Feuerwiderstandsdauer von mind. 120 Minuten. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

22 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Schott S 120 / Kabelabschottung Das System BC-Brandschutz-Schott S 60 ist eine bauaufsichtlich zugelassene Kabel- abschottung mit nur einer 60 mm Brandschutzplatte für Kabeldurchführungen durch Brandwände im Innenbereich mit einer Feuerwiderstandsdauer von mind. 60 Minuten. Diese Schottung wird häufig als Einplattenschott in F 30-Wänden verwendet. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

23 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Holzbrandschutz weiß oder farbig (schwerentflammbar) Holz und Holzwerkstoffe sind brennbar; durch die Beschichtung mit BC-Brandschutz-Farbe werden diese brennbaren Oberflächen von der Brandschutzklassifikation B2 (normal entflammbar) in die Klassifikation B1 (schwer entflammbar) eingestuft. Das System kann mit und ohne Schutzlack im Innenbereich eingesetzt werden. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

24 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Holzbrandschutz transparent (schwerentflammbar) Farbloses Holzbrandschutzbeschichtungssystem, bestehend aus dem Dämmschicht- bildner BC-Brandschutz-Woodcoat und dem Schutzlack BC-Brandschutz-Woodcoat Top CF. Die Holzoberflächen erzielen nach der Beschichtung die Baustoffklasse B 1 schwerentflammbar. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

25 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! F 90-Fugenabdichtungs-System mit Brandschutzmittel F 90-Brandschutzfugensystem für innen, aus speziellen weichen Steinwollplatten bzw. loser Mineralwolle und der Brandschutzbeschichtung BC-Brandschutz-Farbe. Geeignet für Bewegungsfugen in Stahlbetondecken und -wänden oder Mauerwerk. Für Fugenbreiten bis 100 mm. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

26 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! F 90/B1-Fugendichtungsmasse Fugendichtung mit Masse Intumeszierendes einkomponentiges silikonfreies Fugenbrandschutzsystem F 90, dauerelastisch und schwerentflammbar für innen und außen. Einbau in Fugen bis 30 mm Breite in Wand/Decke, Wand/Wand und Decke/Decke in Bauteilen aus Stahlbeton oder Mauerwerk. Für Fugenbreiten bis 30 mm. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

27 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Fugenschnur RP 55 Mineralfaserdichtungsschnur (kurz Fugenschnur RP 55 genannt) für Fugendichtungen in Decken F 30 – F 120 und in tragenden und nichttragenden raumabschließenden Massivwänden F 30 – F 120 gemäß DIN 4102 Teil 4. Die Fugenschnur ist ein geprüfter Baustoff der Baustoffklasse A1 und ist geeignet zur Fugenabdichtung einer silikonfreien Brandschutzfuge für innen und außen. Für Fugenbreiten bis 55 mm. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

28 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Ferrocoat / für Innen Stahlbrandschutz F 30 - F 90 Brandschutzsystem F 30, F 60 und F 90 mit nur einem dämmschichtbildenden umweltfreundlichen und halogenfreien Material. Im Brandfall reaktive, dämmschichtbildende Brandschutzdispersion für verzinkte und eisenhaltige Stahlbauteile (Stützen, Träger, Fachwerkstäbe) zur Erhöhung der Feuerwiderstandsklasse. Das Beschichtungssystem ist geeignet für offene und geschlossene Profile bis zu einem U/A 300 mֿ¹ im Innenbereich und überdachten, trockenen Hallen. Feuerwiderstandsklasse F 30-AB / F 60-AB / F 90-AB nach DIN Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

29 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! BC-Brandschutz-Ferrocoat I 30 W / für Innen Stahlbrandschutz F 30 BC-Brandschutz-Ferrocoat I 30 W ist eine umweltfreundliche und kostenreduzierende, faser- und halogenfreie dämmschichtbildende F 30-Brandschutzbeschichtung für Stahlbauteile auf wässriger Basis für den Einsatz im Innenbereich. Auch für offene Hallen ohne unmittelbaren Witterungseinfluss. Das Produkt darf mit und ohne Decklack verwendet werden Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

30 Die wichtigsten Brandschott Systeme im Überblick Nicht jeder Brand kann verhindert werden aber seine Ausbreitung! Brandschutzmörtel M 30 - OPTI Spezieller Brandschutzmörtel MG III für die brandschutztechnische Abschottung in Wänden und Decken zum Verschließen des Restspalts zwischen Bauteil und nichtbrennbaren Rohren, Brandschutzklappen, Feuerschutztüren und Feuerschutztoren sowie brennbaren Rohren beim Einbau von Brandschutzmanschetten gemäß den allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen bzw. Prüfzeugnissen. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

31 Rauchmelder Die Brandgefahr ist nie zu unterschätzen Rund 600 Menschen sterben jährlich in Deutschland an Bränden, die Mehrheit davon in Privathaushalten. Ursache für die etwa Brände im Jahr ist aber im Gegensatz zur landläufigen Meinung nicht nur Fahrlässigkeit: Sehr oft lösen technische Defekte Brände aus, die ohne vorsorgende Maßnahmen wie Rauchmelder zur Katastrophe führen.. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

32 Rauchmelder Brandtote sind Rauchtote Fast alle Brandtoten fallen nicht den Flammen, sondern den giftigen Rauchgasen zum Opfer, die während der Schwelbrandphase entstehen. 95% der Brandtoten sterben an den Folgen einer Rauchvergiftung durch die geruchlosen Gase Kohlenmonoxid und Kohlendioxid - schon wenige Lungenfüllungen Kohlenmonoxid sind tödlich.. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

33 Brandklassen und geeignete Löschmittel. Brandklasse A Brände von festen Stoffen z. B. Holz, Papier, Stroh, Kohle, Textilien, Kunststoffe, AutoreifenGeeignete Löschmittel (Kennbuchstabe): Wasser - (W), ABC-Löschpulver - (PG), Schaum - (S) Brandklasse B Brände von flüssigen oder flüssig werdenden Stoffen z. B. Benzin, Öle, Fette, Harze, Lacke, Wachse, Teer, AlkoholGeeignete Löschmittel (Kennbuchstabe): ABC-Löschpulver - (PG), BC-Löschpulver - (P) Kohlendioxid - (K), Schaum - (S) Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

34 Brandklassen und geeignete Löschmittel. Brandklasse C Brände von Gasen z.B. Methan, Propan, Wasserstoff, Acetylen, Stadtgas, ErdgasGeeignete Löschmittel (Kennbuchstabe): ABC-Löschpulver - (PG), BC-Löschpulver - (P) Kohlendioxid - (K) Brandklasse D Brände von Metallen z.B. Aluminium, Magnesium, Lithium, Natrium, Kalium und deren LegierungenGeeignete Löschmittel (Kennbuchstabe): Metallbrandpulver - (PM) Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569

35 . Fragen? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! Weitere Informationen über unsere Produkte und unseren Service finden Sie in unseren Internetseiten, wenn Sie diesen Hyperlink öffnen. Integrationsbetrieb : Brandschutz Bednarek Kastanienstrasse Jülich-Kirchberg Tel.: 02461/ Fax: 02461/341569


Herunterladen ppt "Inhaltsverzeichnis Sicherheit zu vernünftigen Preisen Folie 5Folie 5 BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System 3)BC-Brandschutz-Kabelvollbandage (System."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen