Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.Eibiswald.istSuper.com www.Eibiswald.istSuper.com Aktives Marketing im Internet für Betriebe und Vereine Das Internet-Projekt des Vereins zur Stärkung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.Eibiswald.istSuper.com www.Eibiswald.istSuper.com Aktives Marketing im Internet für Betriebe und Vereine Das Internet-Projekt des Vereins zur Stärkung."—  Präsentation transkript:

1 Aktives Marketing im Internet für Betriebe und Vereine Das Internet-Projekt des Vereins zur Stärkung Kleinregionaler Zentren und die sich damit für Eibiswald ergebenden Chancen Eibiswald,

2 Was ist Eibiswald.istsuper.com? -Eine Internet-Seite, die interessantes, wissenswertes, aktuelles und vieles mehr aus der Kleinregion Eibiswald zeigt. -Zielgruppe: Einwohner aus Eibiswald und Umgebung Besucher -Teil einer der größten Internet-Plattformen in der Steiermark 17 steirische Regionen präsentieren sich über ein gemeinsames Internet- System! Die Plattform ist unter zu finden!www.istsuper.com

3 Was wird auf Eibiswald.istsuper.com geboten? -Aktuelles aus der Region -Veranstaltungskalender -Vielfältige Aktionen Z.B. gerade gestartet: Der Eibiswalder Fotowettbewerb! -Präsentation von Attraktionen & touristischen Möglichkeiten -Das regionale Angebot, die regionalen Betriebe -Und vieles mehr!

4 Der Foto-Wettbewerb auf -Erste Aktion rund um das neue Internet-Portal -11 steirische Kleinregionen machen mit! -Machen Sie mit – und reichen Sie Ihre Fotos ein! Es gibt attraktive Preise / Einkaufsgutscheine zu gewinnen! -Zeigen Sie mit Ihren Fotos, wie schön es bei ihnen ist! Erleben Sie Ihre Kleinregion mit interessanten, lustigen und originellen Schnappschüssen in der Foto-Galerie… -Bewerten Sie im Internet die Fotos – und bestimmen Sie mit, wer gewinnt! -Die eingereichten Fotos können später auch z.B. für Tourismus- Marketing verwendet werden…

5 Wie sieht das aus? -www.Eibiswald.istsuper.comwww.Eibiswald.istsuper.com

6 SIE können mitmachen! Präsentieren Sie sich im Internet! Zeigen Sie, wer Sie sind, was Sie Anbieten, und wo man Sie findet – und bringen Sie damit Leute zu Ihnen ins Geschäft!

7 Die Internetseite als zusätzliche Auslage -Ergebnis Kundenparlament: Kunden kennen den Betrieb, seine Menschen und das Angebot zu wenig!! -Gib dem Kunden die Chance, Dich kennenzulernen (Unternehmenspräsentation, Gemeindepräsentation) Dass es Dich gibt – und was Dich ausmacht Wie man Dich findet Wer Du bist, wer alles mitarbeitet Was Du kannst Was bei Dir los ist Was man bei Dir kaufen kann -Lade den Kunden regelmäßig zu Dir ein (Newsletter, Prospekt) -Unterhalte den Kunden (Spiel)

8 Die Möglichkeiten für Werbung: Eigene Broschüren -Vorteile Individuell gestaltbar Für Einzelbetrieb oder Betriebsgruppen verwendbar Exakt streubar -Nachteile Hohe Druck- und Porto kosten kurzes Ablaufdatum Bei großer Reichweite hohe Kosten Inflation der Postwürfe Zeitungsinserate -Vorteile Große Reichweite Günstige Kosten (im Verhältnis zur Auflage) Individuelle Gestaltungsmöglichkeit -Nachteil Wenig Platz Hohe Streuverluste Internet -Vorteile Günstige bis keine Kosten (bei Eigenwartung) Ideale Kombinierbarkeit mit Printmedien Umfassende Informations- und Werbemöglichkeit Hohe Aktualität Nutzung gemeinsam mit Newsletter -Nachteile System muss geschaffen werden Umgang damit muss erlernt werden Jedes Medium hat seine Stärken! Profitiere von der gemeinsamen Größe!

9 Was können Sie mit einer Teilnahme am Internet-Projekt erreichen? -Mehr Marketing und Werbung - regional wirksam platziert! -Besseres Marketing und wirkungsvollere Werbung Erreichen von mehr Menschen Stärkere Bindung der Kunden Schnellere Aktion und Reaktion Zusammenarbeit als Werbefaktor für Betrieb und Standort -Kostensenkung bei Marketing und Werbung

10 So siehts aus! -Bisher 5 Test-Betriebe aus Eibiswald

11 Betriebs-/Vereins-Präsentation -Betriebe kommen schnell und kostengünstig zu einer eigenen, hochwertigen Internet-Präsentation -Bei Einrichtung wird ein inhaltlicher Rahmen vorgegeben Inhalte aus dem Angebotskatalog werden übernommen -Zahlreiche Funktionen stehen zur Verfügung: Bilder-Galerie Newsletter Prospekt-Erstellung (optional) Job-Angebote … -Regionales Branchenbuch Rasches Finden des Betriebs und seines Angebots -Internet-Adresse: (andere sind möglich)www.IhrUnternehmen.istsuper.com - -Adresse: (Weiterleitung auf eine bestehende

12 Das Angebot… Machen Sie Mit! -Vollständige Betriebs-Homepage Bis : 400,- Ab 2008 laufend pro Jahr: 85,- Zusätzliche Ermäßigungen bei Teilnahme am Angebotskatalog: oBei ½ Seite im Angebotskatalog: Statt 400 nur 275,- bis oBei 1 Seite im Angebotskatalog: Statt 400 nur 200,- bis Einbindung einer bestehenden Homepage: Bis :100,- Ab 2008 laufend pro Jahr:30,- Zusätzliche Ermäßigungen bei Teilnahme am Angebotskatalog: oBei ½ Seite im Angebotskatalog: Statt 100 nur 80,- bis oBei 1 Seite im Angebotskatalog: Statt 100 nur 60,- bis (Eine Homepage mit ähnlichem Umfang kostet sonst tausende Euro!)

13 Danke für Ihre Aufmerksamkeit!

14 Weitere Informationen bei: Dagmar Brauchart Informationsbüro Eibiswald Telefon:


Herunterladen ppt "Www.Eibiswald.istSuper.com www.Eibiswald.istSuper.com Aktives Marketing im Internet für Betriebe und Vereine Das Internet-Projekt des Vereins zur Stärkung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen