Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die LAG Netzwerk der Europäischen Linken und das SFEL-R (Ständige Forum der Europäischen Linken der Regionen) Kreisverbände EL Einzelmit- glieder Arbeits-

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die LAG Netzwerk der Europäischen Linken und das SFEL-R (Ständige Forum der Europäischen Linken der Regionen) Kreisverbände EL Einzelmit- glieder Arbeits-"—  Präsentation transkript:

1 Die LAG Netzwerk der Europäischen Linken und das SFEL-R (Ständige Forum der Europäischen Linken der Regionen) Kreisverbände EL Einzelmit- glieder Arbeits- gemeinschaft Arbeits- gesetzbuch Antifa ['solid] OWUS SFEL-R Die Linke. Brandenburg vertreten durch LAG Netzwerk der Europäischen Linken Die Linke. Sachsen Die Linke. Bremen KSCM Mittelböhmen KSCM Hradec Kralove KSS Martin PCF Montreuil DKP Brandenburg

2 Aufgaben und Ziele der LAG Prozess der Aktionseinheit für die Interessen der Menschen in unserem Land durch eine solidarische Zusammenarbeit in unseren Regionen und darüber hinaus im nationalen und europäischen Maßstab befördern, um dazu beizutragen, dass die Europäische Linke eine politische Kraft wird, für die sich diese Menschen interessieren Umsetzung einer konkreten Informationsarbeit über die Arbeit der EL und der linken Fraktion im Europaparlament in den Gliederungen unserer Partei Kreisverbände durch unsere Erfahrungen in der internationalen Zusammenarbeit zu unterstützen durch unser eigenes aktives Handeln beweisen, dass unsere solidarische Zusammenarbeit in der Region die Politik unserer Partei stärkt und damit die Europäische Linke. Gestaltung eines breiten Diskussionsprozess zur Förderung der programmatischen Arbeit der EL Kultur und Tourismus für die Vertiefung der Freundschaft nutzen, denn persönliche Freundschaften sind konkret und wirklich, sie sind gelebter Internationalismus. Grundpfeiler unseres Wirkens ist die Solidarität mit den Völkern und linken Kräften in der Europa ie eigenen Genossen und vielleicht auch die Menschen in der Region für die Arbeit der EL und der Fraktion im europäischen Parlament (GUE/NGL) zu interessieren und damit einen Beitrag für ein friedliches und sozialeres Europa der Zukunft zu leisten

3 EuropaCamp Das Europacamp unterstützt die Öffentlichkeitsarbeit linker Parteien grenznaher Regionen. Durch die Osterweiterung der Europäischen Union hat diese politische Veranstaltung zutiefst internationalistischen Charakter und dient der Vertiefung der Freundschaft zwischen linken Parteien und Bewegungen. Verbunden mit kulturellen und touristischen Angeboten, Sport und Spiel ist es ein Treffen für die ganze Familie unabhängig von der Mitgliedschaft in einer Partei. Es gewinnt zunehmend an Bedeutung im persönlichen Kontakt zwischen Wählern und linken Abgeordneten auf nationaler und europäischer Ebene.

4 Gemeinsame Teilnahme an der Demonstration Karl & Rosa im Januar in Berlin Am 18. Januar 2004 trafen sich Mitstreiter aus Tschechien, Polen und Deutschland in Berlin und zeigten auf der Demo "Flagge". Am selben Wochenende fand auch die Vorbereitungskonferenz zur Gründung der "EL" in Berlin statt. Am 9. Januar 2005 haben wir aus dem gemeinsamen Auftritt 2004 nun eine neue Tradition entstehen lassen.

5 Internationaler Frauentag "Aber ich habe seit langem auch wieder das Gefühl gehabt, dass man einen internationalen Frauentag begeht und daran teilhaben durfte, wo der Charakter dieses Tages zum Tragen kam. Heutzutage ist es bei uns ja oft so, dass der Frauentag - auch neuerdings genannt Welttag der Frauen (in den Medien) zu einem reinen Vergnügungstag mutiert. Nicht, dass Du mich falsch verstehst, ich finde es sehr schön, wenn man das gesellige Beisammensein, Kultur dabei hat, aber eben auch verbindet mit dem ursächlichen Anliegen dieses internationalen Frauentages." (eine Teilnehmerin der Veranstaltung)

6 Paris - Pressefest der l'Humanitè Man muss einfach dabei gewesen sein, um sich die Atmosphäre dieses gigantischen politischen und kulturellen Festes der linken Parteien und Organisationen aus aller Welt vorstellen zu können. Jedes Jahr im September findet es statt und wir sind seit Anfang der 90er dabei mit unserem Stand.

7 Internationaler Jugendaustausch Seit Jahren treffen sich Kinder und Jugendliche in den Sommerferien. Neben Spiel und Sport ist der freundschaftliche Kontakt ein wichtiger Bestandteil

8 Internationaler politischer Erfahrungsaustausch Themen: Notwendigkeit eines Europäischen Arbeitsgesetzbuches Antikommunismus gestern und heute Sozialismus des 21.Jahrhunderts Mitregieren oder Verzicht

9 Demonstrationen

10 Traditionen Seit Mitte der neunziger Jahre ist dieses Treffen wieder ein internationaler Höhepunkt. Auch in diesem Jahr ist es gekennzeichnet vom gemeinsamen Kampf gegen Sozialabbau, Einschränkung der Menschenrechte, der Beteiligung an Kriegen in der Welt und gegen die damit einhergehenden neofaschistischen Bewegungen. Es ist ein Zeichen der länderübergreifenden Solidarität gegen Ausbeutung und Faschismus. Es sprachen junge und ältere Genossen über die Geschichte der Freundschaft der Länder sowie über aktuelle politische Kampagnen und Probleme. Wir verurteilen die Privatisierung eines Denkmals und den geplanten Abriss der Gedenkstätte. Der Landesvorstand der Partei DIE LINKE wird sich weiterhin dafür einsetzen diese Gedenkstätte zu erhalten. 2009


Herunterladen ppt "Die LAG Netzwerk der Europäischen Linken und das SFEL-R (Ständige Forum der Europäischen Linken der Regionen) Kreisverbände EL Einzelmit- glieder Arbeits-"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen