Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

PC putzen. PC putzen a) mechanischb) elektronisch eine vermutlich unvollständige Zusammenstellung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "PC putzen. PC putzen a) mechanischb) elektronisch eine vermutlich unvollständige Zusammenstellung."—  Präsentation transkript:

1 PC putzen

2 PC putzen a) mechanischb) elektronisch eine vermutlich unvollständige Zusammenstellung

3 Mechanische Reinigungsmethoden ! So nicht So vielleicht So durchaus

4 Staub im PC ist ernst zu nehmen es drohen Wärmeprobleme Geben Sie bei Google einmal Staub im PC ein. Da gibt es prima Tipps. Kurzfassung: Alle Kabel abziehen!. PC öffnen und im Freien (mit einem Fön) kalt ausblasen oder saugen mit Plastikdüse. Mit weichem Pinsel vorsichtig nachhelfen, besonders bei den Lüfterflügeln. Lufteröffnungen am Klapprechner kann man auch ausblasen (ohne Aufschrauben).

5 Hier geht es mehr um die elektronische Putzete muss man überhaupt und wenn schon, warum und was putzt man und wie

6 Putzen - wer mag das schon? Also lassen wir es einfach! Wenn wir Platz auf der Festplatte brauchen, Wenn der PC lahm wird, Wenn wir einen Anfall von Ordnungswut haben. Gibt es aber doch Gründe zu putzen? Leider Ja! Haben Sie einen dieser Gründe zum Putzen ?

7 Festplatte (Speichermedium) Prozessor Arbeits- Speicher Die Drei sind die Hauptakteure in unserem PC

8 Wir sehen: Nur die Festplatte kann geputzt werden Fall 1: Platzmangel Auf der Festplatte sind bekanntlich Dateien gespeichert, also muss ich, um Platz zu gewinnen, nur überflüssige Dateien entfernen. Das Problem: Welche Dateien sind überflüssig? Eigene Dateien: Alte und doppelte Dateien löschen. Welche das sind, weiß nur ich oder vielleicht ein Hilfsprogramm. Nicht mehr benötigte Programme deinstallieren. Vom Betriebssystem stammende Dateien: Kann man z.T. auch mit Win-Programmen finden. Von Programmen stammende Dateien: Kann man vielleicht mit Hilfsprogrammen finden. Papierkorb verkleinern – Rechtsklick auf Papierkorb – Eigenschaften – Größe ändern Ruhezustand deaktivieren (hiberfil.sys entfernen) – Systemsteuerung – Energieoptionen – Ruhezustand... Fall 2: Tempo Wenn die Dateien auf der Festplatte stark fragmentiert sind, hat das Einfluss auf die Lesegeschwindigkeit. Was ist zu tun?: Erst putzen, dann Defragmentieren. Das Anpassen der Auslagerungsdatei kann helfen das Fragmentieren zu verringern. (Sonderthema) Fall 3: Putzwut : Alle Möglichkeiten von Fall 1 und 2 ausnutzen.

9 Programme deinstallieren (als Administrator) So werden Programme unter XP deinstalliert: Start – Systemsteuerung – Software. Die installierten Programme werden angezeigt. Das zu deinstallierende auswählen (anklicken). Entfernen anklicken und warten, bis Deinstallation abgeschlossen ist. Den Hinweisen folgen. Ev. noch prüfen, ob der Programmordner (jetzt leer?) noch da ist und ihn löschen. Es wird manchmal empfohlen vor einer Deinstallation oder einer Installation einen Systemwiederholungspunkt zu setzen. Sicherheitsbewusste können das machen.

10 Programme deinstallieren (als Administrator) So werden Programme unter Vista deinstalliert: Start – Systemsteuerung – Programme und Funktionen Die installierten Programme werden angezeigt. Das zu deinstallierende auswählen (anklicken). Vor dem Programmnamen wird ein Haken gesetzt In der Kopfeiste auf Deinstallieren klicken. Ein Abfragefenster wird eingeblendet. Deinstallation bestätigen und den Hinweisen folgen Ev. noch prüfen, ob der Programmordner (jetzt leer?) noch da ist und ihn löschen. Es wird manchmal empfohlen vor einer Deinstallation oder einer Installation einen Systemwiederholungspunkt zu setzen. Sicherheitsbewusste können das machen.

11 Aktionen mit Windows-Hilfe (als Administrator) ! Überflüssige Eigene Dateien sind gelöscht und überflüssige Programme sind deinstalliert ! Windows-Hilfsprogramm Datenträgerbereinigung Start – (Alle) Programme – Zubehör – Systemprogramme – Datenträgerbereingung Laufwerk wählen und nach der Durchsuchung (Fenster öffnet sich) die gewünschten Aktionen aktivieren. Hier können unter Weitere Optionen auch alte Systemwiederherstellungspunkte gelöscht werden. Effekt.: U.a werden temporäre Dateien (oft viele MB) gelöscht. Unproblematische Aktion. Windows-Hilfsprogramm Defragmentierung Start – (Alle) Programme – Zubehör – Systemprogramme – Defragmentierung Bei XP wählen Sie das Laufwerk und klicken Sie Überprüfen – Bericht anzeigen Jetzt sehen Sie, wie fragmentiert das Laufwerk überhaupt ist, und können entscheiden ob oder nicht defragmentiert wird. Eine Grafik zeigt ein wenig, wie die Aktion läuft. Bei Vista wird erst (einige Minuten) analysiert, dann kann man Jetzt defragmentieren klicken und das Laufwerk bzw. alle Laufwerke wählen und die Defragmentierung starten. Man sieht nicht, was sich tut und kann nur warten. Unproblematische Aktion, dauert aber seine Zeit. Anmerkung: Will man noch andere Putzprogramme anwenden, defragmentiert man erst danach

12 Putzen mit kostenlosen Hilfsprogrammen Für diesen Zweck gibt es etliche Hilfsprogramme (Tools), gute und weniger gute. Die hier vorgestellte Auswahl ist unverbindlich und bewusst klein gehalten. Programm-NameWas es machtBemerkung Sweepi Download 4,9 MBytes Löscht überflüssige Dateien in den Papierkorb Übersichtliche Einstellungen mit Erklärung Sanfter Registry-Eingriff. Backup möglich Weitere Tools als Werkzeuge, CCleaner Download 2,8 MBytes Löscht überflüssige Dateien direkt Registry-Säuberung wählbar Übersichtliche Einstellungen, aber ohne Erklärung Registry-Säuberung mit vorheriger Sicherung Programm-Deinstallations-Tool vorhanden, Insbesondere zum Registry-Putz gibt es viele Programme, die aber oft nicht leicht zu handhaben sind. Die Programme putzen offenbar zudem nach unterschiedlichen Kriterien. Nach der Anwendung eines Putzprogramms kann man auch noch Defragmentieren

13 Putzen mit kostenpflichtigen Hilfsprogrammen Kostenpflichtige Tools sind ebenfalls zahlreich Hier exemplarisch nur eins davon Programm- Name Was es machtBemerkung TuneUp Löscht überflüssige Dateien und reinigt die Registry Weitere Tools integriert Professionelles Programm mit vielen Einstellmöglichkeiten und Unterprogrammen Mit der 1-Klick-Wartung sehr einfache Nutzung Auch nach der Anwendung dieses Putzprogramms kann man noch Defragmentieren

14 Programm-NameWas es machtBemerkung Disk Defrag DefragmentierungSchneller und übersichtlicher als Win-Programm Anti-Twin Sucht doppelte DateienWelche davon überflüssig sind, weiß wieder nur ich Secunia PSI (RC3) Prüft alle installierten Programme auf Aktualität, auch Office etc. (PSI=Personal Software Inspektor) Hilft die installierten Programme aktuell zu halten Führt direkte zu den entsprechenden Download-Seiten. Wird automatisch gestartet und überwacht permanent (Abstellen möglich im Systemstart unter msconfig) Everest Liefert SysteminformationenAusführliche Informationen über Hard- und Software, weit über die Möglichkeiten von mssinfo32 hinaus PC Wizard 2008 Liefert SysteminformationenSehr ausführliche Informationen über Hard- und Software Andere (kostenlose) Hilfsprogrammen eine ganz kleine Auswahl Diese Hilfsprogramme findet man im Internet. Manche gibt gibt es mit erweiterten Funktionen in kostenpflichtigen Versionen.

15 Sollten Ihnen meine Aussagen zu klar gewesen sein, dann müssen Sie mich missverstanden haben. Alan Greenspan


Herunterladen ppt "PC putzen. PC putzen a) mechanischb) elektronisch eine vermutlich unvollständige Zusammenstellung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen