Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Warum brauche ich Jesus ? Weil zwischen dir und Gott eine unüberwindbare Schlucht besteht, denn Sünde kann nicht in Gottes Gegenwart bestehen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Warum brauche ich Jesus ? Weil zwischen dir und Gott eine unüberwindbare Schlucht besteht, denn Sünde kann nicht in Gottes Gegenwart bestehen."—  Präsentation transkript:

1

2 Warum brauche ich Jesus ?

3 Weil zwischen dir und Gott eine unüberwindbare Schlucht besteht, denn Sünde kann nicht in Gottes Gegenwart bestehen.

4 Die Bibel sagt daß wir alle Sünder sind, und daß wir als Sünder in alle Ewigkeit von Gott getrennt sind. Denn darin sind die Menschen gleich: Alle sind Sünder und haben nichts aufzuweisen, was Gott gefallen könnte. (Römer 3,23) Denn der Lohn der Sünde ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn. (Römer 6,23)

5 Die Lösung? Bekenne Jesus als deinen Herrn und Erlöser! Denn darin sind die Menschen gleich: Alle sind Sünder und haben nichts aufzuweisen, was Gott gefallen könnte. (Römer 3,23) Denn der Lohn der Sünde ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn. (Römer 6,23) Denn nur durch seine unverdiente Güte seid ihr vom Tod errettet worden. Ihr habt sie erfahren, weil ihr an Jesus Christus glaubt. Aber selbst dieser Glaube ist ein Geschenk Gottes und nicht euer eigenes Werk. Durch eigene Leistungen kann man bei Gott nichts erreichen. Deshalb kann sich niemand etwas auf seine guten Taten einbilden. (Epheser 2, 8-9)

6 Denn darin sind die Menschen gleich: Alle sind Sünder und haben nichts aufzuweisen, was Gott gefallen könnte. (Römer 3,23) Denn nur durch seine unverdiente Güte seid ihr vom Tod errettet worden. Ihr habt sie erfahren, weil ihr an Jesus Christus glaubt. Aber selbst dieser Glaube ist ein Geschenk Gottes und nicht euer eigenes Werk. Durch eigene Leistungen kann man bei Gott nichts erreichen. Deshalb kann sich niemand etwas auf seine guten Taten einbilden. (Epheser 2, 8-9) Das Kreuz auf dem Jesus alle Schuld und Sünde auf sich genommen hat, ist die Brücke um wieder mit Gott vereint sein zu können. Denn der Lohn der Sünde ist der Tod, die Gnadengabe Gottes aber ewiges Leben in Christus Jesus, unserem Herrn. (Römer 6,23) Die ihn aber aufnahmen und an ihn glaubten, denen gab er das Recht, Kinder Gottes zu sein. (Johannes 1,12)

7 EIN GEBET, UM JESUS CHRISTUS ZUM HERRN UND ERLÖSER DEINES LEBENS ZU KRÖNEN: Gütiger Gott, danke für deine Liebe zu mir. Danke dafür, dass du deinen Sohn Jesus Christus in diese Welt gesandt hast, um für mich am Kreuz zu sterben und sein kostbares Blut für mich zu vergießen, damit alle meine Sünden für immer getilgt sind. Jesus, bitte vergib mir alles was ich jemals falsch gemacht habe. Reinige mich jetzt von aller Ungerechtigkeit und befreie mich von aller Schuld. Jesus ich glaube, dass du für mich persönlich gestorben bist und am dritten Tage wieder auferstanden bist. Ich bekenne dich jetzt als meinen persönlichen Herrn und Erlöser. Lebe ab jetzt immer in mir. Nimm Wohnung in meinem Herzen. Danke.

8 Nun bist du ein Kind Gottes! Wenn du weitere Informationen über unsere Gemeinde oder die Gottesdienste möchtest, besuche unsere Homepage unter:


Herunterladen ppt "Warum brauche ich Jesus ? Weil zwischen dir und Gott eine unüberwindbare Schlucht besteht, denn Sünde kann nicht in Gottes Gegenwart bestehen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen