Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Österreichische Akademie.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Österreichische Akademie."—  Präsentation transkript:

1 © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Österreichische Akademie der Wissenschaften 6./7. Sept. 2005

2 Inhalt © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Einführung ALEPH Lokalstruktur ÖAWLokalstruktur ÖAW – GUI-Design – ModuleGUI-DesignModule Daten Ausleihe Benutzer Benutzerstatus Benutzertyp Zweigstellenrechte Sperrungen Entlehnfristen Mahnungen Kurztitelaufnahme Sonderfälle Nicht verwendete Funktionen

3 © Bibliothek und Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Lokalstruktur ÖAW YWOAW Bibliothek YW... Kommissionen, Institute MAG Magazin LESE Lesesaal ARCH Archiv Sublibraries (Zweigstellen) Collections (Standorte) WOL Sammlung Woldan OAW50

4 GUI-Design © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Navigationsrahmen Registerkarten MenüleisteTitelleiste Funktionsleisten:Benutzerleiste + Exemplarleiste ALEPH-Taskleiste unterer und oberer Rahmen Funktionsbaum

5 Module © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Erwerbung / Zeitschriften Katalogisierung Ausleihe Fernleihe Administration (techn.)

6 Benutzer (1) © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Benutzer- stammdaten Zweigstellenrechte in Zweigstelle 1 Zweigstellenrechte in Zweigstelle 2 Adresse 1 Adresse 2

7 Benutzer (2) © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften 1.Stammdaten anlegen 2.Zweigstellenrechte für OAW50 und YWOAW vergeben 3.Adresse(n) Ausweis: Benutzer erhält vorläufigen Ausweis (Ausdruck) 2. Ausdruck u. Barcode gehen an Frau Kellner zur Erstellung des eigentlichen Ausweises Neues Stammdatenblatt: enthält zusätzlich Geburtsdatum u. f. ÖAW-Mitarbeiter Vermerk

8 Benutzerstatus © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Mitglieder (01) Mitarbeiter Wien (02) Mitarbeiter Bundesländer (03) Mitarb. Bibliothek & Archiv (04) Mitarb. anderer wiss. Inst. (10) Studenten (11) Privatpersonen & Firmen (12) Sonderfall (20) unterscheiden sich in Berechtigungen und Fristen etc. Für die interne Verwaltung: Fernleihe (21) Sitzung (22) Buchbinder (23) Tausch (24)

9 Benutzertyp © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Mitglieder (MG) Mitarbeiter d. ÖAW (MA) Mitarbeiter anderer wissenschaftlicher Institutionen (MB) Studenten (ST) Privatpersonen (PR) Firmen (FI) Keine Systemauswirkungen: nur statistischer Wert

10 Zweigstellenrechte (1) © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Ausleihen Verlängerung Vormerkungen Mehrfachvormerkungen Kopieraufträge Vorgänge prüfen Ausleihbeschränkung ignorieren Verspätung ignorieren Zugängl. Exemplare bestellen Lesesaalausleihe können im Prinzip für jede Zweigstelle der ÖAW unterschiedlich vereinbart werden können als Voreinstellung geladen werden sind individuell anpassbar (bitte aber nicht verändern!) ACHTUNG! Müssen sowohl für OAW50 als auch für YWOAW vergeben werden!

11 Zweigstellenrechte (2) für YWOAW © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

12 Sperrungen © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften globale Sperrungen (Stammdaten) kein Sperrgrund 3. Mahnung Falsche Adresse Mehr als ein Ausweis Ausweisverlust Statusänderung lokale Sperrungen (Zweigstelle) keine lokale Sperre keine Kopieraufträge Nur Lesesaal gesperrt

13 Bestellungen und Vormerkungen © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Bestellung/Vormerkung über OPAC löst automatisierten Prozess aus, der Magazinzettel ausdruckt Prozess läuft am Diensttisch, d.h. Diensttisch-Computer und Drucker müssen den ganzen Tag laufen! Aushebung u. Bereitstellung in ALEPH (Registerkarte Exemplare: bei ausgehobenem Ex. auf Bereitstellung klicken) löst automatisierten Prozess aus, der Bereitstellungszettel für Buch ausdruckt sowie Nachricht an Leser über Bereitstellung versendet

14 Entlehnfristen für ÖAW © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften abhängig von Exemplarstatus und Benutzerstatus ACHTUNG! Dauerentlehnungen werden NICHT als Entlehnungen behandelt, sondern als jeweils eigener Standort innerhalb der Zweigstelle YWOAW!Dauerentlehnungen

15 Mahnungen und Erinnerungen © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Mahnungen über Services: - Erinnerungsbriefe: cir-10 (exkl. Gebührenberechnung) - Mahnungen: cir-51 (inkl. Gebührenberechnung) Gebühren (Säumnisgebühren) Berechnung: EUR 1,65 + 0,15 * Tage für alle außer Bibliotheksmitarbeiter Gebühren werden dzt. aber nicht verlangt!

16 Ausleih- und Rückgabeoptionen © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften werden im Client festgelegt:

17 Kurztitelaufnahme © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften für Bücher, die nicht im Katalog erfasst sind 6 Titelkategorien (Autor, Titel, Auflage, Ort, Jahr, GT) Exemplardaten: Exemplarstatus 12 vergeben Sofort nach Entlehnung Vormerkung für Schörg anlegen Nach der Rückgabe Katalogisierung Anm. f. Katalogisierer: Neukatalogisat u. Exemplar umhängen!

18 Sonderfälle © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Verlust: Buch ist durch Leser zu ersetzen (Neuexemplar oder Kopie) angeblich zurückgebracht: kann vermerkt werden Rückruf: Buch kann zurückgerufen werden, auch wenn die Entlehnfrist noch läuft Sitzung: Buch wird auf eigenen Ausweis Sitzung entlehnt (Entlehnfrist 3 Tage) Bücher, die in der Sitzung entlehnt werden, werden zurückgebucht und an das Mitglied entlehnt. Buchbinder: Buch wird auf eigenen Ausweis Buchbinder entlehnt Hausinterne Verbuchung: statistische Funktion – keine eigentliche Entlehnung

19 Nicht verwendete Funktionen © Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Adressen: Gültigkeitsperioden Stammdaten: Benutzerprofile Verlustgebühren u. Bearbeitungsgebühren Reservierung Schnellverbuchung Benutzerdaten vereinfacht erfassen

20 © Bibliothek und Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Dauerentlehnungen Dauerentlehnungen sind KEINE Entlehnungen! Sie werden nicht über das Modul Ausleihe verbucht! Sie gelten als eigene Aufstellung: Zweigstelle: YWOAW Standort: jew. Kommission/Institut – z.B. KVK Ex.status: Dauerentlehnung

21 © Bibliothek und Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Entlehnung vs. Dauerentlehnung +YW... $YW.. Entlehnvorgang Fristen Mahnungen (Gebühren)... D E

22 © Bibliothek und Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Weitere Konsequenzen Lesesaal-Verwaltung Statistik Entlehnung in Kommissionen / Instituten Bücher könnten nicht weiterentlehnt werden.


Herunterladen ppt "© Bibliothek & Archiv der Österreichischen Akademie der Wissenschaften Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Aleph 500 Ausleihe an der ÖAW Österreichische Akademie."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen