Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventszeit. Sie dauert 4 Wochen bis zum 25. Dezember.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventszeit. Sie dauert 4 Wochen bis zum 25. Dezember."—  Präsentation transkript:

1

2 Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventszeit. Sie dauert 4 Wochen bis zum 25. Dezember.

3 I n den Strassen riecht es auch nach Weihnachten. Sie sind festlich geschmückt.

4

5 Weihnachten ist das schönste und das grösste Fest in Deutschland. Ursprünglich war das ein kirchliches Fest- der Tag der Geburt des Gottes. In der Weihnachtszeit sieht man oft Krippen mit Figuren vom Christkind, von Joseph und Maria.

6 Schaufenster sind dekoriert.

7 Auch Weihnachtspyramiden sieht man auf den Strassen.

8 Ein typisches Symbol der Adventszeit ist der Adventskranz.

9 Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventszeit. Das Wort adventus bedeutet im Latein Ankunft. In Schulen, Büros, Kirchen und zu Hause hängen Adventskränze mit 4 Kerzen.

10 Diese Kerzen sehen wir auch auf den Strassen.

11 Der Christbaum (Weihnachtsbaum) Die Weihnachtskerze (4 Kerzen brennen auf dem Adventskranz. Jesus ist das Licht der Welt. Das wollen die Kerzen sagen.)

12 Der erste Weihnachts- baum wurde in Deutschland 1539 aufgestellt. Das war in Strassburg.

13 Der Adventskalender hat 24 kleine Türen, hinter jeder Tür ist eine kleine Überraschung.

14 Schon im November öffnen Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Sie werden mit Lichtern und Tannenzweigen geschmückt. Hier herrscht Atmosphäre der Erwartung. Menschen drängen sich von Bude zu Bude. Man kauft hier Geschenke.

15 Das ist eine schöne Tradition. Der erste Markt wurde 1434 in Dres- den durchgeführt. Hier wird der Budenverkauf von Süssigkeiten organisiert.

16 Man trinkt Glühwein. Man isst Pfefferkuchengeback.

17 Oft gibt es hier Karussels.

18 Am 24. Dezember müssen auf den Tisch neun Speisen kommen: Bratwurst mit Sauerkraut, Gänse- braten oder auch Karpfen. Eisbein oder Kaninchen, Ente oder Pute. Salat oder Grűnkohl. Apfelkuchen, Gebäck oder Backpflaumen und natürlich Brot und Salz. Das ist ein alter Brauch. Punkt 18 (ровно в 6 вечера) beginnt das Essen.

19 Name: Дед Мороз Aussehen: Väterchen Frost trägt einen langen Mantel mit Pelzkragen, einen breiten Gürtel und eine Pelzmütze. Ein dicker Eiszapfen dient ihm als Wander- und Zauberstab. Eigenschaften: Er hat eine hübsche Enkelin: Snegurotschka.Sie trägt einen weissen oder hellblauen mit Perlen bestickten Mantel. Ihren Kopf schmückt ein kleines Krönchen Mütze mit Pelzrand. Verkehrsmittel: eine schicke Pferde- Trojka. Verwandte im Ausland: der Weinachtsmann, Father Christmas, Sint Nikolose, Pere Noël, Sinterklaas, Nikolaus, Santa Claus usw.

20 Name: Weihnachtsmann Familiengeschichte: Bis zum Jahre 1535 brachte der Heilige Nikolaus die Geschenke für die deutschen Kinder. Der Reformator Martin Luther schaffte diese Tradition ab, und seitdem erhielten die Kinder ihre Geschenke durch das Christkind. Im 18. Jahrhundert kam dann der Weihnachtsmann, und an vielen Orten wurde das Christkind durch den Weihnachts- mann ersetzt. Aussehen: Pausbacken, ein stattlicher Bart und ein roter Mantel mit weissen Pelzbesatz.

21 a. Silvester feiert man allein zu Hause. b. Man kann oft auch im Restaurant oder im Hotel feiern. c. Viele Leute laden Freunde nach Hause ein. d. Die Freunde müssen das Essen und die Getränke selbst bezahlen. e. An Silvester gehen die Leute erst am nächsten Tag ins Bett. f. Der Weihnachtsbaum steht im Garten. g. An Weihnachten sind die Menschen um 0 Uhr auf der Strasse. h. An Weihnachten denken viele an die Geburt von Christus. i.An Weihnachten müssen die Menschen zwei Tage nicht arbeiten. j. Lampen sind sehr wichtig an Weihnachten.

22 Ordnen Sie die Wörter den Bildern zu. Der Srern, der Kamin, das Pl ätzchen, die Rute, der Sack, der Stiefel, der Nikolaus, der Weihnachtsbaum, der Weihnachtsmarkt, die Gans, das Bonbon(s), die Krippe, die Nuss(Nüsse), der Adventskranz, das Marzipan, die Kerze, das Geschenk

23 Setzen Sie Wörter ein. Man schenkt mir zu Weihnachten ein (рубашка) und warme (ботинок) und eine bunte (куртка) und (боксёр- ские перчатки) dazu. Die Tante schenkt mir (брюки) die Oma einen (шарф) Und niemand schenkt ein (собачка) und niemand einen (мяч). Ich lege die Geschenke beiseite mäuschenstill und schau betrübt zu Boden: Nichts, was ich haben will! Ich wünsch mir einen … und einen … DIE brauche ich, und wie! Shiguli Schal Schuh Hosen Volkswagen Hündchen Ball Hemd Jacke Wolga Fäustlinge

24


Herunterladen ppt "Vier Wochen vor dem Weihnachtsfest beginnt die Adventszeit. Sie dauert 4 Wochen bis zum 25. Dezember."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen