Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die vier Seiten einer Nachricht. Sachebene SelbstkundgabeSelbstkundgabe AppellseiteAppellseite Beziehungsseite Nachricht Sender Empfänger.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die vier Seiten einer Nachricht. Sachebene SelbstkundgabeSelbstkundgabe AppellseiteAppellseite Beziehungsseite Nachricht Sender Empfänger."—  Präsentation transkript:

1 Die vier Seiten einer Nachricht

2 Sachebene SelbstkundgabeSelbstkundgabe AppellseiteAppellseite Beziehungsseite Nachricht Sender Empfänger

3 Ich will gar nicht in die Berge. Dieses Wetter passt nicht zum Wandern. Bleiben wir doch zu Hause! Wie kann man nur bei diesen Wolken aufbrechen? „Heute ist doch kein passendes Wetter zum Wandern.“

4 Erklärungen Sachebene faktische Information Beziehungsebene Der Sender definiert mit jeder Nachricht die Beziehung zwischen Sender und Empfänger. Dies geschieht selten bewusst, sondern zeigt sich in der Art, wie kommuniziert wird. Der Sender kann die Beziehungsdefinition des Senders akzeptieren, durchgehen lassen, ignorieren oder zurückweisen.

5 Selbstoffenbarung Diese erfolgt als bewusste Selbstdarstellung und als unbewusste Enthüllung. Appell Jede Äußerung beinhaltet eine Aufforderung. Diese kann direkt oder indirekt ausgesprochen werden.

6 Wichtige Informationen Die Botschaften der einzelnen Seiten werden explizit und implizit gesendet. Doppelbindung: Implizite und explizite Aussagen sind nicht übereinstimmend. Sie enthalten widersprüchliche Aussagen, was zu Komplikationen führt. ► Rückfragen sind notwendig.

7 Welche Botschaften erkennst du in folgenden Nachrichten? Ein Vorgesetzter fordert seinen Angestellten auf, eine Krawatte zu tragen. Diese meint: „Ich weiß nicht, wozu das gut sein soll.“ Nach einem harten Arbeitstag schaut der Vater ins Kinderzimmer und stellt fest: „Was ist denn das für eine Sauerei hier.“ Sie: „Liebst du mich noch?“ Er: „Das weißt du eh.“ Nach einer Besprechung, in welcher der Vertreter ihm einige Angebote gemacht hat, sagt der Kunde: „Ich ruf Sie nächste Woche an.“ Er am ersten Abend vor ihrer Tür: „Wie wär‘s noch mit einem Kaffee?“ Er: „Emma, ist noch ein Bier im Kühlschrank?“


Herunterladen ppt "Die vier Seiten einer Nachricht. Sachebene SelbstkundgabeSelbstkundgabe AppellseiteAppellseite Beziehungsseite Nachricht Sender Empfänger."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen