Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die gesellschaftliche Arbeitszeit hat sich „kontrahiert“.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Die gesellschaftliche Arbeitszeit hat sich „kontrahiert“."—  Präsentation transkript:

1 Die gesellschaftliche Arbeitszeit hat sich „kontrahiert“.

2

3 Das war die Art, in der Einstein mit seiner Umwelt kommunizierte

4 … und die könnte auch von mir sein! Das ist auch eine ausgestreckte Zunge

5 Der „quadratisch kontrahierte“ ZAHLENSTRAHL nB nB: Erscheinungsebene NB: Tatsächliche Größe des Zahlenstrahls NB

6 Demnach kann jedem Punkt auf dem Zahlenstrahl NB ein Winkel zugeordnet werden! Die Besonderheit:

7

8 Nach sin(x) umgestellt führt die Beziehung zu den identischen Gleichungen:

9 Erkennt man in den nachfolgenden Gleichungen die mathematische Beschreibung im Einheitskreis, folgt daraus …

10 andere … die etwas andere Darstellung des Gleichgewichts im Einheitskreis

11 Die neuen Funktionen für Sinus und Kosinus dargestellt über dem Zahlenstrahl NB Der Schnittpunkt

12 Erste mögliche Bahngeschwindigkeit um die Erde. Vorsicht in Alpennähe und am Himalaja EK: kinetische Energie EP: potentielle Energie

13 Die Einheit der kinetischen und potentiellen Energie

14 Die Umlaufzeit des Mondes um die Erde Mit dem Zahlenstrahl NB: vB1 = vB2 = vBGrE = 7910,25 m/s Erscheinungsebene Umlaufzeit um die Erde Radius der Kreisbahn Radius der Erde Umfang der Erde Erste mögliche Bahngeschwindigkeit um die Erde.

15 Die Mondbahngeschwindigkeit Radius der Kreisbahn Radius der Erde Bahngeschwindigkeit des Mondes: 1,023 km s -1 ( Kuhn: Physik, S. 349)) vB1 = vB2 = vBGrE = 7910,25 m/s

16 Die Bahngeschwindigkeiten derPlaneten rS: Radius der Sonne r z : Radien der Kreisbahnen

17 Es stimmt nichts!!! Die Umlaufzeiten der Planeten ohne Wurzelfaktor tBS(NB) = tBGrS*NB z

18 Die Umlaufzeiten der Planeten mit Wurzelfaktor Jetzt stimmt alles auffallend genau!

19 Diese Zusammenhänge haben mich auf den Gedanken eines quadratisch „eingefalteten Raumes" gebracht. Ob dies auch Physiker so sehen, wage ich aus einem sehr einfachen Grund zu bezweifeln: den QUADRATISCH KONTRAHIERTEN ZAHLENSTRAHL nB habe ich frei erfunden. Trotzdem wird er in der Relativitätstheorie als „Gammafaktor“ längst verwendet.

20 ist eine konstante Größe und entspricht deshalb dem Radius Die Lichtgeschwindigkeit c Ohne Ruhesystem tR ! Hypotenuse aAnkathete Gegenkathete sin(x) = G/H cos(x) = A/H tan(x) = G/A cot(x) = A/G

21 Ganz ohne konkrete Werte Einheitskreis_Ani.gif (GIF-Grafik, 268 × 323 Pixel)

22 Jetzt kann die Dehnung der Zeit auch durch den Sinus angegeben werden

23 Wird die träge Masse m mit mT gekennzeichnet und die Ruhemasse mit m0, lautet die Formel für die träge Masse mT : Man ahnt es schon:

24 Der Faktor für die gedehnte Zeit im EINHEITSKREIS Der Faktor für die träge Masse im EINHEITSKREIS DER MASSE-ZEIT-KOSMOS Der Masse-Zeit-Kosmos

25 Tja, hat da Onkel Albert wohl was übersehen? … Nööö, was denn???

26 Die Relativitätstheorie im Einheitskreis Die Relativitätstheorie im Einheitskreis ist NICHT an die Lichtgeschwindigkeit gebunden! Im Einheitskreis kann jeder beliebige Radius eingesetzt werden Ätsch, Onkel Albert und …

27 „Was uns Probleme macht, ist nicht das, was wir nicht wissen, sondern das, was wir mit Sicherheit wissen, was aber in Wahrheit falsch ist.“ Mark Twain

28 Zweiter Teil Bitte vorher eine Pause machen.

29 Der EINHEITSKREIS verkörpert das ALLGEMEINE Das UNIVERSUM verkörpert das KONKRETE

30 Der EINHEITSKREIS verkörpert das ALLGEMEINE Das BRUTTOINLANDSPRODUKT verkörpert das KONKRETE

31 Das BRUTTOINLANDSPRODUKT (BIP) wird in seiner einfachsten Form als der in Geld ausgedrückte Gegen- wert aller in einem Jahr erwirt- schafteten Güter und Dienstleistungen bezeichnet. Aber fehlt da nicht etwas?

32 Das BRUTTOINLANDSPRODUKT (BIP) ist von einer bestimmten Anzahl Arbeitern in einem bestimmten Zeitraum (1 Jahr) erwirtschaftet worden. Warum ist das wichtig?

33 Fragen wir doch einfach mal … … Karl Marx Als Werte sind alle Waren nur bestimmte Maße festgeronnener ArbeitsZEIT.

34 In der Formel: gibt t0 den Ausgangszeitraum für die Herstellung EINER Ware an. N ist demnach zunächst 1. Würden drei Waren im gleichen Ausgangszeitraum gefertigt, besäße jede einzelne Ware den dritten Teil des Gesamtwertes. Alle drei Waren zusammen wären wieder genauso viel Wert, wie die erste Ware. Die Arbeitswertlehre nach Karl Marx in Kurzfassung von Dieter Höhne Was wird das? Bitte warten

35 Das bewegte System (Inertialsystem)

36 Im bewegten System ist die Zeit gedehnt, es bleibt tatsächlich Zeit für die Herstellung einer zweiten Ware. Bei konstanter Arbeitsintensität

37 Die GeschwindigkeitDie Beschleunigung übertragen auf Karl Marx Albert Einstein als Kehrwert Geschwindigkeitsänderung pro Zeiteinheit Es gibt keine quadratische Zeit Die Zeit ist immer gedehnt Der Masse-Zeit-Kosmos

38 Ein Gebrauchswert oder Gut hat [ … ] nur einen Wert, weil abstrakt menschliche Arbeit in ihm vergegenständlicht oder materialisiert ist. Durch das Quantum der in ihm enthaltenen „wertbildenden Substanz", der Arbeit. Wie nun die Größe seines Wertes messen? Die Quantität der Arbeit selbst mißt sich an ihrer Zeitdauer, und die Arbeitszeit besitzt wieder ihren Maßstab an bestimmten Zeitteilen, wie Stunde, Tag usw.

39 Welche Arbeit der einzelne Arbeiter hier verrichtet, kann in der ABSTRAKTEN Dimension nicht gesagt werden, hier existiert die Arbeit nur in der reinen Anzahl der Arbeiter und der Arbeitszeit: hier ist jede Arbeit gleich, und sie dauert gleiche Zeit! Der EINHEITSKREIS verkörpert die ALLGEMEINE Dimension Daher gibt es ein Sozialprodukt, das einzigartig und KONKRET ist, und eine „Arbeitszeitfläche“, die allgemein und ABSTRAKT ist.

40 Die Arbeit-Zeit-Fläche tA = i * t tA: Arbeitszeitfläche, i: Zahl der Beschäftigten, t: Zahl der Arbeitsstunden. Fügt man jetzt die Faktoren des Einheitskreises ein, wird die Analogie mehr als deutlich. Wird die Arbeitsintensität GRÖSSER, wird die Arbeitszeit GEDEHNT! Der Masse-Zeit-Kosmos

41 Hermann Minkowski Von Stund an sollen Raum und Zeit für sich völlig zu Schatten herabsinken, und nur noch eine Art Union der beiden soll Selbständigkeit bewahren. Die Zeitenwende Von Stund an sollen Arbeit und Zeit für sich völlig zu Schatten herabsinken, und nur noch eine Art Union der beiden soll Selbständigkeit bewahren. Der Masse-Zeit-Kosmos

42 Die konkrete Bestimmung des Wurzelfaktors Bitte vorher eine Pause machen Nerv nich dauernd! DritterTeil

43

44 Das lineare Wachstum

45 (in Mrd. DM) Grundwert: Prozentwert = 50

46 Die realen Wachstumsraten der BRD in Prozent

47 Die realen Wachstumsraten der BRD im EINHEITSKREIS

48 Die realen Wachstumsraten über dem Zahlenstrahl NB

49 Die verkürzte gesellschaftliche Arbeitszeit Eingesparte Arbeitszeit

50

51 1960: 56 Mrd. Arbeitsstunden Bruttoinlandsprodukt: 1 Billion DM. 1996: 43 Mrd. Arbeitsstunden Bruttoinlandsprodukt: 2,7 Billionen DM Was muss sich verändern, wenn mit einer (in etwa) gleichen Anzahl von Arbeitern bei verringerter gesellschaftlicher Arbeitszeit ein gleichbleibender Zuwachs am Bruttoinlands- produkt erzeugt wird? Eine typische Lehrerfrage : Es müssen „scheinbar“ Arbeitnehmer vom Himmel fallen. Lehrerantwort: „eingesparte“ Arbeitsstunden Diese „Arbeitnehmer“ sind der gedehnten Zeit ÄQUIVALENT. Hier braucht man die Relativitätstheorie nicht. Hier ist die Relativitätstheorie unentbehrlich

52 Zeit ist Geld – sagt der Volksmund Dann sollte sich doch mit der Zeit auch das GELD relativistisch dehnen! Arbeitnehmer, die aber keinen Lohn bekommen haben ÄQUIVALENTE Arbeitnehmer im Jahr 1996 * Durchschnittslohn Was würden dazu wohl die Arbeitgeber sagen? Eine Alternative: Statischtisches Bundesamt Wiesbaden

53 Dieser Reichtum resultiert aus dem TECHNISCHEN FORTSCHRITT, Er ist gesellschaftlicher Reichtum … … und KEIN Privatvermögen! Der technische Fortschritt muss in menschlicher Arbeitszeit (= GELD) gedacht werden Die Arbeit-Geld-Fläche

54 …dann wäre der technische Fortschritt der Reichtum, aus dem ein stetig wachsendes Grundeinkommen finanziert werden kann. Diese Differenz hätte jedes Jahr ausgezahlt werden müssen …

55 Tschüß, Leute So, das war´s für heute und… Meine -Adresse:


Herunterladen ppt "Die gesellschaftliche Arbeitszeit hat sich „kontrahiert“."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen