Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Www.scook.de scook – die Plattform für Lehrer und ihre Schüler Cornelsen Akademie, Webinar: SchulRecht Das heutige Thema: Aufsichtspflicht Dr. jur. G.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Www.scook.de scook – die Plattform für Lehrer und ihre Schüler Cornelsen Akademie, Webinar: SchulRecht Das heutige Thema: Aufsichtspflicht Dr. jur. G."—  Präsentation transkript:

1 scook – die Plattform für Lehrer und ihre Schüler Cornelsen Akademie, Webinar: SchulRecht Das heutige Thema: Aufsichtspflicht Dr. jur. G. Hoegg

2 Seite | … auch eine Möglichkeit 2scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"

3 Seite | Gliederung Stufen der Schuld Kriterien der Aufsichtsdichte Gefahrgeneigte Tätigkeiten Aufsicht auf dem Schulgelände Unterrichtsgänge / Tagesfahrten Klassen- und Kursfahrten scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"3

4 Seite | Stufen der Schuld 1.Vorsatz 2.Bedingter Vorsatz 3.Grobe FLK: Es wird schon gut gehen, AH ⇒ Regress 4.Leichte FLK: Lehrer denkt sich nichts, AH ⇒ Amtshaftung scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"4

5 Seite | Kriterien der Aufsichtsdichte Was bedeutet eigentlich: „Die Schüler müssen nicht ständig beaufsichtigt werden, sie müssen sich nur beaufsichtigt fühlen“? Reife der Schüler? Übersichtlichkeit des Aufsichtsbereichs? Gefahrgeneigte Tätigkeit? scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"5

6 Seite | „gefahrgeneigt“ bedeutet gefährlich gefahrgeneigte Fächer (mit speziellen Sicherheitsbestimmungen) gefahrgeneigte Tätigkeiten, können in jedem Fach auftreten Jetzt mein Beispiel: der Kunstunterricht Was schlagen Sie vor? Bitte im Chat eingeben. scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"6

7 Seite | Auf dem Schulgelände Vorsicht! Theo der Aufsichtsschwänzer und seine Ausrede: der Toilettengang Das wird nicht funktionieren, denn … scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"7

8 Seite | BGH und Beweislastumkehr Fall: Die unauffällige Kollegin Wichtiges Urteil des BGH: „Umkehr der Beweislast“, das bedeutet: Schüler muss nur beweisen, dass er sich verletzt hat, aber Lehrkraft muss nachweisen, dass sie ihrer Aufsichtspflicht nachgekommen ist. scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"8

9 Seite | Ein typisches Dilemma Ihre Stunde endet um 9.30 Uhr. Aber um 9.30 Uhr beginnt auch Ihre Aufsicht am anderen Ende des Schulgrundstücks. Wie löst man das Dilemma? Bilokation? scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"9

10 Seite | Ein typisches Dilemma Vorsicht! bei zu kollegialem Verhalten Die Situation: Nicht nur Ihre Klasse steht wartend vor ihrem Klassenraum, sondern auch die Nachbarklasse. Wenn Sie die andere Klasse ebenfalls in den Raum lassen, dann... Was bedeutet das juristisch? Bitte im Chat antworten. scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"10

11 Seite | Unterrichtsgänge / Tagesfahrten Versicherung der Schüler (GUV) auf allen Schulwegen (Körperschäden) Stadtbummel bei Tagesfahrt Einwilligung der Eltern Mitnahme im Pkw (als letzte Möglichkeit) versichert sind: Körperschäden, nicht aber Schmerzensgeld und der eigene Pkw scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"11

12 Seite | Klassenfahrt Mitnahme von Problemschülern?, Zurückschicken von der Klassenfahrt Ständig im Dienst? Mein Beispiel: Skikurs + Klettergarten + Schwimmbad Pauschale Einwilligung zulässig? Gesundheitsbogen Medikamentengabe?  (Auftrag ≠ Gefälligkeit) scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"12

13 Seite | Auslandsfahrt / Volljährige Im Ausland gilt ausländisches Recht! Für Volljährige gibt es auf Kursfahrten keine „Buffetwahl“! Aber Sie müssen vorher... scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"13

14 Seite | zum Abschluss, dieser Übungsfall: Eine Kollegin macht mit ihrer 8. Klasse einen Badeausflug zu einem Badesee. Dazu lässt sie sich von den Eltern unterschreiben: „Mein Kind xyz kann schwimmen.“ Trotzdem ertrinkt ein Kind. Die Kollegin wird verurteilt. Weshalb? Welchen Fehler hat sie gemacht? Bitte Vorschläge im Chat machen! scook Webinar: Dienstag, „SchulRecht"14

15 Cornelsen Akademie, Webinar: SchulRecht Das war’s auch schon! Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und Ihre Beteiligung. Vielleicht sehen wir uns ja einmal live. Dr. jur. G.Hoegg alles.einfach.scook.


Herunterladen ppt "Www.scook.de scook – die Plattform für Lehrer und ihre Schüler Cornelsen Akademie, Webinar: SchulRecht Das heutige Thema: Aufsichtspflicht Dr. jur. G."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen