Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Zielgruppen und Office 365-Angebote Open und FPP im Überblick Szenarien und praktische Anleitungen Programmgeschäftsregeln Die nächsten Schritte.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Zielgruppen und Office 365-Angebote Open und FPP im Überblick Szenarien und praktische Anleitungen Programmgeschäftsregeln Die nächsten Schritte."—  Präsentation transkript:

1

2 Zielgruppen und Office 365-Angebote Open und FPP im Überblick Szenarien und praktische Anleitungen Programmgeschäftsregeln Die nächsten Schritte

3 Dienste/ Services Zielgruppe (Benutzer)

4 Topline- Umsätze Vorabmarge Umsatz Advisor- Provisionen für POR nur bei Direct-Käufen Advisor- Provisionen FPP Open Open Value Open Value Subscription Channel/Preisliste Physisch via FPP, POSA & ESD Digital via VLSC DistributionSKU Midsize Business Small Business Premium Topline- Umsätze Vorabmarge Advisor- Provisionen für POR nur bei Direct-Käufen

5 Lizenzen (Seats) hinzufügen Lizenzen (Seats) verlängern Partner of Record (POR) eintragen Neuer FPP- Kunde Neuer Open- Kunde

6 1

7 Office 365 Small Business Premium (SBP) Amanda, Inhaberin eines kleinen Unternehmens, kauft Office 365 Small Business Premium bei einem VAR, SMB-Reseller oder im Einzelhandel (Retailer).

8 Der Bestellprozess bei Office 365 FPP Partner kauft Produktschlüssel als FPP Endkunde kauft Produktschlüssel beim Partner Endkunde gibt Produktschlüssel auf office.com/setup365 ein Produktschlüssel können für neue Kundenkonten, zusätzliche Lizenzen (Seats) und Verlängerungen verwendet werden.

9 FPP-Preisliste FPP ESD POSA KAUF Partner kauft Produktschlüssel als FPP

10 ERWERB Endkunde kauft Produktschlüssel beim Partner

11 Experience not final. Screens subject to change Neuer SBP-Kunde – 2 Benutzer hinzufügen Office 365-Konto erstellen Benutzerlizenzen zuweisen Aktivierung starten auf: Produktschlüssel eingeben Einrichtung durch Administra-tor/Office- Installation Oberfläche nicht final. Abbildungen können sich noch ändern.

12 2

13 Office 365 Midsize Business (M) Victor ist IT-Consultant bei Montero Managed Services, die zahlreiche Kunden aus dem KMU- Segment haben. Er verkauft Office 365 Midsize Business und seine Managed Services an Fabrikam Inc.

14 Der Bestellprozess bei Office 365 Open Partner kauft beim Distributor Partner gibt Produktschlüssel auf office.com/setup365 ein Produktschlüssel können für neue Kundenkonten, zusätzliche Lizenzen (Seats) und Verlängerungen verwendet werden. Partner erhält digitalen Produktschlüssel über VLSC

15 Disti bestellt über Open- Preisliste Partner bestellt Produktschlüssel beim Disti über Open Kunde bestellt beim Partner

16 Microsoft schickt Willkommens- Office 365 Midsize Business Microsoft Partner and Customer Kunde unterzeichnet Agreement und Partner erhält Produktschlüs- sel aus VLSC

17 M-Neukunde – 15 Benutzer hinzufügen Aktivierung starten auf: Produktschlüssel eingeben M-Produktschlüssel aus VLSC- Portal Office 365-Konto erstellen Einrichtung durch Administrator

18 3

19 Open/FPP – 1 Benutzer hinzufügen Lizenzen verwalten und kaufen Oberfläche nicht final. Abbildungen können sich noch ändern. Produktschlüssel eingeben

20 4

21 Open/FPP – alle Benutzer verlängern Lizenzen verwalten und kaufen Produktschlüssel eingeben

22 5

23 Experience not final. Screens subject to change Welcome to Office 365 Midsize Business! Partner of Record eintragen Lizenzen verwalten und kaufen

24 Partner of Record eintragen Lizenzen verwalten und kaufen Office 365 Midsize Business $15.00

25 Partner of Record eintragen Manage & purchase licenses Lizenzen verwalten und kaufen Office 365 Small Business Premium Microsoft Office 365 Midsize Business $15.00$ Microsoft Office 365 Midsize Business $15.00$225.00

26 Partner of Record eintragen Lizenzen verwalten und kaufen Office 365 Small Business Premium Microsoft Office 365 Midsize Business $15.00$ Montero Manage Services

27 Partner of Record eintragen Lizenzen verwalten und kaufen Office 365 Small Business Premium Microsoft Office 365 Midsize Business $15.00$ Microsoft Office 365 Midsize Business $15.00$ Montero Managed Services

28

29 Kunde kauft neuen Produktschlüssel über Open/FPP und aktiviert ihn online Kunde kauft Lizenzen (Seats) direkt auf MOSP Advisor gibt Kunden- bestellung über MOCP auf, Kunde bezahlt direkt

30 Partner muss als POR eingetragen sein, um Benachrichtigungen und Provisionen auf Direct-Bestellungen zu erhalten. Für Bestellungen von Produktschlüsseln (Product Keys, FPP oder OPEN) werden keine Advisor-Provisionen ausbezahlt. Durch Benutzer, die während der Laufzeit hinzugefügt werden, ergibt sich ein neues gemeinsames Ablaufdatum für alle Benutzer. Die Anzahl der verlängerten Benutzer wird unmittelbar aktiviert. Nachfristen und Datenaufbewahrungsrichtlinien entsprechen denen von Direct- Bestellungen. Kunden können für das selbe Konto Kreditkarten und Produktschlüssel nutzen. Bei einem Abonnement können nicht mehr als ein Jahr des Dienstes offen sein. Keine Kündigung oder Erstattung. Der Dienst (Service) läuft bis zum Enddatum. Auf Abonnements mit Produktschlüsseln wird die SLA-Gutschrift per Verlängerung des Ablaufdatums angewendet. Office 365 Open und FPP sind nur in Ländern mit Direct-Bestellungen verfügbar. Geschäftsregeln Abonnement- verwaltung Prozess für Partner

31 Jahr 1Jahr 2 Monat 1Monat 2Monat 3Monat 4Monat 5Monat 6Monat 7Monat 8Monat 9 Monat 10Monat 11Monat 12 Monat 1Monat 2 Nur direkte Abrechnung (heute) User 1$10 Verlänger- ung User 2$10 Monatliche Abrechnung$10 $20 Nur Open/FPP User 112 Monate Service/Dienst+1 User 211 Monate Service/Dienst Keine monatliche Abrechnung Total = 24 months of service Open/FPP und direkte Abrechnung User 112 Monate Service/Dienst User 2$10 Monatliche Abrechnung$10 Advisor: Verteilung neuer Seats/Lizenzen 1.Kunden gehen jährliche Comitment ein, aber Mehrheit wählt die monatliche Zahlung 2.Zwischenzeitlich hinzugefügte Lizenzen werden umgelegt, um ein einheitliches End-Datum für die Gesamt-Subscription zu erreichen Open/FPP: Einheitliches End-Datum 1.Kunde kauft neuen Product Key 2.Kunde meldet sich bei Admin Portal an und aktiviert 3.Enddatum vorhandener User wird erweitert, für ein einheitliches Enddatum aller Benutzer Mix: Verschiedene Subscriptions 1.Kunden können mit einem Product Key aktivieren und fügen zusätzliche Benutzer via direkter Abrechnung hinzu 2.Direkt abgerechnet Benutzer auf separatem Abonnement mit 1 Jahr Laufzeit 3.Lizenzen werden über Abonnements gebündelt

32 StartVerlängerung Renewal Optionen Kunden kaufen neuen Product Key über Open und aktivieren online Advisor sendet Kundenbestellung via MOCP, Kunden bezahlen direkt Kunden kaufen Lizenzen/Seats direkt auf MOSP

33 Users Devices

34


Herunterladen ppt "Zielgruppen und Office 365-Angebote Open und FPP im Überblick Szenarien und praktische Anleitungen Programmgeschäftsregeln Die nächsten Schritte."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen