Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Сочинение на тему: «Иностранные языки в жизни моей семьи» Ученицы 10 «Б» класса Центра образования 1748 «Вертикаль» Ананьиной Татьяны Учитель: Субботина.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Сочинение на тему: «Иностранные языки в жизни моей семьи» Ученицы 10 «Б» класса Центра образования 1748 «Вертикаль» Ананьиной Татьяны Учитель: Субботина."—  Präsentation transkript:

1 Сочинение на тему: «Иностранные языки в жизни моей семьи» Ученицы 10 «Б» класса Центра образования 1748 «Вертикаль» Ананьиной Татьяны Учитель: Субботина Н. В. Москва 2008 г.

2 Aufsatz zum Thema: «Die Fremdsprachen im Leben meiner Familie».

3 S. Lec sagte: «Ohne die Kenntnis der fremden Sprache wirst du niemals das Schweigen des Ausländers verstehen können.» Ich bin absolut mit seiner Meinung einverstanden, weil es nicht zu leugnen ist, dass die Fremdsprachen eine grosse Rolle in unserem Leben spielen.Ich weiss ganz genau, die Sprache ist das wichtigste Mittel des menschlichen Verkehrs.

4 Ich heisse Ananina Tanja und ich lerne im Zentrum der Bildung 1748 «Vertikale». Ich bin Schülerin der zehnten Klasse mit humanistischen Richtung. Ich lerne zwei Fremdsprachen: Deutsch und Englisch, und hoffe, dass ich mein Leben mit den Fremdsprachen verbinde. Mein Lieblingsfach ist Deutsch, die Sprache von Goethe, Schiller, L. van Beethoven. Ich will diese Sprache beherrschen, weil mein Traumberuf Simultandolmetscherin ist. Der Beruf eines Dolmetschers ist sehr interessant, aber nicht leicht. Man muss Fremdsprachen gut beherrschen, kontaktfähig sein. Ich habe keine Angst vor den Schwierigkeiten. Ein deutsches Sprichwort sagt: «Fleiss bricht Eis».

5 Meine Mutti Natalia Wjatscheslawowna verwendet in ihrer Arbeit Fremdsprachen. In der Schule lernte sie Englisch und Französisch, an der medizinischen Universität studierte sie Latein. Jetzt ist sie Apothekerin und lateinische Sprache ist sehr nützlich für ihre Tätigkeit, weil sie ihr bei der Arbeit hilft. Mein Vater Oleg Jurjewitsch ist Militär. Er studierte an der Nowosibirsker Militärschule Englisch. Er lernte Wörter und Redewendungen, die man verwendet, wenn man Kriegsgefangenen oder Kriegsverbrecher ins Verhör nimmt oder einen Friedensvertrag schliesst. Mein Vater ist jetzt 40 Jahre alt, aber er versteht gut alle Artikel zu diesem Thema in englischen Zeitungen und Zeitschriften.

6 Als ich 15 war, fuhren meinen Eltern und ich in die Türkei. Es war ein toller Urlaub. Das Tollste war, dass wir am Strand eine deutsche Familie aus Hamburg kennen gelernt haben. Wir waren die ganze Zeit zusammen. Und da diese Familie kein Russisch konnte, musste ich mit ihr Deutsch sprechen. Das hat wahnsinnig viel gebracht. Seitdem träume ich davon, so Deutsch zu lernen, dass ich mich problemlos mit Deutschen verständigen kann. Ich werde seit Anfang Januar 2009 sogar einen Kurs am Goethe-Institut besuchen. Es hilft mir ganz schnell nach oben mit meinem Deutsch gehen.

7

8 Ich bin sicher, dass das Thema meines Aufsatzes aktuell in unserer Zeit ist. Unser Leben ändert sich rasch. Im XXI. Jahrhundert geht die menschliche Gesellschaft monumentalen Veränderungen entgegen. Gemeint ist die Entwicklung zur globalen Informationsgesellschaft, die neue wirtschaftliche, soziale und politische Ordnung schaffen wird. Wenn Informationen blitzschnell und weltweit über interkulturelle Kommunikation ausgetauscht werden können, wachsen die Verbindungen zwischen Nationen. Wir sprechen heute über interkulturelle Kommunikation. Darum muss sich jeder Mensch heute mit der fremden Kultur auseinander setzen. Das ist der Weg zur Verständigung zwischen den Völkern.


Herunterladen ppt "Сочинение на тему: «Иностранные языки в жизни моей семьи» Ученицы 10 «Б» класса Центра образования 1748 «Вертикаль» Ананьиной Татьяны Учитель: Субботина."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen