Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Computer graphics & visualization Gaming Hardware Wii, PS3 und Xbox 360 Michael Schmitt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Computer graphics & visualization Gaming Hardware Wii, PS3 und Xbox 360 Michael Schmitt."—  Präsentation transkript:

1 computer graphics & visualization Gaming Hardware Wii, PS3 und Xbox 360 Michael Schmitt

2 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Inhalt Warum spezielle Gaming Hardware? Hardware der 7. Generation (NextGen) Vergleich der Konzepte Fazit/Verkaufszahlen

3 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Vorteile gegenüber PC Relativ geringe Anschaffungskosten Einheitliche Plattform – Spiele immer spielbar – Aufrüsten entfällt – Spiele-Entwicklung wesentlich leichter – Bestmögliche Optimierung – Höhere Leistung

4 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Nachteile von Konsolen Eingefroren auf aktuellem Entwicklungstand Keine Aufrüstmöglichkeit Spiele in der Regel teurer Eingabe und Aiming (vor allem bei Ego-Shootern) schlechter

5 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Inhalt Warum spezielle Gaming Hardware? Hardware der 7. Generation (NextGen) – Vorgänger – Technische Daten Vergleich der Konzepte Fazit/Verkaufszahlen

6 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Nintendo 1983 Wiederaufleben der Konsolen Sehr erfolgreich mit NES und SNES N64 wird zum Desaster Direkter Vorgänger des Wii: Game Cube – Konzentration auf Gameplay statt Grafik-Leistung

7 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Sony Einstieg 1994 mit Playstation – Nur 32-bit Technik – CD-Laufwerk/Player März 2000 Vorstellung der PS2 – Hohe theoretische Rechenleistung – Abwärts kompatibel – Auch als DVD-Player nutzbar

8 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Microsoft 2001 Präsentation der Xbox – PC-ähnliches Konzept – 1. Konsole mit integrierter Festplatte – DVD als Datenträger – größte Rechenleistung unter Gen.-6 Konsolen

9 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Technische Daten Nintendo WiiXbox 360PlayStation 3 Prozessor IBM Power-PC Broadway, 5 Execution Engines Custom IBM Power-PC, 3 Kerne mit je 2 Threads IBM Cell Prozessor, 1 Power Processing Unit, 7 Synergistic Processing Units mit je einem Thread Taktfrequenz729 MHz3,2 GHz Systemspeicher 24 MB interner 1T-SRAM + 64 MB externer 1T-SRAM 512 MB GDDR3-RAM, 700 MHz, geteilt mit GPU 256 MB XDR-RAM, 8 x 400 MHz GrafikchipATi HollywoodCustom ATi ProzessornVidia RSX "Reality Synthesizer" Taktrate des Grafikchips243 MHz500 MHz550 MHz Grafikspeicher3 MB Texturspeicher 512 MB GDDR3 RAM (Shared), 10 MB Edram 256MB GDDR3 RAM, 700MHz Unterstützte Auflösungen576i, 480i, 480p480i, 480p, 720p, 1080i, 1080p576i, 576p, 720p, 1080i, 1080p Theoretische Rechenleistungnicht bekannt115,2 GFLOPS204,8 GFLOPS NetzwerkUSB-LAN-Adapter1 Gigabit Ethernet Kabelloses Netzwerk b/g WiFi a/b/g Wi-Fi optional b/g Wi-Fi (60-GB), Bluetooth 2.0 EDR Auswechselbare Festplatte nein, aber 512 MB Flash-Speicher 20 GB und 120 GBJa, 20 GB oder 60 GB

10 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Inhalt Warum spezielle Gaming Hardware? Hardware der 7. Generation (NextGen) Vergleich der Konzepte – Oberflächlicher Vergleich – Wii – Xbox 360 vs. PS3 Fazit/Verkaufszahlen

11 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Oberflächlicher Vergleich Bei Wii andere Definition von NextGen – Konzentration auf Innovatives Gameplay und Eingabe – Comic-Stil bei Spielen als bei PS3 und Xbox360 – hohe Hardwareleistung für realistische 3D Welten – Multimediafähigkeit

12 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Inhalt Warum spezielle Gaming Hardware? Hardware der 7. Generation (NextGen) Vergleich der Konzepte – Oberflächlicher Vergleich – Wii – Xbox 360 vs. PS3 Fazit/Verkaufszahlen

13 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Wii Eingabegeräte I Wiimote – Kabellos über Bluetooth – Bestimmung der Position im Raum über Sensorleiste – Möglichkeit Spielobjekte direkt anzuvisieren – Beschleunigungssensor mit dem Bewegungen und Drehung erfasst werden – Rumble Pak – Lautsprecher – Speicher für persönliches Profil – Mit Nunchuk und Classic-Controller erweiterbar

14 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Wii Eingabegeräte II Wii-Fit: – Fitnesstrainer mit 40 Sportübungen und Minispielen – Steuerung über Wii Balance Board Wii - Guitar Hero 3 Andere Hersteller: – Pistolen – Diverse Rahmen für Wiimote (Wii-Sport, Zelda,…)

15 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Wii-Games Hauptsächlich Fun und Sportspiele – Kurzzeitunterhaltung – Die ganze Familie als Zielgruppe – Wii-Sport, Wii-Play, Spiele aus dem Nintendo-Universum Rennspiele – Need for Speed, GT Pro Series – aber auch für Kleinere z.B Cars Actionspiel, Adventures und Rollenspiele – Resident Evil 4, Call of Duty, Splinter Cell 4 – Die Simpsons, Harry Potter, – Zelda

16 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Kompatibilität zu GC und DS Voll abwärts kompatibel durch Abschaltung der zusätzlichen Wii-Komponenten und Heruntertakten Keine Online-Unterstützung Verbindung über Wlan mit DS: – Erstes Spiel: Pokémon Battle Revolution

17 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Wii Virtual-Console Emulation von versch. Konsolen der letzten 20 Jahre: – NES, SNES, N64, Sega Mega Drive Download über Internet Zukünftig Vertriebsplattform für kleinere Neuentwicklungen Abrechnung über Wii-Points

18 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Onlinefähigkeit WiiConnect24 für Nachrichten und Aktualisierungen Nintendo Wi-Fi-Connection als Onlineplayerplattform Konsolen-Code als Kennung für

19 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Ähnlichkeit mit TV-Kanälen Standard Kanäle: – Disc-Kanal um Spiele zu starten – Mii-Kanal um Avatars zu verwalten – Foto-Kanal um Fotos und Videoclips von SD-Card zu laden (keine weitere Multimedia Unterstützung) Weitere Kanäle über Internet: – Shop-Kanal – Kanäle für Wetter und Nachrichten – Meinungskanal – Internet Kanal Wii-Pinwand – Trackingfunktion Wii-Kanäle (Benutzeroberfläche)

20 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Inhalt Warum spezielle Gaming Hardware? Hardware der 7. Generation (NextGen) Vergleich der Konzepte – Oberflächlicher Vergleich – Wii – Xbox 360 vs. PS3 Fazit/Verkaufszahlen

21 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Controller Xbox: – Xbox360-Controller (USB und Wireless) am PC nutzbar Force-Feedback – Xbox 360 Racing Wheel Wireless PS3: – Sixaxis-Controller (Bluetooth) Wie Dualshock 2(PS2-Controller) Keine Dualshock-Funktion Sensor für Bewegung des Controllers PS-Taste

22 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Xbox: – 2 Festplatten (20 GB, 120 GB) – Faceplates – Arcade-Joystick PS3: – Singstar-Microfon Fernbedienung Web-Cam Diverse Controller und Lenkräder von anderen Herstellern Spiele spezifische Controller (Guitar Hero, Scene it) Zubehör

23 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt PC-Ersatz PS3: – Unterstützung von Linux – Yellow Dog Linux für die PlayStation 3 Offiziele Unterstützung durch SONY – Verteiltes Rechnen Beteiligung an (Stanford University) Berechnung von Proteinfaltungen Rechnungen mit 100 GFLOP/s (20x schneller als durchschnittliche beteiligte PCs) Xbox: – Keine Modifikation offiziell möglich – Ausschluss von modifizierten Geräten bei Xbox Live

24 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Top Titel für beide: – Assassins Creed, Call of Duty 4, Need for Speed PS, (GTA 4) – EA-Sports Xbox: – ca. 247 Spiele – Xbox Arcade (99 Titel in D) – Exklusiv Top Titel: Halo 3, Mass Effect, PGR und Forza 2 PS3: – ca. 94 Spiele – Exklusiv Top Titel: Uncharted, Singstar (Metal Gear Solid 4, GT5) – Richtiges Zug-Pferd fehlt Games

25 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Abwärts-Kompatibilität Software-Emulator – Regelmäßige Updates – Bei Release nicht vorhanden bzw. stark eingeschränkt Xbox: – Nur Modelle mit Festplatte – Seit Herbstupdate 2007 Bestseller der alten Xbox über Xbox Live verfügbar PS3: – Vorgesehen waren alle PS und PS2-Spiele durch Hard-und Software-Emulator

26 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Online-Fähigkeiten Bei beiden Bereitstellung eines Online-Service Gliederung in Online-Bereich und Marktplatz – Xbox-Live und Xbox-Live-Marktplatz – PS Network und PS Store Kommunikation-Plattform (Chat und VoIp) Bei PS3 komplett kostenloser Zugang zum Online- Player-Bereich Xbox-Live komplett von MS bereitgestellt

27 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Multimedia Fähigkeiten Wiedergabe von DVD, CD, MP3 und Fotos PS3: – Blue-Ray-Laufwerk Xbox: – HD-DVD als externe Erweiterung – evtl. Blue-Ray-Erweiterung falls von Kunden gewünscht – Windows Media-Center-Client – Extender von WMP 11 Fotos Musik Videos

28 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Oberflächen Dashboard bei Xbox Cross Media Bar bei PS3

29 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Ring of Death (Xbox-Fehler) Schwerer Hardwarefehler – Überhitzung der Konsole – Wesentlich über einer normalen Ausfallrate – Alle Konsolen vor Falcon Gegenmaßnahmen: – Garantieverlängerung auf 3 Jahre – Seit Frühjahr 2007 Einbau von besserem Kühlsystem – Falcon-Layout mit 65nm CPU Endgültiges Beseitigen mit Jasper (Xbox Ultimate) – Die-Shrink des GPU

30 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Mängel der PS3 Software-Probleme bei: – Lesen von MP4 – Selbst gebrannten CDs und DVDs Hardware-Probleme: – Datenträger sollten feste Verzeichnisstruktur aufweisen Rechenleistung im Moment nicht voll ausnutzbar

31 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Verkaufszahlen Xbox 360: 17,7 Mio. (seit ) – Halo3 : 8,1 Mio. (Konsolen 4,3 Mio.) Oktober 07 in Mio.WiiXbox 360PS3 USA6,078,472,32 Japan3,790,491,35 Rest (inkl. Europa)4,024,232,08 Deutschland0,400,340,16 Gesamt13,8713,195,75

32 computer graphics & visualization Gaming Hardware: Wii, PS3, Xbox 360 Michael Schmitt Noch Fragen?


Herunterladen ppt "Computer graphics & visualization Gaming Hardware Wii, PS3 und Xbox 360 Michael Schmitt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen