Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Der ARCL e.V. - Partner des Ortsverbands K06 Norbert Volz DL6VN - ARCL e.V. Ludwigshafen/Rh.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Der ARCL e.V. - Partner des Ortsverbands K06 Norbert Volz DL6VN - ARCL e.V. Ludwigshafen/Rh."—  Präsentation transkript:

1 Der ARCL e.V. - Partner des Ortsverbands K06 Norbert Volz DL6VN - ARCL e.V. Ludwigshafen/Rh.

2 Was ist der ARCL e.V.? Der Amateur-Radio-Club Ludwigshafen e.V. ist ein unter der Nummer VR 2051 LU im Vereinsregister beim Amtsgericht in Ludwigshafen/Rh eingetragener und als gemeinnützig staatlich anerkannter Verein. Der Verein hat zurzeit (Stand Juli 2011) 10 Mitglieder, die sämtlich auch dem OV K06 angehören. Alle Mitglieder sind lizenzierte Funkamateure. Vorsitzender ist OM Kuno Schöllhorn, DJ7WX. 2. Vorsitzender ist OM Max Kranz, DJ4XA

3 Satzungsgemäße Zwecke... Der Club verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts "Steuerbegünstigte Zwecke" der Abgabeordnung. Förderung von Wissenschaft und Forschung auf dem Gebiet des Amateurfunks. Förderung internationaler Gesinnung und des Völkerver- ständigungsgedankens. Förderung des Zivilschutzes. Ausbildung zur Erlangen einer Sende- und Empfangs- genehmigung für Funkamateure.

4 Satzungsgemäße Zwecke... Enge Zusammenarbeit mit dem DARC e.V. und dessen angeschlossenen Vereinigungen. Erhaltung, Erweiterung und Verwaltung der vorhandenen Anlagen, Geräte, Antennen und sonstigen Einrichtungen, sowie die Neuschaffung der zur Sicherstellung des satzungsgemäßen Auftrages notwendigen Einrichtungen.

5 ...und ihre Umsetzung Unterstützung technischer, sozialer, wissenschaftlicher und privater Institutionen durch Beobachtungen und Versuche in Übereinstimmung mit den Amateurfunkgesetzen. Hilfeleistung bei Notfällen Betreuung jugendlicher Mitglieder im Sinne der Aufgaben des ARCL Veranstaltungen, Vorträge, Öffentlichkeitsarbeit und amateurfunkbezogene technische Ausbildung/Schulung die Teilnahme an nationalen und internationalen amateurfunkbezogenen Wettbewerben.

6 Was koscht's? Auf der letzten Außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde folgende Beitragsregelung beschlossen: Jährlicher Mitgliedsbeitrag: 5,- Einmalige Aufnahmegebühr: 10,- Zum Zweck der Mitgliedergewinnung wurde ebenfalls beschlossen, die Aufnahmegebühr bis zum Jahresende 2011 auszusetzen. d.h. keine Aufnahmegebühr bei Beitritt bis zum !!

7 Was passiert mit dem Geld? Jeder Verein benötigt zur Durchführung seiner Aufgaben in einem bestimmten Umfang finanzielle Mittel. Für den ARCL kommen z.B. in Betracht: Haftpflichtversicherung für Mitglieder und Gäste Durchführung von Veranstaltungen Vorleistungen und Kautionen bei Veranstaltungen Ausgaben für die Vereinsverwaltung (Porto, Telefon etc.) Anschaffung/Wartung/Reparatur von Geräten Rücklagenbildung u.v.a.m. Einnahmen von als gemeinnützig anerkannten Vereinen (einschließlich der Umsatzsteuer) sind bis zu einem Betrag von jährlich steuerunschädlich (§ 64 Abs. 3 AO).

8 Was habe ich davon? Auf den ersten Blick anscheinend erst mal gar nichts. Der ARCL bietet weder QSL-Vermittlung, noch eine Clubzeitschrit, noch ist er ein Betriebsarten- oder Contest-Club, und Veranstaltungen, Lehrgänge usw. können ja auch vom DARC- OV durchgeführt werden. Aber das ist zu kurz gedacht. Beide Organisationen, DARC-OV und lokaler (Förder-)Verein bilden erst zusammen eine sinnvolle und erfolgversprechende Einheit … oder auf neudeutsch: Synergieeffekt!

9 Wo kann der DARC punkten? Interessenvertretung auf nationaler und internationaler Ebene Verbandsarbeit in Ausschüssen und Gremien Umfangreiches Serviceangebot Technische Unterstützung Politische Lobbyarbeit spezielle Angebote (Antennenversicherung usw.) und ähnliche typische Dachverbandstätigkeiten

10 ...und wo der ARCL? Interessenvertretung auf lokaler und regionaler Ebene (Aktionen vor Ort, Zuschüsse, Räumlichkeiten usw.) Veranstaltungen und Öffentlichkeit vor Ort in Eigenregie Ausbildung und Jugendarbeit (bereits mit Erfolg zusammen mit K06 praktiziert) Absicherung der von uns vor Ort erarbeiteten Sach- und Geldmittel unter eigener Regie und eigener Finanzhoheit – alles legal und finanztechnisch korrekt!

11 Fazit: D Das beste von beiden Welten... DARC-OV K06 + ARCL e.V. = zusammen ein gutes Team!

12 Noch Fragen?

13 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit! tnx es hpe cuagn in ARCL, vy 73 de Nobbi DL6VN


Herunterladen ppt "Der ARCL e.V. - Partner des Ortsverbands K06 Norbert Volz DL6VN - ARCL e.V. Ludwigshafen/Rh."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen