Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kulturpflanzen 1. Begriff: Kulturpflanze 2. Arten von Kulturpflanze 3. Die Kartoffel - Herkunft - Herkunft - Die Kartoffel eine tolle Knolle - Die Kartoffel.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kulturpflanzen 1. Begriff: Kulturpflanze 2. Arten von Kulturpflanze 3. Die Kartoffel - Herkunft - Herkunft - Die Kartoffel eine tolle Knolle - Die Kartoffel."—  Präsentation transkript:

1 Kulturpflanzen 1. Begriff: Kulturpflanze 2. Arten von Kulturpflanze 3. Die Kartoffel - Herkunft - Herkunft - Die Kartoffel eine tolle Knolle - Die Kartoffel eine tolle Knolle - Kartoffel – Power - Kartoffel – Power - Kartoffelgerichte - Kartoffelgerichte - Allgemeines - Allgemeines - Mein liebstes Kartoffelgericht - Mein liebstes Kartoffelgericht - Stärke aus Kartoffeln - Stärke aus Kartoffeln - Kartoffelkäfer - Kartoffelkäfer

2 Begriff : Kulturpflanze Die Kulturpflanzen stammen von Die Kulturpflanzen stammen von Wildpflanzen ab. Sie werden vom Wildpflanzen ab. Sie werden vom Menschen gezüchtet, gepflegt und genutzt. Menschen gezüchtet, gepflegt und genutzt. Urbarmachung des Bodens. Urbarmachung des Bodens.

3 Arten von Kulturpflanzen Kartoffel, Getreide, Kartoffel, Getreide, Raps, Kürbis, Erbsen, Raps, Kürbis, Erbsen, Radieschen, Zwiebel, Radieschen, Zwiebel, Knoblauch, Spargel, Knoblauch, Spargel, Erdbeeren, Paprika, Erdbeeren, Paprika, Tomaten, Rosenkohl, Tomaten, Rosenkohl, Rüben, Chicoree Rüben, Chicoree

4 Die Kartoffel Herkunft: Gebirge in Südamerika. Herkunft: Gebirge in Südamerika. Vor etwa 8000 Jahren wurden die ersten Vor etwa 8000 Jahren wurden die ersten Kartoffelsorten angebaut. Durch Trocknen wurden Kartoffelsorten angebaut. Durch Trocknen wurden sie haltbar gemacht. sie haltbar gemacht brachten spanische Seefahrer die Kartoffel nach Europa brachten spanische Seefahrer die Kartoffel nach Europa.

5 Kartoffel-eine tolle Knolle Früher wurden Kartoffeln im Keller gelagert. Heute werden Kartoffeln getrocknet und verpackt in Hallen gelagert. Früher wurden Kartoffeln im Keller gelagert. Heute werden Kartoffeln getrocknet und verpackt in Hallen gelagert. Frühkartoffeln werden im März gelegt. Frühkartoffeln werden im März gelegt. Spätkartoffeln erst im April - Anfang Mai. Spätkartoffeln erst im April - Anfang Mai. Die Ernte findet im Herbst statt, wenn die oberirdischen Teile schon Die Ernte findet im Herbst statt, wenn die oberirdischen Teile schon vertrocknet sind. vertrocknet sind.

6 Kartoffel-Power Die Kartoffel enthält Vitamine ( Eiweiß, Die Kartoffel enthält Vitamine ( Eiweiß, Fett, Kohlenhydrate, Mineralien und Fett, Kohlenhydrate, Mineralien und Spurenelemente ) Spurenelemente ) - Aus den Beeren wird Medizin hergestellt. - Aus den Beeren wird Medizin hergestellt. - Es gibt ungefähr 3000 Kartoffelsorten. - Es gibt ungefähr 3000 Kartoffelsorten.

7 Kartoffelgerichte Es gibt sehr viele Kartoffelgerichte, einige davon haben wir hier aufgeschrieben: Es gibt sehr viele Kartoffelgerichte, einige davon haben wir hier aufgeschrieben: Kartoffelknödel, Ofenkartoffeln, Kartoffelknödel, Ofenkartoffeln, Kartoffelsalat, Kartoffelauflauf, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Pommes, Kartoffelsalat, Kartoffelauflauf, Pellkartoffeln, Salzkartoffeln, Pommes, Kartoffelpüree, Kartoffelpuffer, Petersilienkartoffeln, Kartoffelsuppe, Bratkartoffeln und noch viele mehr… Kartoffelpüree, Kartoffelpuffer, Petersilienkartoffeln, Kartoffelsuppe, Bratkartoffeln und noch viele mehr…

8 Allgemeines Die Kartoffel ist eine bis ein Meter hoch Die Kartoffel ist eine bis ein Meter hoch wachsende Pflanze. wachsende Pflanze. - Ihre Beeren enthalten ein Gift ( Solanum ) Das Gift bewirkt bei Menschen Erbrechen, Das Gift bewirkt bei Menschen Erbrechen, Übelkeit, Durchfall und Magendrücken. Übelkeit, Durchfall und Magendrücken. - 2 grüne Kartoffeln können bei Kleinkindern tödlich wirken.

9 Mein liebstes Kartoffelgericht Ich esse am liebsten Kartoffelauflauf und Bratkartoffeln. Ich esse am liebsten Kartoffelauflauf und Bratkartoffeln.

10 Stärke aus Kartoffeln 1. Schäle die Kartoffel ab. 1. Schäle die Kartoffel ab. 2. Nun reibe die Kartoffel in kleine Stücken. 2. Nun reibe die Kartoffel in kleine Stücken. 3. Schütte nun die geriebenen Kartoffelstückchen in eine Schüssel mit einem Tuch darauf. 3. Schütte nun die geriebenen Kartoffelstückchen in eine Schüssel mit einem Tuch darauf. 4. Drücke den Saft der Kartoffel in die Schüssel. 4. Drücke den Saft der Kartoffel in die Schüssel. 5. Stehen lassen. 5. Stehen lassen. 6. Abgießen. 6. Abgießen.

11 Kartoffelkäfer Der Kartoffelkäfer Der Kartoffelkäfer kann das gift Solanin kann das gift Solanin ertragen. Er ist der größte Feind der ertragen. Er ist der größte Feind der Kartoffelpflanze. Kartoffelpflanze. Er kann innerhalb kurzer Zeit ganze Felder kahl fressen. Er kann innerhalb kurzer Zeit ganze Felder kahl fressen.

12 Power Point Präsentation Unsere Kulturpflanzen Die Kartoffel Erstellen einer Präsentation im Rahmen des PC Unterrichts der Klasse 4b Erstellen einer Präsentation im Rahmen des PC Unterrichts der Klasse 4b An dieser Ausführung haben Alexander Tews und Emily Dützmann gearbeitet. An dieser Ausführung haben Alexander Tews und Emily Dützmann gearbeitet.


Herunterladen ppt "Kulturpflanzen 1. Begriff: Kulturpflanze 2. Arten von Kulturpflanze 3. Die Kartoffel - Herkunft - Herkunft - Die Kartoffel eine tolle Knolle - Die Kartoffel."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen