Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ist entscheidend, was hinten rauskommt? Über Wirkungs- forschung in der Jugendhilfe.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ist entscheidend, was hinten rauskommt? Über Wirkungs- forschung in der Jugendhilfe."—  Präsentation transkript:

1 Ist entscheidend, was hinten rauskommt? Über Wirkungs- forschung in der Jugendhilfe

2 Ergebnisqualität oder Prozessqualität Leitfragen: Wie viele Erziehungsziele sind in welcher Zeit mit welchem Aufwand in welchem Maß erreicht worden und wie nachhaltig ist das Ganze? oder: Erlebt der junge Mensch die Zeit seiner Jugendhilfemaßnahme als sinnvoll?

3 Gliederung Über die Widerstände gegenüber der Wirkungsforschung Professionen und Wirkungsforschung Über den Sinn der Wirkungsforschung Über WIMES (Wirkung messen) als ein Beispiel der Wirkungsforschung Konsequenzen für die Praxis der Jugend- und Erziehungshilfe

4 Über die Widerstände gegenüber der Wirkungsforschung Erziehung kann man nicht messen Erziehung kann man schon messen, aber Ursache-Wirkungszusammen- hänge stimmen nicht Erziehung kann man relativ exakt messen, aber das Ergebnis ist gefährlich (Verwendungszusammen- hang)

5 Kann man Erziehung messen?

6 Über die Widerstände gegenüber der Wirkungsforschung Erziehung kann man nicht messen Erziehung kann man schon messen, aber Ursache- Wirkungszusammen-hänge stimmen nicht Erziehung kann man relativ exakt messen, aber das Ergebnis ist gefährlich (Verwendungszusammen- hang)

7 Dabei entstehen Wahrnehmungsfehler…

8 Über die Widerstände gegenüber der Wirkungsforschung Erziehung kann man nicht messen Erziehung kann man schon messen, aber Ursache-Wirkungszusammen- hänge stimmen nicht Erziehung kann man relativ exakt messen, aber das Ergebnis ist gefährlich (Verwendungszu- sammenhang)

9

10

11 Professionen und Wirkungsforschung

12

13 Professionen und Wirkungs- forschung

14 Professionen und Wirkungsforschung

15 Wirkungsforschung in der Selbst- und Fremdeinschätzung

16 Über den Sinn der Wirkungsforschung Fachliches Interesse: Unwirksame Methoden abschaffen (z.B. Prügel, Strafarbeit 100 x abschreiben) Wirtschaftliches Interesse: Wirksame Hilfen zur rechten Zeit spart Folgekosten Ethisches Interesse: Kindesrecht auf optimale Erziehung

17 Über den Sinn der Wirkungsforschung Fachliches Interesse: Risikofaktoren für das Gelingen der Hilfe erkennen Fachliches Interesse: Unterstützende Faktoren erkennen und stärken Fachliches Interesse: Benchmark zu anderen Einrichtungen Fachliches Interesse: Ausbildung der Mitarbeitenden verbessern

18 Wirkung erlernten Verhaltens

19 Konsequenzen für die erzieherischen Hilfen Keine Angst vor Empirie! Verwendungszusammenhang selbst bestimmen, statt nur zu reagieren! Empirie ist kein Allheilmittel, schon gar nicht für den Einzelfall – und sie ersetzt nicht die pädagogische Kunst! Weiche Faktoren (Stichwort Lebensqualität und Seelsorge) in Auswertungen einbeziehen!

20 Und wenn es Ihnen nicht gefallen hat… Es kommt bestimmt ein schöner Sommer und Sie können Alles wieder vergessen


Herunterladen ppt "Ist entscheidend, was hinten rauskommt? Über Wirkungs- forschung in der Jugendhilfe."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen