Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Fachausschusssitzung in Findorff am 11.06.2013 Dipl.-Ing. Martin Nussbaum Verkehrs- und Angebotsplanung der BSAG.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Fachausschusssitzung in Findorff am 11.06.2013 Dipl.-Ing. Martin Nussbaum Verkehrs- und Angebotsplanung der BSAG."—  Präsentation transkript:

1 Fachausschusssitzung in Findorff am Dipl.-Ing. Martin Nussbaum Verkehrs- und Angebotsplanung der BSAG

2 Das heutige Netz in Findorff Seite 1BSAG-Präsentation |

3 Erschließung in Findorff Seite 2BSAG-Präsentation |

4 Ein- und Aussteiger in Findorff Seite 3BSAG-Präsentation |

5 Fahrgäste / Querschnitt Seite 4BSAG-Präsentation |

6 Stellungnahme des Beirates zu den Ergebnissen der ÖPNV-Planungskonferenz Seite 5BSAG-Präsentation | Linie 26 Linienführung über die Fürther Straße seit Probebetrieb ist im Okt abgeschlossen Empfehlung: Linienführung über die Fürther Straße beibehalten Neue Haltestelle Kissinger Straße (von AGÖV nicht befürwortet). Linie 27 Abendverkehr: Probebetrieb bis Hauptbahnhof ist im Oktober abgeschlossen (positives Fazit) Linie 27 soll häufiger fahren (derzeit nur zu Lasten anderer Strecken möglich, VEP) Linie 27 über Theodor-Heuss-Allee führen (interessanter Vorschlag, VEP) Fahrzeitmehrbedarf je Richtung eine Minute Neubau von 5 Teilhaltestellen erforderlich (Findorffallee, Theodor-Heuss-Allee und HBF- Nordeingang) Betriebliche Nachteile (Freimarkt, Großveranstaltungen).

7 "Liniendreieck" Findorff - Bestand Seite 6BSAG-Präsentation |

8 Stellungnahme des Beirates zu den Ergebnissen der ÖPNV-Planungskonferenz Seite 7BSAG-Präsentation | Linie 25 aus der Admiralstraße kurze direkte Verbindung zum Hauptbahnhof Prüfung im Verkehrsentwicklungsplan (VEP) Linie 28 Einheitliche Taktung und Taktverdichtung (derzeit keine Finanzierungsmöglichkeit). Dynamische Fahrgastinformation (DFI) Zusätzliche Haltestellen ausstatten (Anzahl der Fahrgäste berücksichtigen) Straßenbahnhaltestellen haben Vorrang (z. B. Wartburgstraße und Utbremer Straße) BSAG prüft Lösungen integriert im Fahrgastunterstand oder am Haltestellenmast.

9 Seite 8BSAG-Präsentation | Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und allzeit gute Fahrt auf unseren Linien!


Herunterladen ppt "Fachausschusssitzung in Findorff am 11.06.2013 Dipl.-Ing. Martin Nussbaum Verkehrs- und Angebotsplanung der BSAG."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen