Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

ICH Morgen. Identität als Folge einer Geburt. Von Neuem geboren…

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "ICH Morgen. Identität als Folge einer Geburt. Von Neuem geboren…"—  Präsentation transkript:

1 ICH Morgen

2 Identität als Folge einer Geburt. Von Neuem geboren…

3 Joh. 3, 5: Jesus antwortete: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir: Es sei denn, dass jemand geboren werde aus Wasser und Geist, so kann er nicht in das Reich Gottes kommen. Was vom Fleisch geboren ist, das ist Fleisch; und was vom Geist geboren ist, das ist Geist.

4

5 Alter Mensch Geistliche WiedergeburtNeuer Mensch Fromme Theorie: Alles neu, alte Probleme und Fragen vorbei. Realität: Altes Leben, alte Muster, alter Verletzungen bleiben Bestehen. Welche sinnlose Wiedergeburt ist das denn dann…?

6 Warum brauche ich dann überhaupt eine neue Geburt, neue Identität?

7 Akte G.M. Gudrun Müller Gudrun Müller Sünde, Schuld, Mangel, Verletzungen… Geistliche Wirklichkeit Biologie (Fleisch) GewissenEl Diablo Eigentliche

8 Kolosser 1, 15ff. 19: Denn es hat Gott wohlgefallen, dass in ihm die Fülle wohne. 20: und er durch ihn alles mit sich versöhnte, es sei auf Erden oder im Himmel, indem er Frieden machte durch sein Blut am Kreuz. … 23: …wenn ihr nur bleibt im Glauben, gegründet und fest und nicht weicht von der Hoffnung

9 Kolosser : Denn in ihm wohnt die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig, und an dieser Fülle habt ihr teil in ihm, der das Haupt aller Mächte und Gewalten ist. 12: Mit ihm seid ihr begraben worden durch die Taufe; mit ihm seid ihr auf auferstanden durch den Glauben aus der Kraft Gottes, der ihn auferweckt hat von den Toten. … 13: lebendig gemacht, die ihr tot wart in den Sünden… 14: Er hat den Schuldbrief getilgt… 15: Er hat die Mächte gedemütigt… 16: So lasst euch nun von niemanden ein schlechtes Gewissen machen wegen Speise und Trank …. 18: Lasst euch den Siegespreis von niemanden nehmen

10 Kolosser 3 1-2: Seid ihr nun auferstanden, so sucht, was droben ist. 3: Denn ihr seid gestorben, euer Leben ist verborgen mit Christus in Gott. 5: So tötet nun die Glieder… 7: In allem seid ihr gewandelt. 8-10: nun aber legt ab von euch: Zorn, Bosheit, … denn ihr habt den alten Menschen mit seinen Werken ausgezogen und den neuen angezogen. 11: Nicht mehr Grieche noch Jude 12: LIEBE! …

11 Situation Das Beispiel Versuchung

12 Situation Gottes Plan (Soll) Das Beispiel Versuchung

13 Situation Gottes Plan (Soll)

14 Der neue Mensch aus Gnade, Taufe und Glauben (Ist) Situation Gottes Plan (Soll) 1 Extra life

15 Der neue Mensch aus Gnade, Taufe und Glauben (Ist) Situation Gottes Plan (Soll) Akte Jüngerschaft Gottes Wort Gemeinde Hlg. Geist Entscheidung & Taufe

16 Alter MenschGeistliche WiedergeburtNeuer Mensch Fromme Theorie: Alles neu, alte Probleme und Fragen vorbei. Realität: Altes Leben, alte Muster, alter Verletzungen bleiben Bestehen, aber: 1)Wunden werden geheilt, Hlg. Geist beginnt Wiederherstellung, prägt neuen Charakter aus, Jüngerschaftsprozess beginnt. 2) Wir haben einen neuen Stand am Königstisch 3) Wir dürfen aus dem Geist heraus leben, 4) Wir können Dinge geistlich beurteilen

17 Alter Mensch Geistliche Wiedergeburt Neuer Mensch Eph. 4, 11: Und er hat einige eingesetzt als Apostel, einige als Propheten, einige als Evangelisten, einige als Hirten und Lehrer, damit die Heiligen zugerüstet werden zum Werk des Dienstes. Dadurch soll der Leib Christi erbaut werden, bis wir alle hingelangen zur Einheit des Glaubens und der Erkenntnis des Sohnes, zum vollendeten Mann, zum vollen Maß der Fülle Christi, damit wir nicht mehr unmündig seien [...].

18 Vier Tipps: 1)Lass andere dich zum Bild Christi prägen. Leben in transparenter, offener, kontinuierlicher, tätiger Gemeinschaft! 2)Lass dich vom Feind nicht betrügen und berauben!

19 Wie ging es mit Mefi-Boschet weiter? 2. Sam 16,3: Ziba sprach zum König: Siehe, er blieb in Jerusalem; denn er denkt: Heute wird mir das Haus Israel meines Vaters Königtum zurückgeben. Der König sprach zu Ziba: Siehe, es soll dein sein alles, was Mefi-Boschet hat. 2. Sam 19, 25: Mefi-Boschet, der Enkel Sauls, kam auch herab, dem König entgegen. Und er hatte seine Füße und seinen Bart nicht gereinigt und seine Kleider nicht gewaschen von dem Tage an, da der König weggegangen war, bis zu dem Tag, da er wohlbehalten zurückkäme. Als er nun von Jerusalem kam, dem König zu begegnen, sprach der König zu ihm: Warum bist du nicht mit mir gezogen, Mefi- Boschet?

20 Mefi-Boschet … Und er sprach: Mein Herr und König, mein Knecht hat mich betrogen. Dein Knecht dachte: Ich will einen Esel satteln und darauf reiten und zum König ziehen, denn dein Knecht ist lahm. Dazu hat er deinen Knecht verleumdet vor meinem Herrn, dem König. Aber mein Herr, der König, ist wie der Engel Gottes; tu, was dir wohlgefällt. […] Der König sprach zu ihm: […] Nun bestimme ich: Du und Ziba, teilt den Besitz miteinander.

21 Vier Tipps: 1)Lass andere dich zum Bild Christi prägen. Leben in transparenter, offener, kontinuierlicher, tätiger Gemeinschaft! 2)Lass dich vom Feind nicht betrügen und berauben! Bleibe in deinem Stand. GEISTLICH ist dein Stand EXZELLENT! 3) Baue weise an deiner Identität

22 Anlage / frühe Kindheit Prägungen Erfahrungen Entscheidungen Du (Heute) Du (Früher)

23 Prägungen Erfahrungen Entscheidungen

24 Wer willst du in 10 Jahren sein? Checker-Jörg oder die scheue Beate

25 1.Kor. 3, Denn wir sind Gottes Mitarbeiter; ihr seid Gottes Ackerfeld und Gottes Bau. Ich nach Gottes Gnade, die mir gegeben ist, habe den Grund gelegt als ein weiser Baumeister; ein anderer baut darauf. Ein jeder aber sehe zu, wie er darauf baut. Einen andern Grund kann niemand legen als den, der gelegt ist, welcher ist Jesus Christus. Wenn aber jemand auf den Grund baut Gold, Silber, Edelsteine, Holz, Heu, Stroh, so wird das Werk eines jeden offenbar werden. Der Tag des Gerichts wird's klarmachen; denn mit Feuer wird er sich offenbaren. Und von welcher Art eines jeden Werk ist, wird das Feuer erweisen. Wird jemandes Werk bleiben, das er darauf gebaut hat, so wird er Lohn empfangen. Wird aber jemandes Werk verbrennen, so wird er Schaden leiden; er selbst aber wird gerettet werden, doch so wie durchs Feuer hindurch. Wisst ihr nicht, dass ihr Gottes Tempel seid und der Geist Gottes in euch wohnt? Wenn jemand den Tempel Gottes verdirbt, den wird Gott verderben, denn der Tempel Gottes ist heilig; der seid ihr.

26 Du bist hier! Deine EntscheidungenDeine Entscheidungen

27 Vier Tipps: 1)Lass andere dich zum Bild Christi prägen. Leben in transparenter, offener, kontinuierlicher, tätiger Gemeinschaft! 2)Lass dich vom Feind nicht betrügen und berauben! Bleibe in deinem Stand! Dein Stand ist geistlich EXZELLENT! 3)Baue weise an deiner Identität. Denn du bist Gottes Tempel.

28 Matth. 5, 13: Wir sind das Salz der ErdeMatth. 5, 13: Wir sind das Salz der Erde Salz muss zerstreut werden.Salz muss zerstreut werden. Salz kann verfaulen.Salz kann verfaulen. Salz sollte an die richtige Stelle kommen.Salz sollte an die richtige Stelle kommen. Dann salzt Salz automatisch… es kann gar nicht anders. Salzen ist seine Identität. Du sollst Zeuge sein, Botschafter, Bote.Du sollst Zeuge sein, Botschafter, Bote.

29 Gott

30 Vier Tipps: 1)Lass andere dich zum Bild Christi prägen. Leben in transparenter, offener, kontinuierlicher, tätiger Gemeinschaft! 2)Lass dich vom Feind nicht betrügen und berauben! Bleibe in deinem Stand! Dein Stand ist geistlich EXZELLENT! 3)Baue weise an deiner Identität. Denn du bist Gottes Tempel und dein Bürgerrecht ist im Himmel. 4)Lebe als ein ansteckender, begeisterter Fan. Entzieh dich nicht den Menschen, die Gott nicht kennen.

31 Akte G.M. Gudrun Müller Gudrun Müller Geistliche Wirklichkeit Biologie (Fleisch) GewissenEl Diablo Eigentliche

32 1. Wo gelingt es dir gut, aus dem Geist heraus zu leben? 2.Wo gelingt es dir schlecht oder gar nicht? 3.Mit wem kannst du darüber sprechen und mit wem kannst du diesen Lebensstil etablieren? 4.Entscheidung: In welchen Bereichen möchtest du dich heute entscheiden, künftig entsprechend deiner neuen Identität zu leben? (Liebe) (Freundschaften) (Eltern) (Sexualität)(Charakterveränderung) (Taten) (Leben als Lobpreis) (Zeugnis) (Gottesfreundschaft)(Gemeinde)


Herunterladen ppt "ICH Morgen. Identität als Folge einer Geburt. Von Neuem geboren…"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen