Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Stille Nacht, heilige Nacht Eine Geschichte. Am 24. Dezember 1818 bereitet sich Franz Xaver Gruber auf das kommende Weihnachtsfest vor.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Stille Nacht, heilige Nacht Eine Geschichte. Am 24. Dezember 1818 bereitet sich Franz Xaver Gruber auf das kommende Weihnachtsfest vor."—  Präsentation transkript:

1 Stille Nacht, heilige Nacht Eine Geschichte

2 Am 24. Dezember 1818 bereitet sich Franz Xaver Gruber auf das kommende Weihnachtsfest vor.

3 Franz war Organist bei der Sankt Nicola Kirche in Oberndorf. Oberndorf ist in Österreich in der Nähe von Salzburg.

4 Aber es gab ein Problem.

5 In der Sankt Nicola Kirche war es eiskalt.

6 Die Orgel funktionierte nicht mehr.

7 Franz ging zu dem Pfarrer. Sein Name war Joseph Mohr.

8 “Die Orgel funktioniert nicht” Franz erzählte Joseph über das Problem. Joseph hatte eine Idee. Er spielte Gitarre und Franz war ein guter Sänger - Er war der Chormeister. Zusammen könnten sie die Weihnachtslieder leiten.

9 Das ist wunderbar. Stille Nacht heilige Nacht. Alles schläft, einsam wacht nur das traute hoch-heilige Paar. Holder Knabe in lockigem Haar. Schlaf in himmlische Ruh! Schlaf in himmlische Ruh! Joseph möchte auch ein neues Lied singen. Er hat ein Gedicht über die heilige Familie geschrieben. Franz fand das Gedicht wunderbar. Er ging weg und komponierte die Musik.

10 Um Mitternacht waren alle in der Kirche versammelt.

11 Joseph spielte Gitarre und sang. Franz leitete den Chor. Der Chormeister sang auch selbst.

12 Das war so schön Das war fantastisch! Das war super! Die Besucher in der Kirche hörten in Ruhe zu. Das Lied war sofort beliebt.


Herunterladen ppt "Stille Nacht, heilige Nacht Eine Geschichte. Am 24. Dezember 1818 bereitet sich Franz Xaver Gruber auf das kommende Weihnachtsfest vor."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen