Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust."—  Präsentation transkript:

1 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust

2 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Ich war im Ghetto, wir wohnten beengt, es gab wenig Essen, Papa verdiente nichts. Ich wusste, dass ich Jude bin und deshalb im Ghetto leben muss. Die Deutschen rotteten die Juden aus, Papa erklärte mir das, aber ich verstand es nicht. Einmal war ich mit Mama unterwegs, und auf der Straße erschoss ein Deutscher sie und verwundete mich am Bein. (…) Nach einiger Zeit (…) nahmen sie uns mit: die Tante, mich und den Onkel (…), dort wurden wir getrennt, die Kinder extra und die Erwachsenen extra. Sie sollten uns nach Treblinka bringen, sie trieben uns zum Bahnhof. Zum Glück erfuhr Papa (…) rechtzeitig, dass man uns mitgenommen hatte, und kam zum Bahnhof. Er konnte uns bei den Deutschen frei bekommen. (…) Im Wald war es sehr kalt und tiefer Schnee, Papa machte auf einem Baum aus Zweigen so etwas wie ein Lager, und dort saßen und schliefen wir. Vor Tieren hatten wir keine Angst, nur vor Menschen. Alexander Jakobson (*1938 oder 1939) – Protokoll 1946

3 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Interviewprotokolle jüdischer Kinder und Jugendlicher aus Polen, die den Holocaust Jugendlicher aus Polen, die den Holocaust überlebt haben (insgesamt ca. 430) überlebt haben (insgesamt ca. 430) Unmittelbar nach Beendigung der Unmittelbar nach Beendigung der Kriegshandlungen 1944 – 1948 geführt Kriegshandlungen 1944 – 1948 geführt Durch Vertreter der Jüdischen Historischen Durch Vertreter der Jüdischen Historischen Kommission in Polen Kommission in Polen Die Aussagen der Mädchen und Jungen stehen Die Aussagen der Mädchen und Jungen stehen noch unter dem Eindruck der Geschehnisse noch unter dem Eindruck der Geschehnisse Quellenedition in deutscher Sprache (2000) Quellenedition in deutscher Sprache (2000) Enthält 55 Protokolle von Kindern, geboren Enthält 55 Protokolle von Kindern, geboren zwischen 1929 und 1939 zwischen 1929 und 1939 Die Protokolle

4 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Die Protokolle Protokolle, keine wortgetreuen Aufzeichnungen Intension: Ausmaß der Verbrechen zeigen, Überlebenswillen der Kinder dokumentieren, Erforschung des Verhaltens der polnisch- katholischen Bevölkerung Möglichkeiten und Grenzen der Quellen: Sehr dichte Quellen durch Zeitnähe und Sehr dichte Quellen durch Zeitnähe und Binnensicht Binnensicht Keine reine oral history Keine reine oral history Einfluss des aufzeichnenden Interviewers Einfluss des aufzeichnenden Interviewers

5 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust Parallel zur Quellenedition Kinder über den Holocaust entstand beim Theater der Jungen Welt Leipzig eine Theatercollage. Elf Jugendliche und vier Schauspieler setzen sich mit den Quellen auseinander und entwickelten daraus Improvisationen und Szenen, die den heutigen Blick auf das Geschehen während der deutschen Besatzung Polens lenken, aber auch auf den Alltag der Jugendlichen heute mit ihren Ängsten, Bedrohungen und Hoffnungen.

6 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen

7 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Der assoziative Ansatz Der Holocaust ist ein außergewöhnlich sensibles Thema und soll auch als solches behandelt werden. Theatermittel bieten eine besonders nachhaltige Theatermittel bieten eine besonders nachhaltige Annäherung an das Thema Annäherung an das Thema Die Übungen zielen niemals darauf ab, Situationen jüdischer Die Übungen zielen niemals darauf ab, Situationen jüdischer Menschen in der Zeit des Holocaust erlebbar zu machen Menschen in der Zeit des Holocaust erlebbar zu machen Die Übungen bieten einen Ansatzpunkt, Assoziationen zum Die Übungen bieten einen Ansatzpunkt, Assoziationen zum eigenen Alltagserleben zu entwickeln eigenen Alltagserleben zu entwickeln

8 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Was ist im Koffer Kinder über den Holocaust?? 1.Das Buch Kinder über den Holocaust als Grundlage der Unterrichtseinheiten 2. Warm-up-Sammlung um die Schülerinnen und Schüler aus dem Schulalltag heraus und in Spiellaune zu bringen

9 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Die Rolle der Mitmenschen: Nachbarn, Familie Die Rolle der Mitmenschen: Nachbarn, Familie Verstellung und Identitätsverlust Verstellung und Identitätsverlust Organisation und Identität Organisation und Identität Was bleibt: Objekte, Erinnerungen, Abschiede Was bleibt: Objekte, Erinnerungen, Abschiede Die Einheiten bestehen aus: Theoretischer Arbeit (Protokolltexte, Internetrecherche) Theoretischer Arbeit (Protokolltexte, Internetrecherche) Praktischen Übungen/Improvisationsaufträgen Praktischen Übungen/Improvisationsaufträgen Die empfohlenen Protokolle sollten im Vorfeld gelesen werden Die empfohlenen Protokolle sollten im Vorfeld gelesen werden Als Denkanstoß gibt es Impulse zum Weiterdenken Als Denkanstoß gibt es Impulse zum Weiterdenken 3.Thematische 90-Minuten Einheiten für Jugendliche ab 14 zu folgenden Themen: folgenden Themen:

10 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen 4.Projekte für Projekttage und Projektwochen zu den Themen: In einer fremden Welt: ein interkulturelles ExperimentIn einer fremden Welt: ein interkulturelles Experiment Gegen Vergessen: Stolpern über Stolpersteine,Gegen Vergessen: Stolpern über Stolpersteine, Aktives Erinnern Aktives Erinnern 5. Cool-Down-Sammlung mit Übungen für einen gemeinsamen physischen Abschluss der Einheit für die gesamte Gruppe 6. Texte und Schriften zum Thema als Ergänzungsmaterial

11 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen 7.Verschiedene Objekte als Requisiten für die verschiedenen Unterrichtseinheiten

12 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen

13 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Das sagen Schülerinnen und Schüler über die Arbeit mit dem Koffer:

14 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Das sagen Lehrkräfte über die Arbeit mit dem Koffer:

15 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Auszuleihen in den Gedenkstätten Auszuleihen in den Gedenkstätten KZ Osthofen und SS-Sonderlager/KZ KZ Osthofen und SS-Sonderlager/KZ Hinzert (nach vorheriger Absprache Hinzert (nach vorheriger Absprache und Anmeldung) und Anmeldung) Die Ausleihe für Schul- und Die Ausleihe für Schul- und Jugendgruppen ist KOSTENLOS Jugendgruppen ist KOSTENLOS Am Stand Historische Am Stand Historische Bildungsarbeit können Interessierte Bildungsarbeit können Interessierte einen Blick in den Koffer werfen einen Blick in den Koffer werfen Mehr auch unter: in der Rubrik Bildungsangebote Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust

16 NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen


Herunterladen ppt "NS-Dokumentationszentrum Rheinland-Pfalz Gedenkstätte KZ Osthofen Theaterpädagogischer Materialienkoffer Kinder über den Holocaust."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen