Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Themenkomplex : Jesus- gekreuzigt und auferstanden Lukas.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Themenkomplex : Jesus- gekreuzigt und auferstanden Lukas."—  Präsentation transkript:

1 Themenkomplex : Jesus- gekreuzigt und auferstanden Lukas

2 23, Jesu Kreuzigung & Tod 23, : Jesus aber sprach: Vater vergib ihnen; denn sie wissen nicht, was sie tun!

3 23, 35 : Aber die Oberen spotteten und sprachen: Er hat andern geholfen; er helfe sich selber, ist er der Christus, der Auserwählte Gottes.

4 23, 36-38: Es verspotteten ihn auch die Soldaten, traten herzu und brachten ihm Essig und sprachen: Bist du der Juden König, so hilf dir selber! Es war aber über ihm eine Aufschrift: Dies ist der Juden König.

5 23, : Und Jesus sprach zu ihm : Wahrlich, ich sage dir: Heute wirst du mit mir im Paradies sein.

6 23, 44-47: Und Jesu rief laut: Vater, ich befehle meinen Geist in deine Hände! Und als er das gesagt hatte, verschied er. Als aber der Hauptmann sah, was da geschah, pries er Gott und sprach: Fürwahr dieser ist ein frommer Mensch gewesen!

7 23, 48-49: Es standen aber alle seine Bekannten von ferne, auch die Frauen, die ihm aus Galiläa nachgefolgt waren, und sahen das alles.

8 23, Jesu Grablegung 23, 50-52: Er war einer aus Arimathäa, einer Stadt der Juden, und wartete auf das Reich Gottes. Der ging zu Pilatus und bat um den Leib Jesu

9 23, 53-54: und nahm ihn ab, wickelte ihn in ein Leinentuch und legte ihn in ein Felsengrab, in dem noch nie jemand gelegen hatte. Und es war Rüsttag und der Sabbat brach an.

10 23, 55-56: Es folgten aber die Frauen nach, die mit ihm gekommen waren aus Galiläa, und beschauten das Grab und wie sein Leib hineingelegt wurde. Sie kehrten aber um und bereiteten wohlriechende Öle und Salben.

11 24, 1-11 Jesu Auferstehung 24, 1-3: Aber am ersten Tag der Woche sehr früh kamen sie zum Grab und trugen bei sich die wohlriechenden Öle, die sie bereitet hatten. Sie fanden aber den Stein weggewälzt von dem Grab und gingen hinein und fanden den Leib des Herrn Jesus nicht.

12 24, 4-8: Und als sie darüber bekümmert waren, siehe da traten zu ihnen zwei Männer mit glänzenden Kleidern. Sie aber erschraken und neigten ihr Angesicht zur Erde. Da sprachen die zu ihnen: Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten? Er ist nicht hier, er ist auferstanden.

13 24, 9-11: Und sie gingen wieder weg vom Grab und verkündigten das alles den elf Jüngern und den anderen allen. Es waren aber Maria von Magdalena und Johanna und Maria, des Jakobus Mutter, und die andern mit ihnen; die sagten das den Aposteln.

14 24, Die Emmausjünger 24, 13-24: Und es geschah, als sie so redeten und sich miteinander besprachen, da nahte sich Jesus selbst und ging mit ihnen. Aber ihre Augen wurden gehalten, dass sie ihn nicht erkannten.

15 24, 25-27: Und er sprach zu ihnen: O ihr Toren, zu trägen Herzens, all dem zu glauben, was die Propheten geredet haben! Musste nicht Christus dies erleiden und in seine Herrlichkeit eingehen?

16 24, 28-29: Und sie kamen nahe an das Dorf, wo sie hingingen. Und er stellte sich als wollte er weitergehen. Und sie nötigten ihn und sprachen: Bleibe bei uns; denn es will Abend werden und der Tag hat sich geneigt. Und er ging hinein, bei ihnen zu bleiben.

17 24, 30-32: Und es geschah, als er mit ihnen zu Tisch saß, nahm er das Brot, dankte, brachs und gabs ihnen. Da wurden ihre Augen geöffnet und sie erkannten ihn.

18 24, 32: Und sie sprachen untereinander: Brannte nicht unser Herz in uns, als er mit uns redete auf dem Wege und uns die Schrift öffnete?

19 Und sie standen auf zu derselben Stunde, kehrten zurück nach Jerusalem und fanden die Elf versammelt und die bei ihnen waren; die sprachen: Der Herr ist wahrhaftig auferstanden und Simon erschienen.

20 24, Jesu Erscheinung vor den Jüngern 24, 45-47: Da öffnete er ihnen das Verständnis, sodass sie die Schrift verstanden, und sprach zu ihnen: So stehts geschrieben, dass Christus leiden wird und auferstehen von den Toten am dritten Tage; und dass gepredigt wird in seinem Namen Buße zu Vergebung der Sünden unter allen Völkern. Fangt an in Jerusalem.


Herunterladen ppt "Themenkomplex : Jesus- gekreuzigt und auferstanden Lukas."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen