Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die gro ß e Europakonferenz 1. Februar 2007. Zusammenfassung der Allgemeinen Fragen.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die gro ß e Europakonferenz 1. Februar 2007. Zusammenfassung der Allgemeinen Fragen."—  Präsentation transkript:

1 Die gro ß e Europakonferenz 1. Februar 2007

2 Zusammenfassung der Allgemeinen Fragen

3 Grundinformation Einwohnerzahl 82,424,609 Fl ä che 357,021km ² Religion 33% 3% 0.1% 30% Die Zahl der Bundesl ä nder 16 Kanzlerin Pr ä sident Angela Merkel Horst K ö hler Die alternde Gesellschaft 2050 /

4 Berufsschule ( ) Grundschule () Berufsfachoberschule () Fachoberschule () Universität / Fachoberschule / Berufsschule / Hauptschule ( ) Realschule ( ) Gymnasium ( ) Abitur ( ) Gesamtschule ( ) Schulsystem

5 Umweltpolitik

6 Feste Fasching Oktoberfest Weihnachtsmarkt

7 Beziehung zu anderen Ländern

8 Frankreich und Deutschland Elysée Vertrag 22. Januar 1963 Charles de Gaulle und Konrad Adenauer

9 Frankreich und Deutschland Mitterrand und Kohl Merkel und Chirac

10 Die Frauenkirche in Dresden UK & Deutschland Dresden

11 Luftangriff durch UK & USA Bomber

12

13 2005 Das neue Turmkreuz Symbol des Friedens

14 Spanien und Deutschland Viele deutsche Touristen reisen in den Ferien nach Spanien. Es kommen auch viele Spanier nach Deutschland. Die Beziehung zwischen den beiden Ländern ist sehr gut.

15

16 Sprache ~Fremd- und Lehnwörter, Englisch und Deutsch, Fremdsprache Lernen~

17 Deutsch als Gairaigo im Japanischen Medizin Allergie Gaze Gips Hysterie Hormon Kapsel Karte Neurose Röntgenaufnahme Vakzin Virus Chemie Natrium Schale Sport Gelände Spur Rucksack Seil Arbeit Energie Ideologie Lumpen Seminar Thema These

18 Fremd- und Lehnwörter im Deutschen Verb -ieren -en engage engagieren surf surfen Nomen die Chance der Sake(der Alkohol) komische Fremdwörter z.B) der Yamashita ?

19 Englisch und Deutsch Ähnlichkeiten – Grammatik SVO – Wörter Normen Name - name Haus - house Verben sehen - see fühlen - feel Adjektiven heiß - hot weiß- white Unterschiede – Grammatik Wichtige Wörter werden nach hinten gesetzt. – Wörter Substantiv weiblich,männlich,neutral Zusammensetzung Der Anfangbuchstabe wird groß geschrieben.

20 Fremdsprachen Lernen Als erste Fremdsprache (ab 5. Klasse) Englisch, Französisch Als zweite Fremdsprache (ab 7. Klasse) Französisch, Englisch, Latein, Russisch, Spanisch, Italienisch usw....

21 Japanisch Lernen Seit wann? An welcher Uni? - An 17 Unis Wie viele Studenten?

22 Das war`s! Danke sch ö n.


Herunterladen ppt "Die gro ß e Europakonferenz 1. Februar 2007. Zusammenfassung der Allgemeinen Fragen."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen