Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Ressourcenorientierte Pädagogik in der stationären Erziehungshilfe PD Dr. Eckhart Knab 9.10.2013FICE-Kongress Bern 20131.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Ressourcenorientierte Pädagogik in der stationären Erziehungshilfe PD Dr. Eckhart Knab 9.10.2013FICE-Kongress Bern 20131."—  Präsentation transkript:

1 Ressourcenorientierte Pädagogik in der stationären Erziehungshilfe PD Dr. Eckhart Knab FICE-Kongress Bern 20131

2 1. European-Charity-University (ECU) / Institut für Kinder- und Jugendhilfe (IKJ) 2. Ressourcenorientierte Pädagogik – Begriffsbestimmung 3. Forschungsergebnisse - Untersuchungsstichproben - Klientel - Prozessqualität - Ergebnisqualität 4. Resümee und Ausblick Gliederung FICE-Kongress Bern 2013Folie 2

3 European-Charity-University (ECU) Institut für Kinder- und Jugendhilfe (IKJ) FICE-Kongress Bern 2013Folie 3

4 1.Förderung von wiss. Studiengängen auf der Grundlage einer Ethik mit karitativer Grundausrichtung 2.Entwicklung/Förderung der sozialen und karitativen Facharbeit 3.Förderung von Praxisforschung in sozialen Arbeitsfeldern 4.Förderung/Unterstützung von Stipendiaten 5.Errichtung/Förderung von Studien- und Forschungseinrichtungen ECU – Ziele/Aufgaben FICE-Kongress Bern 2013 Folie 4

5 1.Forschung - ausgehend von Themen der Praxis - zur Vorbereitung von polit. Entscheidungen - Lehrveranstaltungen an Unis/Hochschulen 2. Qualitätsentwicklung - Rückmeldung an Praxis zu Ergebn. ihrer Arbeit - Unterstützung von Reflexion - Initiierung von Veränderungsprozessen 3. IT-Lösungen - bedarfsorientiert für indiv. Einsatz in der Praxis 4. Beratung und Qualifizierung - ausgerichtet an Belangen der Praxis - Praxistransfer von Forschungsergebnissen IKJ – Ziele/Aufgaben FICE-Kongress Bern 2013Folie 5

6 Ressourcenorientierte Pädagogik – Begriffsbestimmung FICE-Kongress Bern 2013Folie 6

7 Ressourcen - Ursprung: Resilienzforschung (z. B. Antonovsky) - in (Sozial-)Pädagogik zunehmend im Fokus - psychische Faktoren: z. B. Selbstwertgefühl, Autonomie, Bewältigungsstrategien - soziale Faktoren: z. B. soziale Integration, soziale Attraktivität Begriffsbestimmung FICE-Kongress Bern 2013Folie 7 Bereiche ressourcenorientierter Pädagogik - Bewegung (z. B. Sport, Erlebnis-/Motopädagogik) - Musik (z. B. Instrumentalmusik, Gesang) - Kunst (z. B. Malerei, Fotografie, Literatur, Theater)

8 Forschungsergebnisse FICE-Kongress Bern 2013Folie 8

9 Untersuchungsstichproben FICE-Kongress Bern 2013Folie 9

10 EVAS (1999 – 2012) - Stationäre Erziehungshilfemaßn. nach SGB VIII - § 34 - GU - Einrichtungen: n = Fälle: n Online-Befragung stationärer Erziehungshilfeeinrich- tungen (2013) - Angeschriebene Einrichtungen: n = Rücklaufquote: n = 67 ( 32 %) Untersuchungsstichproben FICE-Kongress Bern 2013Folie 10

11 Klientel FICE-Kongress Bern 2013Folie 11

12 Einr. mit ressourcenorient. Förderung FICE-Kongress Bern 2013Folie 12 EVAS- Datenpool

13 Fälle mit ressourcenorient. Förderung FICE-Kongress Bern 2013Folie 13 EVAS- Datenpool

14 Ressourcenorient. Förderung nach Alter FICE-Kongress Bern 2013Folie 14 EVAS- Datenpool

15 Ress.orient. Förderung nach Geschlecht FICE-Kongress Bern 2013Folie 15 EVAS- Datenpool

16 Ress.orient. Förderung nach Hilfeart FICE-Kongress Bern 2013Folie 16 EVAS- Datenpool

17 Prozessqualität FICE-Kongress Bern 2013Folie 17

18 Bereiche ressourcenorient. Förderung EVAS; n = FICE-Kongress Bern 2013Folie 18 EVAS- Datenpool

19 Bestandteil der Einrichtungskonzeption FICE-Kongress Bern 2013Folie 19 Online- Befragung

20 Stellenwert für Erz.-/Bildungskonzept FICE-Kongress Bern 2013Folie 20 Online- Befragung

21 formal qualifizierte Mitarbeiter/-innen FICE-Kongress Bern 2013Folie 21 Online- Befragung

22 Mitarbeiter ohne formalen Abschluss FICE-Kongress Bern 2013Folie 22 Online- Befragung

23 Angebotsarten FICE-Kongress Bern 2013Folie 23 Online- Befragung

24 Sport-/bewegungsbezogene Angebote FICE-Kongress Bern 2013Folie 24 Online- Befragung

25 musikbezogene Angebote FICE-Kongress Bern 2013Folie 25 Online- Befragung

26 kunstbezogene Angebote FICE-Kongress Bern 2013Folie 26 Online- Befragung

27 Ergebnisqualität FICE-Kongress Bern 2013Folie 27

28 Effekte bewegungsbezogener Pädagogik FICE-Kongress Bern 2013Folie 28 Online- Befragung

29 Effekte musikbezogener Pädagogik FICE-Kongress Bern 2013Folie 29 Online- Befragung

30 Effekte kunstbezogener Pädagogik FICE-Kongress Bern 2013Folie 30 Online- Befragung

31 Effekte ressourcenbezogener Pädagogik FICE-Kongress Bern 2013Folie 31 Online- Befragung

32 Effekte ressourcenorient. Pädagogik FICE-Kongress Bern 2013Folie 32 EVAS- Datenpool Ø EVAS (n = 14215): 4,6 p =.000 d =.22 p =.000 d =.27 p =.000 d =.19

33 Resümee und Ausblick FICE-Kongress Bern 2013Folie 33

34 Resümee -Schwerpunkt im Bereich Sport/Bewegung -Altersbereich unterentwickelt -Ressourcenorientierung ist Wirkfaktor Resümee und Ausblick FICE-Kongress Bern 2013Folie 34 Ausblick -Wirkungsforschung intensivieren (Interesse im Arbeitsfeld vorhanden: - Sport/Bewegung: 80,3 % - Musik: 73,3 % - Kunst: 67,4 %)

35 Weitere Informationen FICE-Kongress Bern 2013Folie 35 European Charity University e. V. Kakteenweg 1b Mainz Tel.: – WWW:http://www.ecuniversity.eu IKJ Institut für Kinder- und Jugendhilfe gGmbH Saarstraße Mainz Tel.: Fax: WWW:http://www.ikj-mainz.de


Herunterladen ppt "Ressourcenorientierte Pädagogik in der stationären Erziehungshilfe PD Dr. Eckhart Knab 9.10.2013FICE-Kongress Bern 20131."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen