Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Userschaft von derStandard.at im Auftrag von Wien, August 2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die Userschaft von derStandard.at im Auftrag von Wien, August 2005."—  Präsentation transkript:

1 Die Userschaft von derStandard.at im Auftrag von Wien, August 2005

2 Die Userschaft von derStandard.at 2 Ausgangssituation und Zielsetzung der Studie der Onlinevermarktung schlagkräftige Argumente für die Akquisition potenzieller Anzeigenkunden liefern Ausgangssituation 2004 wurde bereits eine Erhebung durchgeführt, die die Userschaft von derStandard.at charakterisiert hat. Dabei hat man sich auf sozio-demografische Kriterien und das Nutzungsverhalten konzentriert soll die Studie in ähnlicher Weise wiederholt werden. Die Erhebungsinhalte wurden dabei deutlich erweitert. Zielsetzungen neben wesentlicher sozio-demografischer Charakteristika, soll v.a. ein psychografisches Bild der User gezeichnet werden dabei geht es im Speziellen um die Identifikation von Unterscheidungsmerkmalen innerhalb der Userschaften verschiedener Channels

3 Die Userschaft von derStandard.at 3 Datenbasis und Erhebungsmethodik Die Userschaft von derStandard.atGrundgesamtheitErhebungsmethodik Online-BefragungStichprobengrößen User insgesamtn=9.099 Channel Politikn= Channel Wissenschaft n= 670 Channel Kulturn= 630 Channel Web n= 713 Channel dieStandard.at n= 575 Channel Karriere n= 408 Channel Sport n= 691 Channel Panorama n= 715 Channel Etat n= 537 Channel Reise n= 167 Channel LeichtSinn n= 619 Channel Investor n= 605 Channel Immobilienn= 217 Channel AutoMobiln= Juli bis 25. Juli 2005Erhebungszeitraum

4 Die Userschaft von derStandard.at 4 Channelverteilung in der Stichprobe Stichprobe: n=9.099 Channels im Überblick

5 Die Userschaft von derStandard.at 5 Aufbau des Fragebogens Modul 1: Nutzungshäufigkeit des Channels und Charakterisierung des Wettbewerbsumfelds Basisdaten zur Statistik und Identifikation von Entscheidungsträgern Modul 2-3: Geplante Anschaffungen im Bereich Auto/Motorrad, Wohnung/Haus, Elektronik, Finanz/ Vorsorge, Interesse an Trends im Elektronikbereich, Interesse an Weiterbildungsangeboten Modul 4-8: Identifikation präferierter Marken in verschiedenen Produktbereichen Modul 9: Einstellung der User zur Rollenverteilung zwischen Mann und Frau sowie zu Werten Selbsteinschätzung zum Thema Liberalismus Modul 10: Konsumverhalten der User Modul 11: Demografische Charakterisierung der User, Schicht Modul 12: Charakterisierung des Dienstverhältnisses der User, Fragen zur Verwendung von Fertiggerichten, Nutzung des Print STANDARD

6 Die Userschaft von derStandard.at 6 Ausschnitte aus den Online-Fragebögen

7 Die Userschaft von derStandard.at 7 Erhebungsstruktur Um die Befragungsdauer so kurz wie möglich zu halten und Interviewabbrüchen entgegenzuwirken, wurden die Befragungsinhalte in 12 Module unterteilt. Die Basisdaten zur Statistik mussten von jedem Respondenten beantwortet werden, um bei der Analyse Strukturgleichheit in den Splits zu gewährleisten. Jeder Respondent hatte nach jedem Modul die Wahl, noch ein weiteres Modul zu beantworten oder die Befragung zu beenden. Um ausreichend große Stichproben zu erhalten, sollte jedes der inhaltlichen Module in jedem Channel von zumindest 100 Auskunftspersonen beantwortet werden. Bis auf die Channels Reise, Immobilien und Automobil konnte dies erfüllt werden. Die Auskunftspersonen wurden mittels Pop-up Fenster direkt in den Channels erreicht. Eine Eingangsfilterfrage stellte sicher, dass die potenziellen Auskunftspersonen tatsächlich intensive Nutzer des jeweiligen Channels sind. Um Reihenfolgeeffekte in der Beantwortung der verschiedenen Module ausschließen zu können, wurden insgesamt 11 Fragebögen mit unterschiedlicher Modulreihenfolge geschaltet, denen die Respondenten zufällig zugeordnet wurden. Die Sinnhaftigkeit des Antwortverhaltens wurde durch verschiedene Filterführungen und Validierungsmechanismen schon während der Befragung sichergestellt.

8 Die Userschaft von derStandard.at 8 Anmerkungen zur Ergebnisdarstellung V.a. unterschiedliches Verhalten der Geschlechter wurde für die einzelnen Themen- kreise analysiert. Wo sich signifikante Unterschiede ergaben, sind diese auf den Charts vermerkt. Es gibt zu jedem Themenbereich (Modul) sowohl Überblickscharts, die alle Channels im Vergleich zeigen, als auch detaillierte Ergebnissaufbereitungen für jeden Channel. Besonderes Augenmerk lag in diesem Zusammenhang auf dem Channel dieStandard.at, wo sich neben vorwiegend weiblichen Nutzern auch Männer als regelmäßige User qualifiziert haben. Alle Ergebnisse wurden auf Ebene der Channels ausgewertet. Für die Darstellung der User insgesamt wurde eine Gewichtung vorgenommen, um die Nutzungsintensität der Channels den realen Gegebenheiten anzupassen.

9 Die Userschaft von derStandard.at 9 Anmerkungen zur Ergebnisdarstellung - Vergleichsdaten Vergleichsdaten zur Rollenverteilung zwischen Mann und Frau stammen aus der ISSP- Umfrage zu Family and Gender Roles 2002, wobei auch hier die Fragestellungen übernommen wurden. Für sozio-demografische Daten, zur Identifikation von Entscheidungsträgern, Konsumtypologien, Wertvorstellungen und die Selbsteinschätzung zum Thema Liberalismus orientieren wir uns an der an der Media Analyse 2004, wobei die Fragestellungen übernommen wurden. Vergleichsdaten zu den Markenpräferenzen stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest Dabei ist zu beachten, dass die Erhebung bei Most Trusted Brand ungestützt stattgefunden hat, während in vorliegender Studie die Marken gestützt in eine Rangreihenfolge zu bringen waren. Die Prozentwerte sind daher nur bedingt vergleichbar. Für viele Themenbereich sind Vergleiche zu Gesamtösterreich angeführt.

10 Die Userschaft von derStandard.at 10 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Folie 65 Key Findings8. 232

11 Die Userschaft von derStandard.at 11 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8.

12 Die Userschaft von derStandard.at 12 Alter nach Channels Stichprobe: n=9.099/17.749; 2.453/670/630/713/575/408/691/715/537/167/619/605/217/99 Channels im Überblick

13 Die Userschaft von derStandard.at 13 Geschlecht nach Channels Stichprobe: n=9.099/ ; 2.453/670/630/713/575/408/691/715/537/167/619/605/217/99 Channels im Überblick

14 Die Userschaft von derStandard.at 14 Bildung nach Channels Stichprobe: n=9.099/ ; 2.453/670/630/713/575/408/691/715/537/167/619/605/217/99 Channels im Überblick Frauen sind tendenziell besser gebildet, d.h. haben häufiger Matura oder einen Universitäts- bzw. Fachhochschulabschluss!

15 Die Userschaft von derStandard.at 15 Berufstätigkeit nach Channels Stichprobe: n=9.099/ ; 2.453/670/630/713/575/408/691/715/537/167/619/605/217/99 Channels im Überblick Frauen sind tendenziell häufiger in Aus- bzw. Weiterbildung, teilzeitbeschäftigt oder zu Hause bzw. arbeitslos!

16 Die Userschaft von derStandard.at 16 Wenn derzeit in Ausbildung, welche ist das? nach Channels Stichprobe: n=1.437/17.749/489/129/131/116/93/47/128/88/82/30/167/35/8 Channels im Überblick Frauen besuchen tendenziell häufiger eine Universität bzw. Fachhochschule als Männer!

17 Die Userschaft von derStandard.at 17 Wenn derzeit in Weiterbildung, welche ist das? nach Channels Stichprobe: n=383/117/41/35/40/47/26/42/34/5/33/18/10 Channels im Überblick

18 Die Userschaft von derStandard.at 18 Dienstverhältnis nach Channels Stichprobe: n=3.035/843/175/207/236/197/126/227/277/203/41/194/208/66/35 Channels im Überblick Frauen sind tendenziell weniger häufig leitende Angestellte als Männer, im Channel dieStandard.at ist das Verhältnis ausgeglichen!

19 Die Userschaft von derStandard.at 19 Wenn freiberuflich tätig, in welchem Bereich? nach Channels Stichprobe: n=183 (über alle Channels) Channels im Überblick Arzt: Politik (4), Wissenschaft (3), Kultur (1), Web (1), Panorama (2), Etat (1) Rechtsanwalt/Notar: Politik (4), Web (2), dieStandard.at (2), Panorama (2), Investor (2), Sport (1), LeichtSinn (1), AutoMobil (1) Künstler/Schriftsteller: Kultur (12), Politik (9), dieStandard.at (8), Panorama (7), LeichtSinn (6), Wissenschaft (4), Karriere (4), Investor (4), Sport (3), Etat (2), Immobilien (2), Web (1), AutoMobil (1) Journalist: Politik (9), Kultur (7), Web (5), dieStandard.at (3), Investor (3), Karriere (2), Panorama (2), LeichtSinn (2), Wissenschaft (1), Sport (1), Etat (1) Steuerberater/Buchhalter: Politik (7), LeichtSinn (2), Karriere (1), Sport (1), Panorama (1), Immobilien (1)

20 Die Userschaft von derStandard.at 20 Tätigkeitsbereich nach Channels Stichprobe: n=3.035/843/175/207/236/197/126/227/277/203/41/194/208/66/35 Channels im Überblick

21 Die Userschaft von derStandard.at 21 Unternehmensgröße nach Channels Stichprobe: n=3.035/843/175/207/236/197/126/227/277/203/41/194/208/66/35 Channels im Überblick

22 Die Userschaft von derStandard.at 22 Schichtverteilung nach Channels Stichprobe: n=3.813/17.749/1.056/253/281/279/264/175/278/328/254/56/267/214/76/32 Channels im Überblick In der E-Schicht wird von jenen Usern gebildet, die sich derzeit noch in Ausbildung befinden!

23 Die Userschaft von derStandard.at 23 Bundesland nach Channels Stichprobe: n=4.013/ /1.112/264/298/295/278/187/290/345/265/61/282/224/80/32 Channels im Überblick

24 Die Userschaft von derStandard.at 24 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Anzahl der Entscheidungsträger, Entscheidungsbereiche2.1 Demografische Charakterisierung der Entscheidungsträger2.2

25 Die Userschaft von derStandard.at 25 Anzahl der Entscheidungsträger (Alleinentscheider) nach Channels Stichprobe: n=9.099/8.135/1.748/483/536/413/273/568/415/112/399/504/156/79 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

26 Die Userschaft von derStandard.at 26 Entscheidungsbereiche im Vergleich User insgesamt Stichprobe: n=6.647/9.804 Channels im Überblick "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

27 Die Userschaft von derStandard.at 27 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Politik, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!" Stichprobe: 1.748; 6.647/9.804

28 Die Userschaft von derStandard.at 28 Stichprobe: n=483; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Wissenschaft, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

29 Die Userschaft von derStandard.at 29 Stichprobe: n=438; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Kultur, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

30 Die Userschaft von derStandard.at 30 Stichprobe: n=536; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Web, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

31 Die Userschaft von derStandard.at 31 Stichprobe: n=413; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel dieStandard.at, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

32 Die Userschaft von derStandard.at 32 Stichprobe: n=273; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Karriere, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

33 Die Userschaft von derStandard.at 33 Stichprobe: n=523; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Sport, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

34 Die Userschaft von derStandard.at 34 Stichprobe: n=568; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Panorama, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

35 Die Userschaft von derStandard.at 35 Stichprobe: n=415; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Etat, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

36 Die Userschaft von derStandard.at 36 Stichprobe: n=112; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Reise, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

37 Die Userschaft von derStandard.at 37 Stichprobe: n=399; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel LeichtSinn, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

38 Die Userschaft von derStandard.at 38 Stichprobe: n=504; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Investor, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

39 Die Userschaft von derStandard.at 39 Stichprobe: n=156; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel Immobilien, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

40 Die Userschaft von derStandard.at 40 Stichprobe: n=79; 6.647/9.804 Entscheidungsbereiche im Vergleich Channel AutoMobil, nur wenn berufstätig "Nachfolgend sehen Sie einige Arbeitsbereiche, die in Betrieben bzw. Dienststellen vorhanden sein können. Bitte geben Sie an, inwieweit Sie an betrieblichen bzw. dienstlichen Entscheidungen beteiligt sind!"

41 Die Userschaft von derStandard.at 41 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Anzahl der Entscheidungsträger, Entscheidungsbereiche2.1 Demografische Charakterisierung der Entscheidungsträger2.2

42 Die Userschaft von derStandard.at 42 Alter der Alleinentscheider nach Channels, nur wenn berufstätig Stichprobe: n=2.221/576/147/135/181/138/106/184/183/120/56/129/192/46/28 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

43 Die Userschaft von derStandard.at 43 Geschlecht der Alleinentscheider nach Channels, nur wenn berufstätig Stichprobe: n=2.221/576/147/135/181/138/106/184/183/120/56/129/192/46/28 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

44 Die Userschaft von derStandard.at 44 Bildung der Alleinentscheider Stichprobe: n=2.221/576/147/135/181/138/106/184/183/120/56/129/192/46/28 Channels im Überblick nach Channels, nur wenn berufstätig Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

45 Die Userschaft von derStandard.at 45 Dienstverhältnis der Alleinentscheider nach Channels, nur wenn berufstätig Stichprobe: n=989/267/54/60/80/66/45/89/88/57/19/59/77/18/10 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

46 Die Userschaft von derStandard.at 46 Tätigkeitsbereiche der Alleinentscheider nach Channels, nur wenn berufstätig Stichprobe: n=867/232/47/48/76/58/39/79/78/53/17/49/68/16/7 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

47 Die Userschaft von derStandard.at 47 Größe der Unternehmen, in denen Alleinentscheider arbeiten nach Channels, nur wenn berufstätig Stichprobe: n=902/240/49/50/77/59/41/81/83/55/16/54/70/18/9 Channels im Überblick Alleinentscheider sind alle jene, die zumindest in einem von 12 Entscheidungsbereichen alleine entscheiden!

48 Die Userschaft von derStandard.at 48 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Konsumtypologien3.1 Verwendung von Fertigprodukten3.2

49 Die Userschaft von derStandard.at 49 Konsumverhalten - Markenbewusste nach Channels Stichprobe: n=4.450/17.749/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45 Channels im Überblick * Daten aus der Media Analyse 2004

50 Die Userschaft von derStandard.at 50 Konsumverhalten - Luxuskäufer nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/17.749/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45 * Daten aus der Media Analyse 2004

51 Die Userschaft von derStandard.at 51 Konsumverhalten - Kauffreudige nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/17.749/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45 * Daten aus der Media Analyse 2004

52 Die Userschaft von derStandard.at 52 Konsumverhalten - Preisbewusste nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/17.749/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45 * Daten aus der Media Analyse 2004

53 Die Userschaft von derStandard.at 53 Konsumverhalten - Gesundheitsbewusste nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45

54 Die Userschaft von derStandard.at 54 Konsumverhalten - Innovatoren/Trendsetter nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45

55 Die Userschaft von derStandard.at 55 Konsumverhalten - Modebewusste nach Channels Channels im Überblick Stichprobe: n=4.450/1.239/304/309/321/319/202/304/384/267/69/318/267/102/45

56 Die Userschaft von derStandard.at 56 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Konsumtypologien3.1 Verwendung von Fertigprodukten3.2

57 Die Userschaft von derStandard.at 57 Verwendung von Suppenwürfel nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40 Channels im Überblick

58 Die Userschaft von derStandard.at 58 Verwendung von Packerlsuppen nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

59 Die Userschaft von derStandard.at 59 Verwendung von Trockenfertiggerichten nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Trockenfertiggerichte inkludieren bspw. Asia Snacks, Spaghetteria, etc. ! Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

60 Die Userschaft von derStandard.at 60 Verwendung von Basis-/Fixprodukten nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Basis-/Fix Produkte inkludieren bspw. Basen für Pasta Asciutta, etc.! Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

61 Die Userschaft von derStandard.at 61 Verwendung von Trockenfertigsaucen nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Trockenfertigsaucen inkludieren bspw. fertige Schwammerlsaucen, etc.! Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

62 Die Userschaft von derStandard.at 62 Verwendung von Fertiggerichten nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Fertiggerichte sind all jene Gerichte, die nur noch gewärmt werden müssen aber nicht gefroren sind, bspw. Chef Menü, Inzersdorfer, etc. ! Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

63 Die Userschaft von derStandard.at 63 Verwendung von Tiefkühlfertiggerichten nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Tiefkühlfertiggerichte sind Speisen die nur noch gewärmt werden müssen, bspw. Pizza, Fleischknödel, etc. Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

64 Die Userschaft von derStandard.at 64 Verwendung von Tiefkühlprodukten nach Channels "Bitte geben Sie für die folgenden Produkte an, wie häufig Sie diese verwenden (regelmäßig, selten, nie)!" Channels im Überblick Tiefkühlprodukte sind Produkte, die noch weiter zubereitet werden müssen, wir bspw. Tiefkühlgemüse oder aber auch Beilagen, wie Pommes Frittes, etc.! Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/236/63/296/249/94/40

65 Die Userschaft von derStandard.at 65 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Geplante Anschaffungen im Überblick4.1 Geplante Anschaffungen im Detail pro Channel4.2

66 Die Userschaft von derStandard.at 66 Große geplante Anschaffungen nach Channels "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=4.132/87/40/257/56/282/298/180/298/1.168/344/314/245/277/286 Channels im Überblick Große geplante Anschaffungen inkludieren Wohnung, Haus, Auto (Neu- und Gebrauchtwagen) und Motorrad. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eine der Anschaffungen geplant ist.

67 Die Userschaft von derStandard.at 67 Anschaffungen von Sportgeräten nach Channels "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=4.132/56/298/298/314/282/180/257/344/40/87/1.168/245/277/286 Channels im Überblick Sportgeräte inkludieren Fitnessgeräte, Montainbike/Rennrad, Running- und Bergsport-Equipement, Golfausrüstung, Carving Ski, Snowboard und Tauchausrüstung. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eine der Anschaffungen geplant ist.

68 Die Userschaft von derStandard.at 68 Anschaffungen im Bereich Elektronik nach Channels "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=4.132/314/298/40/298/87/282/286/257/344/245/1.168/180/277/56 Channels im Überblick Der Elektronik-Bereich inkludiert Heimkino, Beamer, Plasma/LCD-TV, Home Office, Smartphone, Handheld PC, Spielekonsole, Espresso- und Küchenmaschine. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eine der Anschaffungen geplant ist.

69 Die Userschaft von derStandard.at 69 Anschaffung im Bereich Finanz und Vorsorge nach Channels "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=4.418/273/318/36/62/320/259/304/190/371/92/337/304/1.244/308 Channels im Überblick Der Bereich Finanz und Vorsorge inkludiert Lebens-, Pensions- und private Krankenversicherungen, Aktien/Fonds/Wertpapiere und Bausparverträge. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eine der Anschaffungen geplant ist.

70 Die Userschaft von derStandard.at 70 Konsumtion von Dienstleistungen nach Channels "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=4.418/190/92/62/308/318/259/371/1.244/304/273/304/337/36/320 Channels im Überblick Dienstleistungen sind vorwiegend Weiterbildungsangebote (Fremdsprachen, Persönlichkeitsentwicklung), Wienseminar und Yoga/ Qui Gong/Trad. Chinesische Medizin. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eines der Trainings geplant ist.

71 Die Userschaft von derStandard.at 71 Interesse an Trends und Neuerungen nach Channels "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=4.418/337/273/259/304/318/320/92/371/1.244/190/62/308/304/36 Channels im Überblick Trends und Neuerungen beziehen sich auf technische Weiterentwicklungen wie VoIP, Tripple Play, Handy als MP3-Player, vernetzte Haushaltsgeräte und Haushaltsroboter. Dargestellt sind kumulierte Häufigkeiten, wenn zumindest eine Neuerung Interesse erweckt.

72 Die Userschaft von derStandard.at 72 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Geplante Anschaffungen im Überblick4.1 Geplante Anschaffungen im Detail pro Channel4.2

73 Die Userschaft von derStandard.at 73 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Politik im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=1.168/4.132 Männliche Nutzer des Channels Politik planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Neu- oder Gebrauchtwagens oder eines Motorrads.

74 Die Userschaft von derStandard.at 74 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Politik im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=1.168/4.132 Männliche Nutzer des Channels Politik planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Mountain- bikes/Rennrads, weibliche Nutzer signifikant häufiger die Anschaf- fung eines Snowboards.

75 Die Userschaft von derStandard.at 75 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Politik im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=1.168/4.132 Männliche Nutzer des Channels Politik planen signifikant häufiger die Anschaf- fung von Beamer, Plasma/LCD-TV, Smartphone, Handheld, DVD-Recorder/ Festplattenrecorder, Spielkonsole, PC- Laptop, weibliche Nutzer signifikant häufiger die Anschaffung einer Küchen- maschine.

76 Die Userschaft von derStandard.at 76 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Politik im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=1.244/4.418 Männliche Nutzer des Channels Politik planen signifikant häufiger die Anschaffung von Aktien/ Fonds/Wertpapieren.

77 Die Userschaft von derStandard.at 77 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Politik im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=1.244/4.418

78 Die Userschaft von derStandard.at 78 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Politik im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=1.244/4.418 Männliche Nutzer des Channels Politik interessieren sich signifikant häufiger für VoIP, echtes Triple-Play sowie Handys als vollwertige MP3-Player.

79 Die Userschaft von derStandard.at 79 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Wissenschaft im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=282/4.132

80 Die Userschaft von derStandard.at 80 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Wissenschaft im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=282/4.132

81 Die Userschaft von derStandard.at 81 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Wissenschaft im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=282/4.132

82 Die Userschaft von derStandard.at 82 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Wissenschaft im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=304/4.418

83 Die Userschaft von derStandard.at 83 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Wissenschaft im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=304/4.418

84 Die Userschaft von derStandard.at 84 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Wissenschaft im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=304/4.418

85 Die Userschaft von derStandard.at 85 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Kultur im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=277/4.132

86 Die Userschaft von derStandard.at 86 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Kultur im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=277/4.132

87 Die Userschaft von derStandard.at 87 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Kultur im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=277/4.132

88 Die Userschaft von derStandard.at 88 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Kultur im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=304/4.418

89 Die Userschaft von derStandard.at 89 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Kultur im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=304/4.418

90 Die Userschaft von derStandard.at 90 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Kultur im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=304/4.418

91 Die Userschaft von derStandard.at 91 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Web im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=314/4.132

92 Die Userschaft von derStandard.at 92 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Web im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=314/4.132

93 Die Userschaft von derStandard.at 93 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Web im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=314/4.132

94 Die Userschaft von derStandard.at 94 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Web im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=337/4.418

95 Die Userschaft von derStandard.at 95 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Web im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=337/4.418

96 Die Userschaft von derStandard.at 96 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Web im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=337/4.418

97 Die Userschaft von derStandard.at 97 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel dieStandard.at im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=286/4.132 Weibliche Nutzer von dieStandard.at planen signifikant häufiger die Anschaf- fung einer Wohnung, männliche Nutzer von dieStandard.at planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Motor- rades.

98 Die Userschaft von derStandard.at 98 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel dieStandard.at im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=286/4.132

99 Die Userschaft von derStandard.at 99 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel dieStandard.at im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=286/4.132

100 Die Userschaft von derStandard.at 100 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel dieStandard.at im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=308/4.418

101 Die Userschaft von derStandard.at 101 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel dieStandard.at im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=308/4.418 Weibliche Nutzer von dieStandard.at planen signifikant häufiger die Konsumtion folgender Dienstleistungen: Yoga-/Qui Gong-Kurse, Traditionelle Chinesische Medizin, sonstige berufsbegleitende Weiterbildung

102 Die Userschaft von derStandard.at 102 Interesse an Trends und Neuerungen Channel dieStandard.at im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=308/4.418

103 Die Userschaft von derStandard.at 103 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Karriere im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=180/4.132

104 Die Userschaft von derStandard.at 104 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Karriere im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=180/4.132

105 Die Userschaft von derStandard.at 105 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Karriere im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=180/4.132

106 Die Userschaft von derStandard.at 106 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Karriere im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=190/4.418

107 Die Userschaft von derStandard.at 107 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Karriere im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=190/4.418

108 Die Userschaft von derStandard.at 108 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Karriere im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=190/4.418

109 Die Userschaft von derStandard.at 109 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Sport im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=298/4.132

110 Die Userschaft von derStandard.at 110 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Sport im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=298/4.132

111 Die Userschaft von derStandard.at 111 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Sport im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=298/4.132

112 Die Userschaft von derStandard.at 112 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Sport im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=320/4.418

113 Die Userschaft von derStandard.at 113 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Sport im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=320/4.418

114 Die Userschaft von derStandard.at 114 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Sport im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=320/4.418

115 Die Userschaft von derStandard.at 115 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Panorama im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=344/4.132 Männliche Nutzer des Channels Panorama planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Motorrads.

116 Die Userschaft von derStandard.at 116 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Panorama im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=344/4.132 Männliche Nutzer des Channels Panorama planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Mountainbikes/ Rennrads und von Tauchausrüstung, weibliche Nutzer signifikant häufiger die Anschaffung von Running-Equipment.

117 Die Userschaft von derStandard.at 117 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Panorama im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=344/4.132 Männliche Nutzer des Channels Panorama planen signifikant häufiger die Anschaffung von Smartphone, Handheld sowie DVD-Recorder/ Festplattenrecorder,.

118 Die Userschaft von derStandard.at 118 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Panorama im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=371/4.418 Männliche Nutzer des Channels Panorama planen signifikant häufiger die Anschaffung von Aktien/Fonds/ Wertpapieren.

119 Die Userschaft von derStandard.at 119 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Panorama im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=371/4.418

120 Die Userschaft von derStandard.at 120 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Panorama im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=371/4.418 Männliche Nutzer des Channels Panorama interessieren sich signifikant häufiger für VoIP.

121 Die Userschaft von derStandard.at 121 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Etat im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=245/4.132 Männliche Nutzer des Channels Panorama planen signifikant häufiger die Anschaffung eines Motorrads.

122 Die Userschaft von derStandard.at 122 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Etat im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=245/4.132

123 Die Userschaft von derStandard.at 123 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Etat im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=245/4.132 Männliche Nutzer des Channels Etat planen signifikant häufiger die Anschaffung von Dolby-Surround Anlage, Beamer, Plasma/LCD-TV, sowie Smartphone.

124 Die Userschaft von derStandard.at 124 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Etat im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=259/4.418

125 Die Userschaft von derStandard.at 125 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Etat im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=259/4.418

126 Die Userschaft von derStandard.at 126 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Etat im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=259/4.418

127 Die Userschaft von derStandard.at 127 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Reise im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=56/4.132

128 Die Userschaft von derStandard.at 128 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Reise im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=56/4.132

129 Die Userschaft von derStandard.at 129 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Reise im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=56/4.132

130 Die Userschaft von derStandard.at 130 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Reise im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=62/4.418

131 Die Userschaft von derStandard.at 131 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Reise im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=62/4.418

132 Die Userschaft von derStandard.at 132 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Reise im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=62/4.418

133 Die Userschaft von derStandard.at 133 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel LeichtSinn im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=298/4.132

134 Die Userschaft von derStandard.at 134 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel LeichtSinn im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=298/4.132

135 Die Userschaft von derStandard.at 135 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel LeichtSinn im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=298/4.132

136 Die Userschaft von derStandard.at 136 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel LeichtSinn im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=318/4.418

137 Die Userschaft von derStandard.at 137 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel LeichtSinn im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=318/4.418

138 Die Userschaft von derStandard.at 138 Interesse an Trends und Neuerungen Channel LeichtSinn im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=318/4.418

139 Die Userschaft von derStandard.at 139 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Investor im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=257/4.132

140 Die Userschaft von derStandard.at 140 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Investor im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=257/4.132

141 Die Userschaft von derStandard.at 141 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Investor im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=257/4.132

142 Die Userschaft von derStandard.at 142 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Investor im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=273/4.418

143 Die Userschaft von derStandard.at 143 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Investor im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=273/4.418

144 Die Userschaft von derStandard.at 144 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Investor im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=273/4.418

145 Die Userschaft von derStandard.at 145 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel Immobilien im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=87/4.132

146 Die Userschaft von derStandard.at 146 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel Immobilien im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=87/4.132

147 Die Userschaft von derStandard.at 147 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel Immobilien im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=87/4.132

148 Die Userschaft von derStandard.at 148 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel Immobilien im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=92/4.418

149 Die Userschaft von derStandard.at 149 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel Immobilien im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=92/4.418

150 Die Userschaft von derStandard.at 150 Interesse an Trends und Neuerungen Channel Immobilien im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=92/4.418

151 Die Userschaft von derStandard.at 151 Große geplante Anschaffungen in nächster Zeit Channel AutoMobil im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Anschaffungen aus, die Sie in nächster Zeit zu tätigen planen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=40/4.132

152 Die Userschaft von derStandard.at 152 Anschaffung von Sportgeräten bis Jahresende 2005 Channel AutoMobil im Vergleich "Bitte wählen Sie aus folgender Liste jene Sportgeräte aus, deren Kauf Sie bis zum Ende dieses Jahres in Erwägung ziehen. Klicken Sie dafür einfach in das vorgesehene Kästchen!" Stichprobe: n=40/4.132

153 Die Userschaft von derStandard.at 153 Anschaffung im Bereich Elektronik bis Jahresende 2005 Channel AutoMobil im Vergleich "Können Sie sich vorstellen, eines oder mehrere der aufgelisteten Produkte aus dem Elektronikbereich bis Jahresende zu kaufen? Klicken Sie jene Produkte, die für Sie in Frage kommen, einfach an!" Stichprobe: n=40/4.132

154 Die Userschaft von derStandard.at 154 Anschaffung im Bereich Finanz/Vorsorge bis Jahresende 2005 Channel AutoMobil im Vergleich "Und welche Finanz- bzw. Vorsorgeprodukte planen Sie bis Ende dieses Jahres anzuschaffen?" Stichprobe: n=36/4.418

155 Die Userschaft von derStandard.at 155 Konsumtion von Dienstleistungen bis Jahresende 2005 Channel AutoMobil im Vergleich "Haben Sie vor, bis Jahresende eines oder mehrere der folgenden Persönlichkeitstrainings bzw. Aus- und Weiterbildungsangebote zu nutzen? Bitte wählen Sie die Angebote durch anklicken der Kästchen aus!" Stichprobe: n=36/4.418

156 Die Userschaft von derStandard.at 156 Interesse an Trends und Neuerungen Channel AutoMobil im Vergleich "Nachfolgende Liste beinhaltet Produkte, die im Zuge der technischen Entwicklungen schon bald zu kaufen sein werden. Würden Sie sich für eines oder mehrere dieser Produkte konkret interessieren?" Stichprobe: n=36/4.418

157 Die Userschaft von derStandard.at 157 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8.

158 Die Userschaft von derStandard.at 158 Markenpräferenzen im Überblick Lesehilfe zu den Folgecharts Dargestellt werden die präferierten Marken (Erstnennung in der Produktkategorie) der User in den einzelnen Channels. Zur Übersichtlichkeit wurden die Produktbereiche in Oberkategorien zusammengefasst und in unterschiedlichen Farben gekennzeichnet. In den Sprechblasen werden markante Unterschiede im Markenverhalten eines Channels zu Gesamtösterreich bzw. den Usern von derStandard.at insgesamt angeführt. Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at, Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest Drogeriewaren Nahrungsmittel Getränke Finanzdienst- leister Bekleidung und Uhren Reisen Technische Produkte weitere Produktgruppen Unterschiede im Markenverhalten, die sich zu Österreich oder zur Gesamt-userschaft im jeweiligen Channel zeigen!*

159 Die Userschaft von derStandard.at 159 Markenpräferenzen im Überblick User insgesamt "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Odol 17% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest Channels im Überblick

160 Die Userschaft von derStandard.at 160 Markenpräferenzen im Überblick Channel Politik "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Odol 17% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: Spitz 13% User gesamt: Coca Cola 42% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004

161 Die Userschaft von derStandard.at 161 Markenpräferenzen im Überblick Channel Wissenschaft "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: Spitz 13% User gesamt: L´Oréal 31,6% Gesamtösterreich: H&M 15% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% User gesamt: HP/Compaq 29,1% User gesamt: Audi 30,1% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

162 Die Userschaft von derStandard.at 162 Markenpräferenzen im Überblick Channel Kultur "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

163 Die Userschaft von derStandard.at 163 Markenpräferenzen im Überblick Channel Web "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: H&M 15% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% User insgesamt: L´Oréal 31,6% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% User gesamt: Martini mit 27,8% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

164 Die Userschaft von derStandard.at 164 Markenpräferenzen im Überblick Channel dieStandard.at "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: Spitz 13% User gesamt: Hugo Boss 36,1% Gesamtösterreich: H&M 15% User gesamt: HP/Compaq 29,1% Gesamtösterreich: IBM 27% User insgesamt: Fly Niki 36,3% User gesamt: Audi 30,1% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% User insgesamt: Spar 37,3% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

165 Die Userschaft von derStandard.at 165 Markenpräferenzen im Überblick Channel Karriere "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% User gesamt: Lindt 41,1% User gesamt: Julius Meinl 38,3% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: H&M 15% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% User insgesamt: Spar 37,3% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

166 Die Userschaft von derStandard.at 166 Markenpräferenzen im Überblick Channel Sport "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" User gesamt: Lindt 41,1% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo mit 33% User gesamt: L´Oréal mit 31,6% User gesamt: Martini 27,82% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

167 Die Userschaft von derStandard.at 167 Markenpräferenzen im Überblick Channel Panorama "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 User gesamt: Coca Cola 42% Gesamtösterreich: Odol 17%

168 Die Userschaft von derStandard.at 168 Markenpräferenzen im Überblick Channel Etat "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" User gesamt: Martini 27,8% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: Eduscho/Tchibo 33% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% User gesamt: Audi 30,1% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17% Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15%

169 Die Userschaft von derStandard.at 169 Markenpräferenzen im Überblick Channel Reise "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: Milka 38% User insgesamt: Julius Meinl 38,3% User insgesamt: Noem 15% User gesamt: Hugo Boss 36,1% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% User gesamt: Swatch 28,8% Gesamtösterreich: Swatch 19% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 User gesamt: Coca Cola 42% Gesamtösterreich: Odol 17%

170 Die Userschaft von derStandard.at 170 Markenpräferenzen im Überblick Channel LeichtSinn "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: Milka 38% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

171 Die Userschaft von derStandard.at 171 Markenpräferenzen im Überblick Channel Investor "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Milka 38% User gesamt: Martini 27,8% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: H&M 15% Gesamtösterreich: IBM 27% User gesamt: Swatch 28,8% Gesamtösterreich: Swatch 19% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

172 Die Userschaft von derStandard.at 172 Markenpräferenzen im Überblick Channel Immobilien "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" Gesamtösterreich: Schwarzkopf 15% Gesamtösterreich: Spitz 13% Gesamtösterreich: Milka 38% User insgesamt: Julius Meinl 38,3% User gesamt: Erste Bank/Sparkassen 26,2% Gesamtösterreich: Erste Bank/Sparkassen 28% Gesamtösterreich: H&M 15% User insgesamt: HP/Compaq 29,1% User gesamt: Audi 30,1% User insgesamt: Spar 37,3% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 Gesamtösterreich: Odol 17%

173 Die Userschaft von derStandard.at 173 Markenpräferenzen im Überblick Channel AutoMobil "Bitte bringen Sie die 5 Marken in der jeweiligen Produktgruppe in eine Rangreihenfolge, wobei an erster Stelle jene Marke kommt, der Sie persönlich das meiste Vertrauen entgegenbringen!" User gesamt: Elmex 43,2% Gesamtösterreich: Odol 17% Gesamtösterreich: Spitz 13% User gesamt: Lindt 41,1% User insgesamt: Julius Meinl 38,3% User insgesamt: Spar 37,3% User gesamt: L´Oréal 31,6% User gesamt: Hugo Boss 36,1% Gesamtösterreich: H&M 15% User insgesamt: HP/Compaq 29,1% Gesamtösterreich: Volkswagen 22% Vergleichsdaten zu Gesamtusern beziehen sich auf das Antwortverhalten der User von derStandard.at insgesamt Vergleichsdaten zu Gesamtösterreich stammen aus der Most Trusted Brands Umfrage von Reader's Digest 2004 User gesamt: Coca Cola 42%

174 Die Userschaft von derStandard.at 174 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8.

175 Die Userschaft von derStandard.at 175 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen User insgesamt im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=4.293/2.047 Channels im Überblick

176 Die Userschaft von derStandard.at 176 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Politik im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=1.234/4.293/2.047

177 Die Userschaft von derStandard.at 177 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Wissenschaft im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=284/4.293/2.047

178 Die Userschaft von derStandard.at 178 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Kultur im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=306/4.293/2.047

179 Die Userschaft von derStandard.at 179 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Web im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=327/4.293/2.047

180 Die Userschaft von derStandard.at 180 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel dieStandard.at im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=309/4.293/2.047

181 Die Userschaft von derStandard.at 181 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel dieStandard.at nach Geschlecht "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=309/251/58 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels dieStandard.at.

182 Die Userschaft von derStandard.at 182 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Karriere im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=177/4.293/2.047

183 Die Userschaft von derStandard.at 183 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Sport im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=293/4.293/2.047

184 Die Userschaft von derStandard.at 184 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Panorama im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=370/4.293/2.047

185 Die Userschaft von derStandard.at 185 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Panorama nach Geschlecht "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=370/209/161 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels Panorama.

186 Die Userschaft von derStandard.at 186 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Etat im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=242/4.293/2.047

187 Die Userschaft von derStandard.at 187 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Etat nach Geschlecht "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=242/131/111 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels Etat.

188 Die Userschaft von derStandard.at 188 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Reise im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=69/4.293/2.047

189 Die Userschaft von derStandard.at 189 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel LeichtSinn im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=290/4.293/2.047

190 Die Userschaft von derStandard.at 190 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Investor im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=272/4.293/2.047

191 Die Userschaft von derStandard.at 191 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel Immobilien im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=83/4.293/2.047

192 Die Userschaft von derStandard.at 192 Rollenverteilung zwischen Männern und Frauen Channel AutoMobil im Vergleich "Inwieweit stimmen Sie persönlich den folgenden Aussagen zu? Bitte benutzen Sie zur Beantwortung eine 5-stufigen Skala von 1='stimme vollkommen zu' bis 5='stimme überhaupt nicht zu'." Stichprobe: n=37/4.293/2.047

193 Die Userschaft von derStandard.at 193 Werteverständnis Channel Politik im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=1.234/4.293/17.749

194 Die Userschaft von derStandard.at 194 Werteverständnis Channel Wissenschaft im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=284/4.293/17.749

195 Die Userschaft von derStandard.at 195 Werteverständnis Channel Kultur im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=306/4.293/17.749

196 Die Userschaft von derStandard.at 196 Werteverständnis Channel Web im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=327/4.293/17.749

197 Die Userschaft von derStandard.at 197 Werteverständnis Channel dieStandard.at im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=309/4.293/17.749

198 Die Userschaft von derStandard.at 198 Werteverständnis Channel dieStandard.at nach Geschlecht "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=309/251/58 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels dieStandard.at.

199 Die Userschaft von derStandard.at 199 Werteverständnis Channel Karriere im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=177/4.293/17.749

200 Die Userschaft von derStandard.at 200 Werteverständnis Channel Sport im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=293/4.293/17.749

201 Die Userschaft von derStandard.at 201 Werteverständnis Channel Panorama im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=370/4.293/17.749

202 Die Userschaft von derStandard.at 202 Werteverständnis Channel Panorama nach Geschlecht "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=370/209/161 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels Panorama.

203 Die Userschaft von derStandard.at 203 Werteverständnis Channel Etat im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=242/4.293/17.749

204 Die Userschaft von derStandard.at 204 Werteverständnis Channel Etat nach Geschlecht "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=242/131/111 in rot: signifikante Unterschiede zwischen den weiblichen und männlichen Nutzern des Channels Etat.

205 Die Userschaft von derStandard.at 205 Werteverständnis Channel Reise im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=69/4.293/17.749

206 Die Userschaft von derStandard.at 206 Werteverständnis Channel LeichtSinn im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=290/4.293/17.749

207 Die Userschaft von derStandard.at 207 Werteverständnis Channel Investor im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=272/4.293/17.749

208 Die Userschaft von derStandard.at 208 Werteverständnis Channel Immobilien im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=83/4.293/17.749

209 Die Userschaft von derStandard.at 209 Werteverständnis Channel AutoMobil im Vergleich "Welche Bedeutung haben die folgenden Werte und Leitlinien in Ihrem Leben? Bitte beurteilen Sie die folgenden Werte auf einer 5-stufigen Skala von 1='hat eine große Bedeutung für mich' bis 5='hat eine eher untergeordnete Bedeutung für mich'." Stichprobe: n=37/4.293/17.749

210 Die Userschaft von derStandard.at 210 Selbsteinschätzung zum Thema Liberalismus nach Channels "Wie würden Sie sich selbst einschätzen? Als..." Stichprobe: n=4.293/16.746/272/37/83/284/177/327/306/293/370/1.234/242/290/69/309 Channels im Überblick Frauen schätzen sich in den Channels dieStandard.at, Wissenschaft, Panorama und Politik signifikant liberaler ein.

211 Die Userschaft von derStandard.at 211 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Wettbewerbsumfeld7.1 Nutzung des Print STANDARD7.2

212 Die Userschaft von derStandard.at 212 Wettbewerbsumfeld Channel Politik "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!" Stichprobe: n=2.453

213 Die Userschaft von derStandard.at 213 Stichprobe: n=670 Wettbewerbsumfeld Channel Wissenschaft "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

214 Die Userschaft von derStandard.at 214 Stichprobe: n=630 Wettbewerbsumfeld Channel Kultur "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

215 Die Userschaft von derStandard.at 215 Stichprobe: n=713 Wettbewerbsumfeld Channel Web "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

216 Die Userschaft von derStandard.at 216 Stichprobe: n=575 Wettbewerbsumfeld Channel dieStandard.at "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!" Alle Respondenten nutzen Ceiberweiber 5-7 mal pro Woche! Davon sind 84,1% Frauen und 15,9% Männer! emma.de (3), derstandard.at (2), Frauenzeitschriften (1), Politik (1), Die Presse (1), (1), Frankfurter Allgemeine Zeitung (1)

217 Die Userschaft von derStandard.at 217 Stichprobe: n=408 Wettbewerbsumfeld Channel Karriere "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

218 Die Userschaft von derStandard.at 218 Stichprobe: n=619 Wettbewerbsumfeld Channel Sport "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

219 Die Userschaft von derStandard.at 219 Stichprobe: n=715 Wettbewerbsumfeld Channel Panorama "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

220 Die Userschaft von derStandard.at 220 Stichprobe: n=537 Wettbewerbsumfeld Channel Etat "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

221 Die Userschaft von derStandard.at 221 Stichprobe: n=167 Wettbewerbsumfeld Channel Reise "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

222 Die Userschaft von derStandard.at 222 Stichprobe: n=619 Wettbewerbsumfeld Channel LeichtSinn "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

223 Die Userschaft von derStandard.at 223 Stichprobe: n=605 Wettbewerbsumfeld Channel Investor "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

224 Die Userschaft von derStandard.at 224 Stichprobe: n=217 Wettbewerbsumfeld Channel Immobilien "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

225 Die Userschaft von derStandard.at 225 Stichprobe: n=99 Wettbewerbsumfeld Channel Automobil "Bitte geben Sie für die folgenden Internetsites an, wie häufig Sie diese nutzen!"

226 Die Userschaft von derStandard.at 226 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8. Wettbewerbsumfeld7.1 Nutzung des Print STANDARD7.2

227 Die Userschaft von derStandard.at 227 Nutzung des Print STANDARD nach Channels "Wie häufig lesen Sie die Printausgabe des STANDARD?" Stichprobe: n=4.205/1.184/268/295/304/285/202/304/358/263/63/296/249/94/40 Channels im Überblick

228 Die Userschaft von derStandard.at 228 Leseverhalten des Print STANDARD nach Channels, wenn seltener als 3-4 mal pro Woche gelesen "Lesen Sie den Print STANDARD eher unter der Woche, eher nur am Wochenende oder sowohl als auch?" Stichprobe: n=2.218/626/126/140/155/142/140/155/189/159/41/145/119/58/23 Channels im Überblick

229 Die Userschaft von derStandard.at 229 Nutzung des Karriereteils im Print STANDARD nach Channels "Wie häufig lesen Sie den Karriereteil der Printausgabe des STANDARD?" Stichprobe: n=3.648/1.043/217/252/237/253/177/267/317/239/57/266/204/85/34 Channels im Überblick

230 Die Userschaft von derStandard.at 230 Abonnement Print STANDARD nach Channels "Haben Sie den Print STANDARD im Abonnement?" Stichprobe: n=3.648/1.043/217/252/237/253/177/267/317/239/57/266/204/85/34 Channels im Überblick

231 Die Userschaft von derStandard.at 231 Art des Abonnements nach Channels "Was ist das für ein Abonnement?" Stichprobe: n=983/291/57/74/63/79/31/74/86/61/13/73/55/19/7 Channels im Überblick

232 Die Userschaft von derStandard.at 232 Übersicht Identifikation von Entscheidungsträgern Basisdaten zur Statistik Konsumverhalten Geplante Anschaffungen in den nächsten 12 Monaten Markenpräferenzen Rollenverständnis und Wertvorstellungen Wettbewerbsumfeld und Nutzung des Print STANDARD Key Findings8.

233 Die Userschaft von derStandard.at 233 Demografische Charakterisierung der User (1) Die User sind schwerpunktmäßig zwischen 20 und 39 Jahre alt, wobei in den Channels LeichtSinn, Web und Immobilien hauptsächlich die jüngeren Zielgruppen zu finden sind. 1. Das Verhältnis zwischen Männern und Frauen liegt bei 60% zu 40%. Dabei werden neben dieStandard.at v.a. die Channels Kultur, Karriere, Reise und Immobilien überwiegend von Frauen genutzt % der User sind voll berufstätig, ca. 6% sind berufstätig und in Weiterbildung und weitere 6% sind teilzeitbeschäftigt. 6. Frauen sind tendenziell häufiger in Aus- bzw. Weiterbildung, teilzeitbeschäftigt oder zu Hause bzw. arbeitslos % der Userschaft stammt aus Ostösterreich, wobei Wien ca. 52% ausmacht.2. Weiterbildung ist vorwiegend akademisch. Personen in Weiterbildung nutzen lieber die Channels Politik, Web und Karriere. 7. Personen in Ausbildung (72% Hochschule, 13% Schule mit Maturaabschluss) nutzen v.a. die Channels LeichtSinn, Kultur, Politik und Wissenschaft. 8. Die Channels Karriere und Kultur nutzen vorwiegend Akademiker, während AutoMobil, Reise, Web und Panorama häufiger von Usern ohne Matura oder Hochschulabschluss genutzt werden. 5. User von derStandard.at sind insgesamt höher gebildet (Matura bzw. Hochschulabschluss).4.

234 Die Userschaft von derStandard.at 234 Demografische Charakterisierung der User (2) Die User sind vorwiegend in Unternehmen mit 250 Mitarbeitern und mehr angestellt.12. In der Gruppe der Freiberufler nutzen Ärzte v.a. die Channels Politik und Wissenschaft, Steuerberater konzentrieren sich auf Politik alleine. Künstler/Journalisten sind hauptsächlich bei Kultur und dieStandard.at zu finden. 14. Selbständige nutzen eher die Channels Etat, Web und Investor.13. Haupttätigkeitsbereiche der User sind Marketing/Verkauf, Verwaltung/Organisation/EDV und Forschung&Entwicklung. 10. Die User von derStandard.at sind die Besserverdiener, die vorwiegend den A und B- Schichten angehören. User die der E-Schicht zuzuordnen sind, sind v.a. jene, die sich gerade in Ausbildung befinden. 11.

235 Die Userschaft von derStandard.at 235 Entscheidungsträger 25% der User sind Alleinentscheider, d.h. Personen, die in einem von 12 ausgewählten Tätigkeitsereichen im Unternehmen alleine entscheiden dürfen. (Gesamtbevölkerung 7%) 1. Der größte Anteil an Alleinentscheider findet sich im Channel Reise gefolgt von Investor und AutoMobil. 2. Alleinentscheider aus den Bereichen Anschaffung von EDV Hard- und Software, Bürogeräten und Büromöbel sowie Verwaltung/Organisation/EDV finden sich eher in den Channels Reise, Politik, Web, Kultur, Sport, Immobilien, dieStandard.at und Panorama. 3. Entscheider aus den Bereichen Absatz/Marketing und Personal finden sich eher in den Channels Etat und Karriere. 4. Entscheider aus dem Bereich Forschung, Entwicklung und Konstruktion nutzen eher den Channel Wissenschaft. 6. Alleinentscheider arbeiten vorwiegend in Klein- und Mittelunternehmen.8. Unternehmens- und Geschäftsführer nutzen eher die Channels LeichtSinn und Investor.5. Entscheider im Bereich Verwaltung/Organisation/EDV und Unternehmens- bzw. Geschäftsführer nutzen den Channel AutoMobil. 7.

236 Die Userschaft von derStandard.at 236 Konsum-, Marken- und Kaufverhalten Trockenfertiggerichte (inklusive Basis-/Fixprodukten, Saucen und Suppen) werden von den Usern von derStandard.at eher selten genutzt. Wenn sie zu Fertiggerichten greifen, dann vorwiegend zu Tiefkühlprodukten und Suppenwürfel. 4. Im Vergleich zu Gesamtösterreich zeigt sich ein hybrides Kaufverhalten, d.h. dass die User von derStandard.at zwar markenbewusster, luxusorientierter und kauffreudiger, gerade bei Artikeln des täglichen Lebens aber preisbewusster als die Österreicher insgesamt sind. 2. Bspw. erkennbar ist dies bei den Usern des Channels Reise, deren bevorzugte Uhrenmarke Rolex ist, die bei Kaffe aber auf Eduscho/Tchibo zurückgreifen. 3. Ca. 65% der User planen Anschaffungen im Bereich Sportartikel (Running Equipement, Bergsportausrüstung und Mountainbike) bzw. denken an größere Investitionen (Autos). 6. Finanz- und Vorsorgeprodukte sind im Vergleich zu den anderen Produktgruppen weniger interessant für die User von derStandard.at. 7. Bei den geplanten Anschaffungen finden sich Produkte aus dem Bereich Elektronik (81%) und Dienstleistungen (78% - Fremdsprachenkurse und sonstige berufsbegleitende Weiterbildung) ganz oben auf der Einkaufsliste. 5. Der Innovationsgedanke der User zeigt sich auch in Ihrem Interesse an trendigen Neuerungen (77%). Insgesamt herrscht aber Realismus vor - vernetze Haushaltsgeräte und Roboter sind eher nicht so interessant wie VoIP und Tripple Play. 8. In ca. 45% der untersuchten Produktfelder bevorzugen die User von derStandard.at teurere Marken als die Österreicher insgesamt. 1.

237 Die Userschaft von derStandard.at 237 Spezifika im Konsum- und Markenverhalten User insgesamt und nach Channels Konsumtyp Unterschiede in der Markenpräferenz zu den Usern insgesamt kauffreudige, gesundheitsbewusste Luxuskäufer Rolex, Tirol Milch, Eduscho/Tchibo, Esprit kauffreudige, preis- und modebewusste Luxuskäufer Milka, Eduscho/Tchibo, Merkur, Bank Austria kauffreudige, gesundheitsbewusste Innovatoren/Trendsetter Amdudler, Bank Austria keine Besonderheiten im Konsumverhalten Schwarzkopf, Milka, Jack Daniels modebewusste Innovatoren/Trendsetter Absolut Wodka, Mercedes Konsumtyp Unterschiede in der Markenpräferenz zu den Usern insgesamt kauffreudige, gesundheits- und modebewusste Innovatoren/Trendsetter Merkur, Esprit, Apple, Ryan Air, Mercedes markenbewusste, kauffreudige User Bank Austria gesundheitsbewusste User keine Besonderheiten im Markenverhalten keine Besonderheiten im Konsumverhalten Schwarzkopf, Bank Austria, IBM, Mercedes markenbewusste, kauffreudige Innovatoren/ Trendsetter Schwarzkopf, Spitz, Bank Austria Konsumtyp Unterschiede in der Markenpräferenz zu den Usern insgesamt Unterschiede zu Österreich gesamt: Produktgruppe :derStandard.at (Ö gesamt) Zahn-/Mundpflege:Elmex (Odol) Haarpflege: L'Orèal (Schwarzkopf) Süßigkeiten: Lindt (Milka) Kaffee/Tee: Julius Meinl (Jacobs) Spirituosen: Martini (Spitz) Bekleidung: Hugo Boss (H&M) Computer: HP/Compaq (IBM) Automobil:Audi (Volkswagen) Channel vs. User gesamt: Gleiche Präferenz wie Österreich gesamt: Produktgruppe:derStandard.at Hautpflege:Nivea Waschmittel:Persil Milchprodukte: Nöm Banken/Sparkassen: Erste Bank/Sparkassen Versicherungen:Uniqa Kredikarten: Visa Uhren: Swatch Fotoapparate:Canon Reiseveranstalter: TUI Erkältungsmittel: Aspirin Kein Vergleich möglich: Produktgruppe:derStandard.at Mineralwasser:Römerquelle Billig Carrier:Fly Niki Fertiggerichte: Iglo Onlinewetten/Glücksspiele: win2day Lebensmitteleinzelhandel: Spar Weiterbildungsinstitute: WIFI Soft Drinks: Coca Cola User gesamt vs. Österreich gesamt: preis- und modebewusste Luxuskäufer keine Besonderheiten im Markenverhalten Luxuskäufer, Innovatoren/Trendsetter Rolex, Jack Daniels markenbewusste Luxuskäufer, Innovatoren/ Trendsetter BAWAG, Eduscho/ Tchibo, Merkur, Volks- wagen beherbergt zwei Konsumtypen: 73% preisbewusste User und 27% sehr markenbewusste, luxusorientierte kauffreudige Innovatoren/Trendsetter Ingesamt bevorzugen die User Schwarzkopf, Milka, Eduscho/Tchibo, Hofer, Levis und IBM. Luxusorientierte bevorzugen Omega, Hugo Boss, Jack Daniels, Julius Meinl, Lindt und L'Orèal.

238 Die Userschaft von derStandard.at 238 Rollen- und Wertverständnis, Liberalismus Werte wie Bildung/geistiges Interesse, Selbstverwirklichung/Selbstentfaltung, gesellschaft- licher Fortschritt, Selbstverantwortung/Eigeninitiative, Lebensgenuss und Freiheit sind den Usern von derStandard.at deutlich wichtiger als den Österreichern insgesamt. 1. Werte wie Besitz/Eigentum, Naturverbundenheit, Kinder, Spiritualität/Religion und Heimatverbundenheit spielen dafür im Vergleich zu Österreich insgesamt eine eher untergeordnete Rolle. 2. Was das Rollenverständnis angeht, so sind sich die User von derStandard.at einig, dass Werte wie Heiraten und Kinder kein Muss sind und das Männer und Frauen in allen Belangen als gleichberechtigt anzusehen sind. 3. Ca. 85% der User würden sich als zumindest ziemlich liberal bezeichnen wobei Frauen sich liberaler einschätzen als Männer (signifikant v.a. in den Channels diestandard.at, Wissenschaft, Panorama und Politik). Im gesamtösterreichischen Vergleich sehen sich lediglich 58% als zumindest ziemlich liberal an. 4.

239 Die Userschaft von derStandard.at 239 Wettbewerbsumfeld, Nutzung des Print STANDARD Hauptmitbewerber von derStandard.at ist orf.at – dies zeigt sich in allen Channels, wo ein entsprechendes Pendant auf orf.at zu finden ist (Politik, Wissenschaft, Kultur, Sport, Panorama). 1. Folgende Sites werden neben derStandard.at am häufigsten genutzt: heise.de (Web), jopilot.at (Karriere), horizont.at (Etat), Presse.com bzw. Spiegel.de (Reise), kurier.at/freizeit (LeichtSinn), wienerboerse.at (Investor), immobilien.net (Immobilien) und car4you.at (AutoMobil). 2. Knapp 30% der User von derStandard.at lesen mindestens 3-4 mal pro Woche den STANDARD. 3. Personen die den STANDARD seltener lesen, nutzen v.a. die Wochenendausgabe.4.Der Karriereteil im STANDARD wird von 50% der User zumindest zwei mal im Monat gelesen.5.26% der User haben den STANDARD im Abonnement, hauptsächlich mit Soft-Storno.6.

240 Kontaktdaten Mag. Sonja Fahrner T F Dr. Stefan Schiel T F


Herunterladen ppt "Die Userschaft von derStandard.at im Auftrag von Wien, August 2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen