Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

…BE READY 1. ÜBERSICHT 1.REKAPITULATION 2.PROJEKTMANAGEMENT 3.ANALYSE & DESIGN 4.DEMO PROTOTYP 5.PROJEKTMANAGEMENT LEHREN & ERFAHRUNGEN 2.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "…BE READY 1. ÜBERSICHT 1.REKAPITULATION 2.PROJEKTMANAGEMENT 3.ANALYSE & DESIGN 4.DEMO PROTOTYP 5.PROJEKTMANAGEMENT LEHREN & ERFAHRUNGEN 2."—  Präsentation transkript:

1 …BE READY 1

2 ÜBERSICHT 1.REKAPITULATION 2.PROJEKTMANAGEMENT 3.ANALYSE & DESIGN 4.DEMO PROTOTYP 5.PROJEKTMANAGEMENT LEHREN & ERFAHRUNGEN 2

3 1. REKAPITULATION - AUSGANGSLAGE PROBLEME  Lange Wartezeiten  Sprachbarrieren  Vergessene Bestellungen WIR BIETEN  Getränke auswählen und selber bestellen  Einstellbare Sprache  «Zahlen bitte» per Knopfdruck  Übersicht über offene Bestellungen und Rechnungen „AUF DIE BEDIENUNG WARTEN WAR GESTERN!“ 3 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

4 1. REKAPITULATION - PRODUKTUMFANG 4 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

5 2. PROJEKTMANAGEMENT - PLANUNG 5 RE MS [1]: SRS Entwurfintern MS [2]: SRS Abgabeextern Organigramm, Zeitplan, Mind Map, Use Cases, SRS erstellen, Zwischenpräsentation DESIGN MS [3]: Design Entwurfintern MS [4]: Design Abgabeintern OO Analyse, Synthese, Design SYSTEMBAU MS [5]: Vertikaler Durchstichintern MS [6]: Software Releaseintern Server, DB, GUI, Testing, Applikations-Prototyp ABGABE MS [7]: Projekt Abgabeextern Testresultate, Installationsanleitung, Betriebsanleitung, Schlusspräsentation Vorgehensmodell klassisch Lieferobjekte Je nach Phase (1 – 4) Externe Meilensteine verbindlich Interne Meilensteine Im Team 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

6 2. PROJEKTMANAGEMENT - RISIKO REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

7 2. PROJEKTMANAGEMENT - RISIKO REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

8 2. PROJEKTMANAGEMENT - RISIKO REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

9 2. PROJEKTMANAGEMENT - TESTING 9 Identifikation der potentiellen Fehlerquellen a.Wahrscheinlichkeit b.Auswirkung Priorisierung und Test-Definition 1.Verhalten (Funktionale Anforderungen mit Prio 1)  Klick-Dich-Durch 2.WCF-Kommunikation (Server – Client)  Unit Test 3.Persistenz (Datenverlust / Konsistenz)  Unit Test Testkonzept V1.0 Testspezifikation V1.0 Testreport TestprotokollTestfälle ResultateTestfallmatrix Unit Tests Resultate Modell Tests Resultate Persistenz Tests Dokumente Ordner Kapitel 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

10 3. ANALYSE & DESIGN - FACHKLASSEN 10 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

11 3. ANALYSE & DESIGN - KOMPONENTEN 11 Applikationen  WCF-Client  WCF-Service   User Interface  Modell  Server  Persistenz 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

12 4. DEMO PROTOTYP 12 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE

13 5. LEHREN & ERFAHRUNGEN 13 1.REKAP 2.PM 3.A&D 4.DEMO 5.ENDE Kanban-Board auf VisualStudio-Online  Arbeitsplanung & Verlauf übersichtlich OneDrive  gleichzeitige Bearbeitung desselben Dokuments Domain Driven Design  Fachlichkeiten klar Fachklassen und UI  separate ViewModels (flache Struktur) Lazy-Loading über WCF langsam  Cache nötig Designdokument lebt während Implementationsphase (Machbarkeit) Keine deutschen Begriffe im Code

14 VIELEN DANK FÜR IHRE AUFMERKSAMKEIT TEAM


Herunterladen ppt "…BE READY 1. ÜBERSICHT 1.REKAPITULATION 2.PROJEKTMANAGEMENT 3.ANALYSE & DESIGN 4.DEMO PROTOTYP 5.PROJEKTMANAGEMENT LEHREN & ERFAHRUNGEN 2."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen