Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1-2-3 los geht`s mit SICHER INLINE-SKATEN ein Projekt mit den Klassen 2a,2b und 2c der Katholischen Grundschule St. Martin Rheinbach.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1-2-3 los geht`s mit SICHER INLINE-SKATEN ein Projekt mit den Klassen 2a,2b und 2c der Katholischen Grundschule St. Martin Rheinbach."—  Präsentation transkript:

1

2 1-2-3 los geht`s mit

3 SICHER INLINE-SKATEN ein Projekt mit den Klassen 2a,2b und 2c der Katholischen Grundschule St. Martin Rheinbach

4 Der große Pausenhof als Skater-Fläche

5 1. Praxistag Richtiges Fallen wird geübt Rollern auf einem Inline-Skate 1. Praxistag Richtiges Fallen wird geübt Rollern auf einem Inline-Skate

6 2. Praxistag Der Donald-Duck-Schritt und das Fahren Vertrauensspiel Gemeinsame Reflexion

7 3. Praxistag Die Bremse Heel-Stop wird erlernt: Tool 1: Hockposition mit aufgestützten Händen Tool 2: Das Stopperbein wird nach vorne geschoben Verbinden von Tool 1 und 2: Individuelles Üben Tool 3: Der Fersenstopper wird in den Boden gedrückt Die Partnerbremse Abschlussspiel: Plumpssack

8 4. Praxistag Erlernen und Erproben verschiedener Notbremsen Einstimmungsspiel Schwänzchenfangen Wiederholen und Festigen des Bremsvorganges beim Spiel Signalbremse Auslaufen im Gras Fahren gegen eine Wand Gemeinsames Spiel Weißer Riese Kurven fahren und Slalomtechnik

9 Ende der Fotoserie zum Projekt Sicher Inline-Skaten durchgeführt von Christin Hugenschmidt. Anmerkung: Zurzeit nehmen 10 Lehrerinnen der KGS St. Martin an einer schulinternen praxisorientierten Fortbildung Inline-Skaten mit Schülern teil. September 2005


Herunterladen ppt "1-2-3 los geht`s mit SICHER INLINE-SKATEN ein Projekt mit den Klassen 2a,2b und 2c der Katholischen Grundschule St. Martin Rheinbach."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen