Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Weiterbildung – seminare+coaching Heidestr. 4 85757 Karlsfeld Tel.: 08131 292 22 36

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Weiterbildung – seminare+coaching Heidestr. 4 85757 Karlsfeld Tel.: 08131 292 22 36"—  Präsentation transkript:

1 weiterbildung – seminare+coaching Heidestr Karlsfeld Tel.: Heiße Entscheidungen cool getroffen

2 weiterbildung – seminare+coaching Systemisches Konsensieren die Kunst solidarisch zu entscheiden

3 Woher kommt der Begriff ? weiterbildung – seminare+coaching

4 Konsens – Der systemische Ansatz, der das menschliche Leben und Zusammenleben charakterisiert. weiterbildung – seminare+coaching

5 Wie ist die Methode entstanden ? weiterbildung – seminare+coaching

6 Die Österreicher Erich Visotschnig und Siegfried Schrotta erleben die Behinderung Ihrer Tätigkeit bei notwendigen Entscheidungen durch vorhandene Machtstrukturen und die dadurch verlorene Energie. Sie denken über machtfreie Gesellschaftsstrukturen nach.

7 Wie funktioniert das Verfahren ? weiterbildung – seminare+coaching

8 Die Abstimmung erfolgt auf einer Skala von 0 – 10 Widerstandsstimmen 0 W-Stimmen bedeutet: ich habe keinerlei Widerstand 10 W-Stimmen bedeutet: dieser Vorschlag ist für mich unannehmbar Die Werte dazwischen werden beliebig für den zweitliebsten, drittliebsten…… usw. Vorschlag vergeben

9 weiterbildung – seminare+coaching Warum wird mit Widerstandsstimmen gearbeitet ?

10 weiterbildung – seminare+coaching Verbale Begründungen bleiben stets fragwürdig, da sich verschiedene Interessen gegenüberstehen, die nur schwer gegeneinander abgewogen werden können. Wesentlich überzeugender sind Messwerte, die verglichen werden können und zweifelsfrei dokumentiert sind. Damit wird der Gruppenwiderstand zu einer messbaren Größe

11 weiterbildung – seminare+coaching Widerstände sind messbar U : R = l Spannung (U) in Volt dividiert durch den Widerstand (R) in Ohm ergibt die Stromstärke (I) in Ampere

12 weiterbildung – seminare+coaching Beispiel für die Entscheidungsfindung einer Familie wo die Fußball-EM angeschaut werden soll. Ziel: Alle wollen das Spiel gemeinsam sehen

13 weiterbildung – seminare+coaching Folgende Vorschläge wurden gemacht: -Zu Freunden gehen -Zum Public Viewing gehen -Freunde nach Hause einladen -Allein zu Haus bleiben

14 weiterbildung – seminare+coaching Vorschlag MutterVater Tochter Sohn WISTRangfolge Zu Freunden gehen Public Viewing Zu Haus bleiben Freunde einladen Allein zu Haus bleiben

15 weiterbildung – seminare+coaching Wann kann die Methode angewendet werden ?

16 weiterbildung – seminare+coaching - Moderation bei Meetings - Mehr Effizienz in Projekt-Teams - Führungskräfte- und Nachwuchsentwicklung - Konfliktmanagement - Kommunikation - in der Mediation - Schule, Kindergarten und Ausbildung - Als Entscheidungsvorbereitung - Im Coaching (Inneres Team)

17 weiterbildung – seminare+coaching Erfahren eines Stimmungsbildes

18 weiterbildung – seminare+coaching Welche Abstimmungsvarianten gibt es ?

19 weiterbildung – seminare+coaching Vereinfachtes Konsensieren Eingeschränkte Widerstandsskala von 0 – 2 W-Stimmen Keine Hand heben 0 Widerstand Eine Hand heben 1 W-Stimme (ernste Bedenken) Zwei Hände heben 2 W-Stimmen (ich lehne den Vorschlag ab)

20 weiterbildung – seminare+coaching Verdeckte Abstimmung Alle Teilnehmer erhalten eine Konsierungskarte und tragen darauf anonym ihre Bewertungen ein. Der Moderator sammelt die Karten (oder Blätter) ein und überträgt die Ergebnisse auf die Liste auf der umgedrehten Pinnwand

21 weiterbildung – seminare+coaching Konsensieren als Prozeß 1)Problembeschreibung / Ausgangslage 2)Übergeordnete Fragestellung 3)Informations-Runde 4)Individuelle Sichtweisen 5)Lösungssuche 6)Pro´s und Kontra´s 7)Vorläufige Bewertung der Vorschläge 8)Erkunden der Restwiderstände 9)Anpassen der Vorschläge 10)Endgültige Bewertung der Vorschläge 11)Endgültige Entscheidung

22 weiterbildung – seminare+coaching Die Null- Lösung Alles soll so bleiben wie es ist Wird immer dann aufgenommen, wenn sich die Gruppe mit keinem gemachten Vorschlag anfreunden kann.

23 weiterbildung – seminare+coaching Welche Vorteile hat die Methode ?

24 weiterbildung – seminare+coaching Es wird nicht an egoistischen Machtverhältnissen und Mehrheiten gearbeitet. Konsensieren ist ein machtfreies Entscheidungsinstrument Der Teamerfolg zählt

25 weiterbildung – seminare+coaching Buch: Systemisches Konsensieren – Der Schlüssel zum gemeinsamen Erfolg Georg Paulus – Siegfried Schrotta – Erich Visotschnig Danke-Verlag ISBN


Herunterladen ppt "Weiterbildung – seminare+coaching Heidestr. 4 85757 Karlsfeld Tel.: 08131 292 22 36"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen