Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

© OCTgive&take Herzlich Willkommen zu OCTgive&take share knowledge Luzern, 24.11.2007.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "© OCTgive&take Herzlich Willkommen zu OCTgive&take share knowledge Luzern, 24.11.2007."—  Präsentation transkript:

1 © OCTgive&take Herzlich Willkommen zu OCTgive&take share knowledge Luzern,

2 © OCTgive&take Hinweis für Referenten: Bitte speichern Sie Ihre Files wie folgt auf eine CD. Alle Files in den gleichen Ordner: Referentenname Fallnummer – Diagnose…Filenummer fortlaufend beginnend mit 01 Beispiel: Kongress-CD

3 © OCTgive&take Hinweis für Referenten: Alle Teilnehmer sind mit einem Laser-Pointer ausgerüstet. Bitte versuchen Sie, das Publikum mit Fragen einzubeziehen! Jeder kann mit seinem Laser auf eine Antwort oder eine pathologische Struktur auf einem Slide pointern. Es soll diskutiert werden! Interaktivität-Laserpointer

4 © OCTgive&take Nachfolgend sehen Sie ein Beispiel. Vielen Dank und viel Erfolg! Ich freue mich auf einen spannenden OCT-Kurs Dr. med. Peter Maloca OCTgive&take

5 © OCTgive&take OCTgive&take Und… Luzern ist immer eine Reise wert!

6 © OCTgive&take OCTgive&take Ein Beispiel…

7 © OCTgive&take OCTgive&take Luzern Referent: Dr. med. Peter Maloca, Luzern,

8 © OCTgive&take Fall 1 Zuweisung mit Frage nach Makulaödem OS unklarer Ätiologie 60jähriger Patient, Grafiker/Fotograf, gesund Leichte Visusreduktion links seit Monaten, langsam progredient Vor 3 Monaten verzerrte Strassenlampen und Linien, jetzt besser Tanzende Mücken stören beim Layouten: unterschiedlicher Seheindruck links, Farben etwas anders Grafiker tanzt mit einer Mücke Anamnese

9 © OCTgive&take Fall 1 Visus OD +0.5 = +0.75/110° = 1.0, Rechts-dominant Visus OS = +1.0/140°= 0.8 Tensio OD 15 mmHg, OS 18 mmHg Spaltlampe OU: leichte Kernsklerose Fundus OD: unauffällig, minimaler Zentralreflex Fundus OS: leichte temporale Pigmentunruhe juxtapapillär, Makula unstrukturiert, bogenförmige RPE-Aufhellung, Glaskörper hinten abgehoben, im Kontaktglas kein sicheres Ödem Grafiker tanzt mit einer Mücke Status

10 © OCTgive&take Fall 1 Gelblich-gräuliche Makula, Glaskörpertrübungen, sonst relativ unauffällig Befunde Biomikroskopie Zeigen Sie mit Ihrem Laser-Pointer die Pigmentblatt-Läsion

11 © OCTgive&take Fall 1 Zentrale Hyperfluoreszenz, passager Befunde Fluo

12 © OCTgive&take Fall 1 Was könnte die Ursache sein? Pigmentblattabhebung Glaskörpertraktion Epiretinale Fibroplasie Makulaforamen Drusen (Kleine CNV) Differentialdiagnose

13 © OCTgive&take Fall 1 Scan Papille-Makula Befunde OCT Zeigen Sie mit Ihrem Laser-Pointer die Nerven-Faser-Schicht (=nasal) Wo ist die Läsion? Geht es den Rezeptoren gut?

14 © OCTgive&take Fall 1 Scan Makula 90° Befunde OCT Frage: Foramen? Innenschicht-Defekt? Rezeptorschaden vorhanden?

15 © OCTgive&take Fall 1 Scan Makula 180° Detail Befunde OCT

16 © OCTgive&take Fall 1 Scan Glaskörper: posterior abgehoben, verdichteter Cortex Befunde OCT

17 © OCTgive&take Fall 1 Makula mit retinalem Innenschichtdefekt Aussensegmente intakt, daher relativ guter Visus Glaskörper abgehoben, keine vitreo-foveoläre Traktion Keine wesentliche epiretinale Fibroplasie (ERFP) Was sind die nächsten Schritte? Befunde OCT: retinaler Innenschichtdefekt!

18 © OCTgive&take Fall 1 Frage: Vitrektomie? Ihre Antwort: ja - nein Keine Vitrektomie (da keine Traktion, nur partieller retinaler Defekt, relativ guter, Visus, mässiger Leidensdruck) Konservativ: Verlaufskontrolle mit OCT (Fluoreszenzangiografie unnötig) Prozedere

19 © OCTgive&take Fall 1 OCT erlaubt Diskriminierung zwischen partiellem und vollständigem Makulaforamen und steuert so die Operationsindikation OCT macht (invasive) Fluoreszenzangiografie in diesem Fall überflüssig Retinaler Innenschichtdefekt, whs. nach posteriorer Glaskörperabhebung Zusammenfassung Fall1: take home message


Herunterladen ppt "© OCTgive&take Herzlich Willkommen zu OCTgive&take share knowledge Luzern, 24.11.2007."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen