Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Dienstag, 11. November 2015 09.00 bis 13.00 Uhr Veranstaltungsort: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Am Pedro-Jung-Park 14 63450 Hanau Fachtag und Info-Börse.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Dienstag, 11. November 2015 09.00 bis 13.00 Uhr Veranstaltungsort: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Am Pedro-Jung-Park 14 63450 Hanau Fachtag und Info-Börse."—  Präsentation transkript:

1 Dienstag, 11. November bis Uhr Veranstaltungsort: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Am Pedro-Jung-Park Hanau Fachtag und Info-Börse Berufliche Bildung - Vielfalt als Chance Anmeldung Infos und Anfahrt Berufliche Bildung – Vielfalt als Chance am 11. November 2014 in der IHK Hanau- Gelnhausen-Schlüchtern ­­­­­­­­­­­­­­­­­­ Eine Bestätigung Ihrer Anmeldung erfolgt nicht.  Frau  Herr Name / Vorname __________________________________ Firma __________________________________ Straße _________________________________ PLZ / Ort _________________________________ _________________________________ Telefon _________________________________ Datum / Unterschrift Hinweis: Bitte melden Sie sich mit diesem Abschnitt per Fax – oder einfach per Mail bei an. (Wir werden Ihre Daten ausschließlich zur Abwicklung der Veranstaltung speichern. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung und Weitergabe an Dritte findet nicht statt.) Die Veranstaltung ist kostenfrei. Mit dem Auto: Sie kommen mit dem Pkw aus Richtung Schlüchtern / Gelnhausen oder Gießen auf der A 66 oder A 45: Sie fahren ab dem Hanauer Kreuz auf der B 43a Richtung Frankfurt bis zur Abfahrt Hanau-Hafen. Dort biegen Sie rechts auf die Rodgaustraße ab. An der Ampel fahren Sie links auf die Auheimer Straße bis zur nächsten Ampel an der Brücke. Fahren Sie hier nach links Richtung Steinheim die Westerburgstraße hinunter. Fahren Sie geradeaus über die nächste Ampelkreuzung, kurz danach rechts abbiegen in die Mainstraße (Unterführung). Dort an der nächsten Kreuzung geradeaus fahren bis zur IHK. Sie kommen mit dem Pkw aus Frankfurt oder Aschaffenburg auf der A 3: Von Frankfurt oder Aschaffenburg aus fahren Sie an der Ausfahrt Hanau auf die Bundesstraße Richtung Hanau. Halten Sie sich Richtung Hanau- Steinheim auf der linken Fahrspur und fahren Sie immer geradeaus, bis Sie den Main überquert haben. Unmittelbar danach links abbiegen in die Mainstraße (Unterführung). Dann gerade ausfahren und an der nächsten Kreuzung geradeaus bis zur IHK. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Ab Hauptbahnhof Hanau – oder wenn Sie über den Frankfurter Hauptbahnhof anreisen – benutzen Sie die S-Bahn-Linien S 8 oder S 9 und steigen in Hanau-Steinheim aus. Sie gehen über die gut sichtbare Steinheimer Mainbrücke in Richtung Osten und halten sich kurz danach links in die „Mainstraße“. Unter den Bahngleisen geradeaus bis zur nächsten Kreuzung gehen, dort beginnt die gegenüber liegende Sackgasse „Am Pedro-Jung-Park“.

2 Grußwort Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr.“ Diese alte Sprichwortweisheit gilt heute nicht mehr. Denn lebenslanges Lernen heißt die Devise, wenn es darum geht, im Leben und ganz besonders auf dem Arbeitsmarkt erfolgreich zu sein. Ausgelernt hat man meist auch nach der Schulzeit, der Ausbildung oder dem Studium noch lange nicht. Neben dem informellen Lernen – der Aufnahme und Verarbeitung von Erfahrungen im alltäglichen Leben – nutzen die meisten Menschen ein Leben lang auch strukturierte und formalisierte Lernangebote in Kursen und Lehrgängen. Lebenslanges Lernen heißt aber auch berufliche Weiterbildung. Das Thema des lebenslangen Lernens hat in den letzten Jahren vermehrt öffentliche Aufmerksamkeit genossen und ist in zahlreiche bildungspolitische Konzepte eingeflossen. Gerade in Zeiten des demografischen Wandels sind Unternehmen gut beraten, auch in Weiterbildungen für ältere Mitarbeiter zu investieren. Ein Wichtiger Aspekt hierbei ist auch die Aus- und Weiterbildung von Migranten, deren Potenziale noch lange nicht ausgeschöpft sind. Welche Möglichkeiten haben Unternehmen? Wie verändert sich das „Lernen“ im Alter und wie können Unternehmen zielgenau ihre jungen und älteren Mitarbeiter fordern und fördern. Auf diese und viele weitere Fragen versucht die Veranstaltung Antworten zu geben. Seien Sie mit dabei am Fachtag des Bündnis für Familie im Main-Kinzig-Kreis und dem Netzwerk FAM (Frauen und Arbeit im MKK). Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 8.30 Uhr Ankommen 9.00 Uhr Grußworte Dr. Gunter Quidde, Hauptgeschäftsführer IHK Hanau- Gelnhausen-Schlüchtern Heike Hengster, Geschäftsführerin der Agentur für Arbeit Hanau Susanne Simmler, Erste Kreisbeigeordnete MKK Uhr Impulsvortrag Prof. Dr. Lutz Hoffmann, FOM Hochschule für Ökonomie & Management Uhr Kaffeepause Uhr Best Practice / Podiumsdiskussion Moderation: Frau Sonja Jahn, Aus- und Fortbildungsinstitut Alten- und Pflegezentren MKK Michaela Weiss, FAW (?) Ludmila Knodel, Stadtteilzentrum an der Kinzig, Hanau Horst Günter, Bildungspartner MKK, Leiter VHS (Zusage) Heike Hengster, Geschäftsführerin Agentur für Arbeit, Hanau Vorname Kallabis von Salzen, IQ-Netzwerk (Zusage) Lucia Rosina Klaas (Frau Hechler) Uhr Vernetzen und Imbiss IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern: Kompetent in Aus- und Weiterbildung Agentur für Arbeit: Arbeitgeber-Service, Berufsberatung Anerkennungsberatung INBAS GmbH Kommunales Center für Arbeit : Arbeitsvermittlung, U 25-Team, Fallmanagement AQA Gemeinnützige Gesellschaft für Arbeit, Qualifizierung und Ausbildung: Karrierestart mit Kind, Ausbildung für Frauen, 3-W Alleinerziehende Alten- und Pflegezentren des MKK: Teilzeitausbildung in Pflegeberufen MKK, Amt 40, FB Wirtschaft und Arbeit: Initiative ProAbschluss Uhr Ende Kooperationspartern/innen Programm Ansprechpartnerinnen Ilona Frei IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Telefon: Christine Hechler Leitung Netzwerk Frauen & Arbeitsmarkt, Agentur für Arbeit Telefon: Ute Pfaff-Hamann Koordination des Bündnisses für Familien des MKK Telefon: Grit Ciani Kommunales Center für Arbeit - Jobcenter Telefon:


Herunterladen ppt "Dienstag, 11. November 2015 09.00 bis 13.00 Uhr Veranstaltungsort: IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern Am Pedro-Jung-Park 14 63450 Hanau Fachtag und Info-Börse."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen