Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

AVS 5150 Team Bern 9.8.021 TN 200 Hans Muster... MB 201 TN 201 AUL nach Voice Mail TN 200 TN 201 Ring, Ring,Ring, Ring.............. Warum ExpressMail.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "AVS 5150 Team Bern 9.8.021 TN 200 Hans Muster... MB 201 TN 201 AUL nach Voice Mail TN 200 TN 201 Ring, Ring,Ring, Ring.............. Warum ExpressMail."—  Präsentation transkript:

1 AVS 5150 Team Bern TN 200 Hans Muster... MB 201 TN 201 AUL nach Voice Mail TN 200 TN 201 Ring, Ring,Ring, Ring Warum ExpressMail ? TN 200 MB 201 Hans Muster... Aufsprechen möglich Aufsprechen nicht möglich Direktes Aufsprechen möglich

2 AVS 5150 Team Bern Ohne ExpressMail : ExpressMail, die Lösung ! Mit ExpressMail : TN 200 MB 200 Eigene Mailbox 8 Mitteilung senden 201 Mailbox Nummer xxx Mailbox Nummer TN Mailbox Nummer xxx Mailbox Nummer Fikt.TN 555 m. AUL n. VM ) ( Expressvoic , bitte geben sie jetzt die gewünschte dreistellige Mailbox Nr. ein CP05 > >

3 AVS 5150 Team Bern Routing Tabelle Umgel.Int-UmgelNr.> 555 > CP05 Intern 200 Expressvoic , bitte geben sie jetzt die gewünschte dreistellige Mailbox Nr. ein ExpressMail DDI > 155 > CP05 DDI 155 Fikt.TN 555 m. AUL n. VM ) ( Eom CP05 Call Prozessor MB 201 * Routing Kriterium 1-9 = Direktwahl einer MB * Extern Intern

4 AVS 5150 Team Bern >Vermittlung zu Mailbox > EOM >Vermittlung zu Teilnehmer> 872 CP 02 DDI 172 (ARV 172) MB 872 Signalisation von aufgesprochener Nachricht auf alle TN in diesem SAS Fa. Huber Immobilien, wir sind überlastet. Sie können warten, oder die Taste 1 drücken um uns eine Meldung zu hinterl. Routing Tabelle Umgel.Ext..Umgel.Nr >272>Verm.zu CP02 Warteschlange für SAS Fikt.TN 272 m. AUL n. VM ) ( Rufverzögerung 3, 5 oder 7 Rufe * ) ( * Fikt. TN damit es auch funkt. wenn alle SAS TN besetzt sind. SAS 872

5 AVS 5150 Team Bern CP 11 1 >Vermittlung zu Mailbox > EOM >Vermittlung zu Teilnehmer> 171 MB 871 Fa. Huber Verkauf, wir sind überlastet. Sie können warten, oder die Taste 1 drücken um uns eine Meldung zu hinterl. SAS 870 DDI 171 (ARV 171) RA+ SAS Warteschlange für LW Fikt.TN 271 m. AUL n. VM ) ( Signalisation von aufgesprochener Nachricht an alle TN im SAS 871 Rufverzögerung 3, 5 oder 7 Rufe Routing Tabelle Umgel.Ext..Umgel.Nr >271>Verm.zu CP11

6 AVS 5150 Team Bern CP 09 1 >Vermittlung zu Mailbox > EOM >Vermittlung zu Teilnehmer> 881 DDI 180 (ARV 180) Routing Tabelle Umgel.Ext..Umgel.Nr >680>Verm.zu CP09 VA Warteschlange für VA Fa. Huber Buchhaltung, wir sind überlastet. Sie können warten, oder die Taste 1 drücken um uns eine Meldung zu hinterl. Fikt.TN 680 m. AUL n. VM ) ( MB 880 Signalisation von aufgesprochener Nachricht an alle TN im SAS 880 ARV wenn keine Antwort (Rufverz. xx sec.) Rufverzögerung 3, 5 oder 7 Rufe SAS 881 VA

7 AVS 5150 Team Bern Warteschlange via autom. Vermittlung Haupt.Nr. Ohne Routing Eintrag CP 00 1 > Vermittlung zu Teilnehmer >872 2 > Vermittlung zu Teilnehmer >171 3 > Vermittlung zu Teilnehmer > EOM >Vermittlung zu Telefonistin Firma Huber Herzlich.. 1 für Immobilien 2 für Verkauf 3 für Buchhaltung etc. SAS 881 VA RA SAS 872


Herunterladen ppt "AVS 5150 Team Bern 9.8.021 TN 200 Hans Muster... MB 201 TN 201 AUL nach Voice Mail TN 200 TN 201 Ring, Ring,Ring, Ring.............. Warum ExpressMail."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen