Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Open Source – closed shop ? Kommerzielle Software und Open-Source-Software Ein kompakter Überblick aus Wissenschaft und Praxis dbb forum Berlin 8. November.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Open Source – closed shop ? Kommerzielle Software und Open-Source-Software Ein kompakter Überblick aus Wissenschaft und Praxis dbb forum Berlin 8. November."—  Präsentation transkript:

1 Open Source – closed shop ? Kommerzielle Software und Open-Source-Software Ein kompakter Überblick aus Wissenschaft und Praxis dbb forum Berlin 8. November 2004 Prof. Dr. Dirk Heckmann Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht Universität Passau Hallo !

2 2/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann Ausgangssituation Keine Beschränkung auf bestimmte Erzeugnisse Verfahren Ursprungsorte Bezugsquellen § 8 Nr. 3 III VOL/A Keine Bevorzugung oder Ausschluss bestimmter Unternehmen oder Erzeugnisse § 8 Nr. 3 IV VOL/A Rechtfertigung durch die Art der zu ver- gebenden Leistung? Neutralitätsgebot in der Ausschreibung Bietergleichheit im Wettbewerb Vergabefremde Zwecke als ausdrückliche Ausnahme § 97 IV GWB Wettbewerbsgrundsatz § 97 I GWB Diskriminierungsverbot § 97 II GWB

3 3/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann Keine Produktlieferung sondern DienstleistungGegenargument 1: Software Implemen- tierung Customizing Support DienstleistungProdukt einheitlicher Bedarf einheitliches Erfüllungsgeschäft Umgehung neutraler Leistungsbeschreibung

4 4/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann Open Source als neutrales VergabekriteriumGegenargument 2: Offenlegung des Quellcodes Verzicht auf Lizenzentgelte Markt- reife SoftwarevertriebSoftwareentwicklung IT-Vergabe Ausstieg aus Softwareherstellungsmarkt B E tc. C A D D1D3D2 OPEN SOURCE Modell unentgeltl. Lizenzen L ieferant U nternehmen U nternehmen PROPRIETÄR Modell entgeltl. Lizenzen

5 5/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann IT-Sicherheit fordert Open Source SoftwareGegenargument 3: IT – Vergabe Leistungsbeschreibung der Software Funktionen Zweck / Einsatz Merkmale insbes. Sicherheitsanforderungen (Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Unversehrtheit etc.) Schnittstellen ? Quellcode ? Mängelbehebung ? IT-Sicherheit durch Open Source ? Vergabekriterien Wertung nicht-diskriminierend abstrakt- neutral beschreiben

6 6/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann Open Source – Entscheidung im Vorfeld notwendigGegenargument 4: AusschreibungZuschlag(politische) Vorentscheidung vergaberechtliche Bindungenvergaberechtsfreier Raum LeistungsbeschreibungWertung der AngeboteBedarfsermittlung zugunsten Open Source

7 7/7 © Prof. Dr. Dirk Heckmann Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Univ.-Prof. Dr. jur. Dirk Heckmann Mitglied des Bayerischen Verfassungsgerichtshofes Lehrstuhl für Öffentliches Recht, Sicherheitsrecht und Internetrecht Innstraße Passau Tel.: 0851 / Fax: 0851 / Mail: Internet: Tschüss


Herunterladen ppt "Open Source – closed shop ? Kommerzielle Software und Open-Source-Software Ein kompakter Überblick aus Wissenschaft und Praxis dbb forum Berlin 8. November."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen