Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Aufwindkraftwerke Energieerzeuger der Zukunft www.technik.webword.de/referate/aufwindkraftwerke.ppt.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Aufwindkraftwerke Energieerzeuger der Zukunft www.technik.webword.de/referate/aufwindkraftwerke.ppt."—  Präsentation transkript:

1 Aufwindkraftwerke Energieerzeuger der Zukunft

2 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 2 Aufbau Einleitungsfilm Aufbau und Funktionsweiße Systemtechnische Darstellung Dimensionen Wirkungsgrad Regelbarkeit Einsätzmöglichkeiten Kosten Ökologische Bilanz Lebensdauer Software zur Berechnung der Leistung

3 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 3 Aufbau und Funktionsweiße Das System besteht aus 4 Subsystemen 1. Glasdachkollektoren 2. Wasserspeicher 3. Kamin 4. Windturbine

4 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 4 Aufbau: Kollektor Glas- oder Kunststoffkollektor Lichtdurchlässig Luftdicht Angewinkelt zum Kamin Installiert in 2-6 m Höhe

5 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 5 Funktionsweiße: Kollektor Licht kann eintreten, Luft aber nicht entweichen Treibhausprinzip Kollektor ist zum Kamin hin angewinkelt, so dass erwärmte Luft zum Turm ansteigt Am Rand der Kollektoren entsteht ein Sog, welcher kalte Luft anzieht

6 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 6 Aufbau: Wasserspeicher Wasserschläuche oder -Kissen, die mit Wasser befüllt sind Wassertiefe beträgt 5-20 cm Im Boden installiert

7 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 7 Funktionsweiße: Wasserspeicher Speicherung der Wärme im Wasser 5 mal höhere Wärmekapazität im Vergleich zum Boden Dadurch wird auch nachts Wärme abgegeben

8 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 8 Aufbau: Kamin Stahlbetonröhre Turbinen Speicherräder Wanddicke steht in Abhängigkeit zur Turmhöhe Am Fuß beträgt die Windgeschwindigkeit ca. 15 m/s

9 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 9 Funktionsweiße: Kamin Auftrieb der erwärmten Luft ist proportional zur Temperaturerhöhung und zum Turmvolumen Aufströmende Luft im Kamin bringt Turbinen in Bewegung Kinetische Energie der Turbine wird an den Generator weitergeleitet Generator wandelt kinetische Energie in elektrische Energie um

10 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 10 Problematik großer Höhen Durch die geringe Materialdichte ab einer bestimmten Höhe des Kamins wird das Material verformt Dies kann zur Beschädigung des Materials führen Die auftretende Spannung heißt Meridianspannung

11 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 11 Ovalisierung

12 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 12 Problembehebung Spannungsausgleich durch mehrere Speichenräder im Kamininneren Vorteil: Geringer Luftwiderstand

13 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 13

14 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 14 Aufbau: Turbine Möglichkeit 1: Befindet sich waggerecht im Turm Möglichkeit 2: Befindet sich senkrecht am Übergang von Kollektor und Turm

15 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 15 Funktionsweise: Turbine Blattregelung bestimmt die Leistungsabnahme Statischer Druck wird abgebaut ( Druckgestufte Windturbogeneratorsätze ) 10-fach Leistungsabnahme einer Freiland-Turbine Spitzenleistung von 200 Megawatt

16 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 16

17 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 17 Funktionsweise Sonnenstrahlen dringen durch Kollektordach ein Luft unter dem Dach wird erwärmt Erwärmte Luft steigt zum Kamin im Zentrum, entstehender Sog saugt automatisch kalte Luft an Aufsteigende Luft setzt Turbine im Kamin in Bewegung Bewegung der Turbine wird auf einen Generator übertragen Generator wandelt Bewegungsenergie in elektrische Energie um

18 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 18 Systemtechnische Darstellung

19 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 19 Dimensionen des Prototyps in Spanien (150km südlich von Madrid)

20 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 20 Flächenbedarf zur ausschließlichen Energieversorgen durch Aufwindkraftwerke

21 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 21 Wirkungsgrad Steht in Abhängigkeit von: Sonneneinstrahlung Kollektorfläche Turbine Kaminvolumen

22 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 22 Wirkungsgrad in Abhängigkeit der Kaminhöhe

23 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 23 Regelbarkeit Keine direkte Regelbarkeit möglich Wirkungsgrad ist abhängig von der Dimension der Anlage und dem Standtort Durch die Dimension und die Technik ist die maximal umzusetzende Leistung vorgegeben Durch den Standort ist die der Sonne zu entnehmende Leistung vorgegeben

24 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 24 Einsatzmöglichkeiten Bevorzugt sind Einsatzorte mit… Großer Sonneneinstrahlung Großer Nutzfläche Wenig Umbaubedarf Nahlage zum Verbraucher

25 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 25 Kosten Die Kosten stehen immer in Abhängigkeit von: Materialkosten Lohn der Arbeitskraft Zinssatz zur Finanzierung des Projekts Hohe Baukosten Geringe/kaum Betriebs- oder Wartungskosten

26 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 26

27 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 27

28 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 28

29 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 29 Ökologische Bilanz Bau des Kraftwerks führt zu CO2-Ausstoß Betrieb ist emissionslos Schätzungsweise nach 3 Jahren produziert das Aufwindkraftwerk CO2-frei

30 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 30 Lebensdauer Die Lebensdauer steht in Abhängigkeit von: Material Umwelteinflüssen Es wird mit einer Lebensdauer von mindestens 50 Jahre gerechnet

31 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 31 Software zur Berechnung der Leistung

32 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 32 Noch Fragen?

33 Diesen Satz bitte NICHT lesen! 33 Auf Wiedersehen


Herunterladen ppt "Aufwindkraftwerke Energieerzeuger der Zukunft www.technik.webword.de/referate/aufwindkraftwerke.ppt."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen