Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP."—  Präsentation transkript:

1 1 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP

2 2 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Was ist das GPSauge? Das GPSauge MI6 ist eine Komplettlösung zur Ortung und Verwaltung von beweglichen Objekten über das Internet. In Form und Grösse einer Zigarrettenschachtel und zum Preis von 199,--* richtet es sich in erster Linie an Fuhrparkleiter und Unternehmer aus den Bereichen Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistung. Das GPSauge MI6 wird inklusive Software und Stromanschluss geliefert. Das GPSauge MI6 liefert die aktuellen Positionen von Objekten (Fahrzeuge) dank GPSoverIP live und wesentlich genauer als jede andere Ortungslösung am Markt. Sie können Ihre Fahrzeuge somit am Bildschirm Ihres PC´s beobachten, Ihre Fahrer gegebenenfalls lotsen und gewinnen exakte Daten zur Analyse der gefahrenen Routen. Das GPSauge MI6 lässt sich zum einen fest installieren, kann aber auch direkt am Zigarrettenanzünderangeschlossen und in Betrieb genommen werden.

3 3 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP GPSoverIP Der neue Standard für die Objektortung Durch niedriges Datenaufkommen bleiben die Kosten zur Übertragung der Positionen in einem festen und niedrigen Kostenrahmen Bedingt durch die Komprimierung des GPS-Signals kann die Position sekundengenau und damit in Echtzeit angezeigt werden. Die Ortung findet permanent statt - somit kann das Fahrzeug LIVE verfolgt werden und gegebenenfalls kann ein Fahrer von der Zentrale aus gelotst werden. Die Fahrzeugpositionen können von JEDEM internetfähigen PC oder Notebook abgerufen werden. Was macht GPSoverIP? Das GPS-Signal wird über eine im Fahrzeug befindliche Box komprimiert und verschlüsselt via Mobilfunk- oder WiMax-Verbindung an das GPSoverIP-Gateway geschickt. Dort angekommen werden relevante Daten wie Längengrad, Breitengrad, Höhe und Geschwindigkeit entnommen und können vom Anwender direkt abgerufen werden. GPSoverIP ist DIE Revolution in der Ortungstechnologie und erweitert die Möglichkeiten für diesen Markt enorm. GPSoverIP funktioniert WELTWEIT.

4 4 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Was ist für den Betrieb notwendig? Im Fahrzeug 1 x GPSauge MI6 1 x Stromanschluss (mitgeliefert) 1 x Antenne Am Rechner 1 x GPS Explorer (mitgeliefert) 1 x Routenplaner oder Google Earth TM Monatlich 1 x GPSoverIP-Gatewaynutzung 1 x Daten-Flatrate Optionales Zubehör: - Temperaturfühler zum Nachweis der Kühlkette - Statusboard oder Input-Box Übermittelt Statusmeldungen aus dem Fahrzeug

5 5 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Der GPS Explorer Der GPS Explorer ist eine umfangreicheSoftware, welche dem GPSauge beiliegt. Der Leistungsumfang: Installation auf beliebig vielen Arbeitsplätzen Hinterlegung beliebig vieler Fahrzeuge Livetracking Anzeige der verfügbaren Sateliten Anzeige der Geschwindigkeit Anzeige der Höhe Abfrage der Fahrzeughistorie Automatisches Nachführen der eingebundenen Karte Möglichkeit, Fahrspuren lokal abzuspeichern Auslandsabfrage SMS-Versand an Fahrerhandy Zustandsanzeige Fährt/Steht für den kompletten Fuhrpark PlugIn aller gängigen Routenplaner (Map&Guide, Microsoft AutoRoute, G-Data Powerroute, ADAC Tourenplaner) PlugIn für Google Earth Statistik / Laufzeit, Geschwindigkeit etc. Freigabe der aktuellen Position an befugte Dritte Zusätzlich in Google Earth: Multiple Anzeige Anzeige der Fahrspur

6 6 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Kundenpotenziale Das GPSauge MI6 richtet sich in erster Linie an Unternehmen aus Handel, Handwerk, Gewerbe und Dienstleistung. Dazu zählen: - Speditionen, Kurierdienste - Taxiunternehmen - Dienstleister, Handwerksbetriebe Nischenmärkte: - Autohäuser – Vorführfahrzeuge - Firmenfahrzeuge

7 7 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Preise / Netto Einmalig 1 x GPSauge SL3 199,- 1 x Anschlußkabelsatz Kostenlos 1 x GPS-Explorer Software Kostenlos 1 x Freischaltgebühr am GPSoverIP-Gateway 99,- 1 x Antenne ca. 52,- 1 x Routenplaner ca. 45,- Gesamt einmalig ca. 395,- Monatlich 1 x GPSoverIP-Gatewaynutzung 30,- 1 x Mobilfunkvertrag (1 MB T-Mobile M2M) 6,90 Gesamt monatlich 36,90 Übertragunsintervall 45 Sekunden mit Mobilfunkkarte T-Mobile Alle Preisangaben netto zzgl. MwSt.

8 8 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP

9 9 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP Fragen zum GPSauge MI6 Die Antworten auf Ihre Fragen......zum Thema GPSoverIP finden Sie auf Thema GPSauge MI6 finden Sie auf Sollten Sie nicht fündig werden... Andreas Hagendorf SAT-Locator - GPS-Ortung Telefon: +49 (0)40 / Telefax: +49 (0)40 /


Herunterladen ppt "1 Das GPSauge Fahrzeugortung und Flottenmanagement mit GPSoverIP."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen