Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Open Services Gateway Initiative mit Malte Teubner.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Open Services Gateway Initiative mit Malte Teubner."—  Präsentation transkript:

1 Open Services Gateway Initiative mit Malte Teubner

2 OSGi Mission OSGIs primary goal is to define and foster rapid adoption of open specification for delivery of managed broadband services to networks in homes, cars and other environment.

3 OSGi Gegründet im März 1999 Inzwischen über 80 mitarbeitende Firmen Jährlicher Release der OSGi-API Treffen der verschiedenen Gruppen

4 Weshalb Allgegenwärtigkeit von Breitbandverbindungen und dem Internet Neueste Services liefern, installieren und laufen lassen Kompatibilität

5 Connected Home

6 Einsatz von OSGi High-Value Services dynamisch über wide-area Netzwerke auf das Service Gateway laden. z.B. Fahrzeug Diagnose, Navigation, Entertainment, etc.

7 Technische Umsetzung Experten Gruppen: Core Platform EG Vehicle EG Device EG Remote Management EG Security EG Architecture EG

8 Architektur Bundle OSGi Framework Java Runtime Environment Operating System Hardware

9 Bundle - Motivation Als Hüllen-Objekt Alle Services, Applikationen, etc. Wird als Jar-Archiv zusammengefasst und verschickt System Bundles Management Bundles

10 Bundle - Inhalt Java-Classes, html, help files, icons, etc. Manifest-File Informationen über Abhängigkeiten BundleActivator

11 Das Bundle-Objekt Installierte Bundles instantiieren zu einem Bundle-Objekt. Dieses Objekt besteht aus: Bundle Identifier Bundle Location Bundle State

12 Bundle Identifier/Location Identifier Type long Wird nie wieder benutzt, selbst bei Deinstallation Wird nie geändert getBundleId() Location String vom Installationsort getLocation()

13 Bundle State

14 System Services (Bundles) Package Admin Service Permission Admin Service Service Tracker Log Service http Service Device Access Configuration Admin Service Preferences Service User Admin Service

15 Package Admin Service Package Sharing Problem: Bundle Update oder Deinstallation Bietet Policies für Package Sharing den Management Bundles an.

16 Permission Admin Service Bietet den Management Bundles die Möglichkeit Permissions zu setzen. z.B. FilePermission ExecutionPermission, etc.

17 Service Tracker Bundles werden installiert, gestartet, gestoppt, geupdated und deinstalliert ohne Neustart. Migration inerhalb des Frameworks. Monitoring wichtig Logged alle Service-Registrierungen, Modifikationen und Deinstallationen

18 Log Service LogEntries zum Ablegen von Informationen LogReader hollt Entries LogListener wartet auf Entries und gibt sie sofort zurück

19 Http Service Benutzung des Hypertext Transfer Protokoll Html, XML, Servlets Entfernt zugreifen auf das OSGi- Framework mittels Web-Browser

20 Device Access Koordiniert automatisches finden und ankoppeln der Standard-Geräte Erleichtert an- und abkoppeln von neuen Geräten Ermöglicht Download und Install der Geräte-Treiber on Demand

21 Configuration Admin Service

22 Preferences Service Daten über einen längeren Zeitraum speichern Boolean, Integer, Long, Float, Double, Byte Array Key/Value Paare

23 User Admin Service Bundles benutzen den User Admin Service um User Authentisierung durchzuführen und die Autorisierung zu prüfen.

24 Mitglieder BMW Ericsson Deutsche Telekom Motorola Nokia Hewlett-Packard IBM Und viele mehr

25 Verbreitung Mehrere Firmen haben begonnen Umsetzungen zu veröffentlichen SUN, IBM, GateSpace

26 Zusammenfassung Grosse Community Akzeptanz Lauffähige Umsetzungen


Herunterladen ppt "Open Services Gateway Initiative mit Malte Teubner."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen