Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1 Thema der Projektarbeit Name, Klasse und Adresse der HTL Name/n des/r Einreichenden Name des betreuenden Professors / der betreuenden Professorin Einreichendes.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1 Thema der Projektarbeit Name, Klasse und Adresse der HTL Name/n des/r Einreichenden Name des betreuenden Professors / der betreuenden Professorin Einreichendes."—  Präsentation transkript:

1 1 Thema der Projektarbeit Name, Klasse und Adresse der HTL Name/n des/r Einreichenden Name des betreuenden Professors / der betreuenden Professorin Einreichendes Fachgebiet (Industrietechnik, Kraftfahrzeugtechnik oder Energie- & Gebäudetechnik sowie Gebrauchsgüter) Einreichung

2 2 Bitte verwenden Sie für Ihre Einreichung ausschließlich diese Formvorlage. Die Einreichung einer originalen Diplomarbeit ist nicht zulässig. Die Seitenzahl des Einreichformulars ist keinesfalls zu erweitern. Eine Reduktion der Seitenzahl ist zulässig. Bitte führen Sie bei den Stammdaten alle ProjektteilnehmerInnen an. Die Kontaktdaten dienen nicht nur dazu nach der Matura mit allen SchülerInnen Kontakt zu halten, sondern werden auch benötigt, um Ihnen wichtige Informationen zum Praktikum oder dem DTM-Besuch 2016 zukommen lassen zu können. Die eidesstattliche Erklärung (Folie 6) muss von allen ProjektteilnehmerInnen händisch unterzeichnet werden. Bitte inkludieren Sie auch digitales Foto- bzw. Zeichenmaterial (Diagramme, Tabellen, etc.). Ein tonloser Kurzfilm des Projektes (30-60 Sekunden) wird ebenso vorausgesetzt. Weitere Tipps zur Erstellung Ihrer Einreichunterlagen finden Sie direkt auf den jeweiligen Folien. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter: oder zur Wir freuen uns auf Ihre Einreichung! Wichtige Hinweise zur Einreichung

3 3 Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse Stammblatt Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse

4 4 Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse Stammblatt Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse

5 5 Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse Stammblatt Vor- und Zuname SchülerIn Wohnadresse Telefonnummer Mobilfunknummer -Adresse

6 6 Ich erkläre eidesstattlich, dass ich die Arbeit selbständig angefertigt, keine anderen Hilfsmittel als die angegebenen Hilfsmittel benutzt und alle aus ungedruckten Quellen, gedruckter Literatur oder aus dem Internet im Wortlaut oder im wesentlichen Inhalt übernommenen Formulierungen und Konzepte gemäß den Richtlinien wissenschaftlicher Arbeiten zitiert, durch Fußnoten gekennzeichnet bzw. mit genauer Quellenangabe kenntlich gemacht habe. Durch meine Signatur berechtige ich die Bosch Gruppe, die Einreichung zeitlich und räumlich unbeschränkt entweder selbst oder durch von ihr beauftragte Dritte unter Nennung der Urheber in Druckwerken, Internet, auf elektronischen Datenträgern sowie in der darauf bezogenen Werbung zu veröffentlichen. DatumUnterschriften der ProjektteilnehmerInnen Eidesstattliche Erklärung

7 7 Beschreiben Sie folgende Punkte: Beschreiben Sie Ihre Projektidee (max. 5 Sätze). Beschreiben Sie die Ausgangssituation des Themas. Projekt Kurzbeschreibung

8 8

9 9 Inhaltsverzeichnis

10 10 Beschreiben Sie kurz folgende Punkte: Was war die Zielsetzung des Projekts? Inwieweit bietet die eingereichte Arbeit einen neuen Lösungsansatz? Zielsetzung

11 11 Bitte beschreiben Sie das Projekt von der Idee über die Planung bis zur Umsetzung. Wo lagen die größten Herausforderungen bei Ihrem Projekt? Projekt Detailbeschreibung

12 12 Projekt Detailbeschreibung

13 13 Projekt Detailbeschreibung

14 14 Projekt Detailbeschreibung

15 15 Projekt Detailbeschreibung

16 16 Projekt Detailbeschreibung

17 17 Projekt Detailbeschreibung

18 18 Projekt Detailbeschreibung

19 19 Projekt Detailbeschreibung

20 20 Projekt Detailbeschreibung

21 21 Projekt Detailbeschreibung

22 22 Technische Beschreibung und Listung der Anlagen

23 23 Beschreiben Sie kurz folgende Punkte: Bitte stellen Sie dar, auf welchen Erkenntnissen Sie aufbauen und differenzieren Sie die Eigen- und Fremdleistung sowie etwaige Kooperationen mit externen Partnern. Fremd- und Eigenleistungen des Projekts

24 24 Beschreiben Sie kurz folgende Punkte: Wurde die gewünschte Zielsetzung bzw. der Umsetzungsgrad erreicht? Inwiefern wurde das Projekt umgesetzt (theoretisch, funktionsfähiges Produkt, verwertbares Verfahren,..)? Zusammenfassung

25 25 Zusammenfassung


Herunterladen ppt "1 Thema der Projektarbeit Name, Klasse und Adresse der HTL Name/n des/r Einreichenden Name des betreuenden Professors / der betreuenden Professorin Einreichendes."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen