Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

...... © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "...... © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt."—  Präsentation transkript:

1 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 1 Vermögensbildung Die Absicherung der Altersversorgung ist sehr wichtig, da eine ausschließlich gesetzliche Versorgung nicht ausreichend sein wird. Finanzielle Reserven für Notfälle, wie z.B. Arbeitslosigkeit, Krankheit, etc. andere Situationen in denen Geld benötigt wird, je nach persönlicher Situation. Existenzwichtige Absicherungsbausteine, welche unbedingt beachtet werden sollten! Versicherungen Krankenversicherung gesetzliche / private KV, Zusatz-, Reise-KV Berufsunfähigkeitsversicherung Schwere Krankheiten-Versicherung Pflegeversicherung Todesfall-Absicherung (Risiko-LV) für Lebenspartner, Kinder, Angehörige Haftpflicht-Versicherung Feuer-Versicherung andere existenzwichtige Versicherungen, je nach persönlicher Situation. 2 Existenzwichtige

2 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 2 Fragen die Sie sich stellen sollten. Welche Absicherung / Versicherung ist wichtig? 1.Übersicht möglicher Risiken erstellen: Was kann alles passieren? Ist das Risiko... –existenzbedrohend, oder evt. sogar lebensbedrohend (z.B. schwere Krankheit) –oder nicht existenzbedrohend? Ist der Zustand... –vorübergehend< 6 Monate, oder –dauerhaft > ½ Jahr... mehrere Jahre... immer Was sagen Experten und Verbraucherschützer 3

3 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 3 Viele Menschen sind falsch versichert! Welche Absicherung / Versicherung ist wichtig? Viele Menschen sind falsch versichert! –Erst mal Hausrat, Rechtschutz und das Auto, dann erst die eigene Arbeitskraft? –Sind das die wirklich wichtigen Versicherungen? Nur jeder 5. Deutsche ist gegen Berufsunfähigkeit abgesichert! 4 !

4 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 4 Was sagen Verbraucherschützer? Welche Absicherung / Versicherung ist wichtig? ! Schaden ist Existenz- bedrohend Schaden ist Existenz- bedrohend 5 Was sagen Verbraucherschützer Oft leisten sich Versicherte überflüssige und teuere Versicherungen. Die wirklich wichtigen Versicherungen wie Berufsunfähigkeit- oder Pflegeabsicherung fehlen! Begründet wird dies wegen der häufigen Unterver- sicherung, der existenzbedrohenden Schadenshöhe und der Schadenshäufigkeit im jeweiligen Bereich. Fazit: Unnütze Versicherungen kündigen. Wichtige Versicherungen zuerst.

5 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 5 Welcher Versicherungs-Typ bin ich? Welche Absicherung / Versicherung ist wichtig? 2.Welche Versicherungs-Typ bin ich? Welche Risiken kann und will ich selbst tragen? Beispiel: –Risiken die überschaubar sind –nicht existenzgefährdende Risiken, etc. Welche Qualität der Absicherung ist mir wichtig? Was kann und will ich mir leisten? –Hoher und optimaler Versicherungsschutz. –Ausgewogener Absicherungsschutz zu vernünftigen Preisen. –Niedriger bzw. kein Absicherungsschutz, dafür keine oder geringe Beiträge. 6 Vorteil - unabhängige Berater / Makler

6 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 6 Ihr Vorteil durch die Beratung eines unabhängigen Beraters (Maklers) Viele Bürger sind falsch versichert. Unwichtige Versicherungen bestehen und wichtige Versicherungen dagegen oftmals nicht. Zu teuere Versicherungen können optimiert werden und enorme Beitragsersparnis bringen. Versicherungen mit schlechten Vertragsbedingungen bestehen und leisten vielfach im Schadensfall nicht oder ungenügend. Ein unabhängiger Berater bietet eine Analyse der notwendigen, wichtigen und preisgerechten Versicherungslösungen. Unsere Arbeitsweise Objektive Marktuntersuchung und Produktauswahl –Analyse und Auswahl der Top-Versicherungsgesellschaften und Produkte –Konzentration (je Sparte) auf die besten 3 bis 5 Gesellschaften je Versicherungssparte und intensive Zusammenarbeit mit diesen Firmen, damit Abwicklung, Service und Qualität hoch ist. Ermittlung der Versorgungslücke des Mandanten Bedarfsgerechte Kundenlösungen –Schlüssige Erteilung eines Rates und deren Begründung

7 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 7 Vorgehensweise in der strategischen Finanzplanung und Einkommens-/Vermögenssicherung 1.Vermögensaufbau –Kurzfristig: Finanzielle Reserve Arbeitslosigkeit, Notfälle, etc. –Langfristig: Zukunftssicherung, Altersversorgung, Ziele und Wünsche 2.Absicherung des Einkommens 1.Krankenversicherung 2.Berufs-/Erwerbsunfähigkeitsabsicherung 3.Schwere Krankheiten oder Grundfähigkeiten-Absicherung 4.Pflegefall-Absicherung 5.Todesfall-Absicherung: Lebenspartner, Kinder,... 6.Sonstige Versicherungen 3.Absicherung des Vermögens 1.Haftpflichtrisiken 2.Feuer, Sach, etc Sonstiges –Alternative Kapitalanlagen -...

8 © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt | 8 Risikoschutz- und Vorsorge-Strategien Effektiv versichert –Oft leisten sich Versicherte überflüssige und teuere Versicherungen. Informationsflut steigt. –Worst Case: Schutz der Arbeitskraft unerlässlich! –Je früher der Einstig, desto günstiger die Prämie. –Helfer im Dickicht: Seriöse und unabhängige Berater bringen Optimierung und Ersparnis Welche Versicherung Sie brauchen und an welchen Sie ggf. sparen können. Mit dem GAU-Prinzip können Sie dies für sich selbst ermitteln. Der größte anzunehmende Unfall GAU ist jedes existenzbedrohende Risiko und sollte ausreichend abgedeckt sein. Frage... –Sind existenzbedrohende Risiken abgesichert? Haftpflicht, BU, RLV, Feuer, Kranken, Auslandskranken,... –Reicht das Haushaltsbudget für empfehlenswerte Zusatzversicherungen. Unfall, Rechtschutz (Welcher VS-Typ sind Sie?) –Bestehen überflüssige Policen –Kann durch einen Anbieterwechsel – Beiträge eingespart werden? Verträge optimiert – nach Preis UND Leistung! –Die billigst Versicherung bringt nichts, wenn diese im Schadensfall nicht leistet.


Herunterladen ppt "...... © monad Allgem |Index |ZWK |Riester u.a.|Wohnspar-P |Finanzierung |B.Crash | FondsInfo |Police |Strat.Finanzplan | ?Bet. |Risk-Mgt |Vermögen-Mgt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen