Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Möglichkeiten der Finanzierung (2) Möglichkeiten der Finanzierung technologieorientierter Unternehmensgründungen (2) Juan C. Fries Seminar:

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Möglichkeiten der Finanzierung (2) Möglichkeiten der Finanzierung technologieorientierter Unternehmensgründungen (2) Juan C. Fries Seminar:"—  Präsentation transkript:

1 Möglichkeiten der Finanzierung (2) Möglichkeiten der Finanzierung technologieorientierter Unternehmensgründungen (2) Juan C. Fries Seminar: Entrepreneurship und die Entwicklung neuer Technologien

2 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 2 Agenda 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

3 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 3 Einleitende Bemerkungen besonders hoher Kapitalbedarf technologieorientierter Unternehmensgründungen (TOU) Eigene Mittel (3F) nicht ausreichend Folien und Ausarbeitung im Internet:

4 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 4 2. Bankdarlehen 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen i.Langfristige Bankdarlehen ii.Kurzfristige Bankdarlehen iii.Hausbank iv.Auswirkung von Basel II 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

5 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 5 Bankdarlehen Reines Fremdkapital –Langfristige Bankdarlehen Hohe Bonität Bindung von Sicherheiten –Kurzfristige Bankdarlehen Kontokorrentkredit Hoher Zinssatz Steuerlich absetzbar

6 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 6 Kreditprüfung durch die Hausbank keine Vergangenheitsdaten projektbezogen in die Zukunft hinein Angst der Banken vor Technik-Markt Bereitschaft zur Zusammenarbeit

7 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 7 Basel II Baseler Akkord Importanz der Eigenkapitalquote Rating entscheidet über Höhe des regulatorischen Kapitals (Kostenfaktor) Bonität des UnternehmensAAA bis AA-A+ bis A-BBB+ bis BB-unter BB-ohne Rating Risikogewicht regulatorisches Kapital 20,0%50,0%100,0%150,0%100,0% 1,6%4,0%8,0%12,0%8,0%

8 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 8 3. Beteiligungskapital 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital i.Venture Capital ii.Business Angels iii.Private Equity 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

9 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 9 Beteiligungskapital: Eigenkapital Eigenkapital aus Venture Capital Business Angels Private Equity

10 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 10 Venture Capital Intermediär KontrolleInformation Mitentscheidung Management- unterstützung Gründungsunternehmen hohe Rendite lange Laufzeit

11 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 11 Typen von Beteiligungsgesellschaften Mittelständische Beteiligungsgesellschaften Banken und Versicherungen Sparkassen Venture-Capital-Gesellschaften Seed-Capital

12 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 12 Exit-Kanäle Buy Back Trade Sales Secondary Purchase Going Public

13 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 13 Qualität der Betreuung durch VC Defizite –Marketing/Vertrieb –Netzwerke –Kritische Gespräche längere Erfahrung bessere Beratung Hauptzweck: Finanzierung nicht Beratung!

14 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 14 Business Angels High-net-worth individuals Informeller Beteiligungskapitalmarkt Geringes Kapital in frühen Phasen Kleiner Verwaltungsapparat Spielgeld % Rendite Mehrwert Know-how Know-who Coaching

15 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 15 Typen von Business Angels Business Angels potentielleaktuell aktive entrepreneurial angel income seeking angel corporate angel

16 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 16 Bewertung Business Angels Regionaler Wirkungskreis Business-Angel-Netzwerke Gefahr vor Business Devils Ehrenkodex Geringe Motivation Seed- und Start-up-Phase

17 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 17 Private Equity Privates Beteiligungskapital Primär Geldanlage-Fonds in nicht börsennotierten Firmen Kleinanleger Niedrigere Renditen aber sicherer als VC Later-Stage-Finanzierung

18 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 18 Abgrenzung Private Equity Venture Capital Für etablierte wachsende Unternehmen fester Zinsanspruch rein renditeorientierte Kapitalanleger Wenig Risiko, hohe Einstiegspreise Für junge, innovative High-Tech-Unternehmen in der Frühphase kein Zinsanspruch, aber hohe Betreuungsleistung; Gewinnrealisierung durch Wertsteigerung bei Exit Fokussierte VC- Gesellschaften Hohe Risiken, niedrige Einstiegspreise

19 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) Mezzanine-Finanzierung 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung i.Finanzierungsform ii.verschiedene Arten 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

20 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 20 Mezzanine-Finanzierung Hybrid nach absteigendem Eigenkapital sortiert: –Stille Beteiligung –Genuss-Schein –Partiarisches Darlehen –Gesellschafterdarlehen –Nachrangdarlehen –High Yield Für hohe Wachstumsziele ab 5 Mio. Zinssatz % Nachrangig Steuerlich als Fremdkapital akzeptiert

21 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 21 Stille Beteiligung Kapitalgeber wird nicht Gesellschafter Anonyme Beteiligung Typisch stille Beteiligung: –Meist fixes Entgelt –Nachrangig –Kontrollrechte vertragsabhängig Atypisch stille Beteiligung –Volle Beteiligung am Zuwachs und Verlust des Gesellschaftsvermögens Laufzeit beschränkt (meist 10 Jahre)

22 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 22 Genuss-Scheine Kapitalgeber wird nicht Gesellschafter Aber Teilnahme an Gesellschafterversammlung ohne Stimmrecht Informations- und Mitentscheidungsrecht Anspruch auf Nennwert und Überschüsse Drohpotential durch vorzeitige Einlösung

23 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 23 Partiarisches Darlehen Rendite vom Gewinn des Unternehmens abängig Nominalwert garantiert Keine Mitsprache-, aber Kontrollrechte

24 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 24 Gesellschafterdarlehen Eigenkapitalcharakter nur, wenn kein Bankkredit gewährt Darlehensvertrag zwischen Gesellschaft und Gesellschafter freie Wahl der Konditionen

25 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 25 Nachrangdarlehen Fixe Vergütung plus gewinnabhängigem Risikoaufschlag hohe Kosten Nachrangigkeit Steuerlich vorteilhaft

26 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 26 High Yield Hochverzinsliche Anleihen Schlechtes Rating Nachrangigkeit junk bonds Hohe Skepsis aufgrund schlechter Erfahrung in Europa

27 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) Finanzierungssubstitute 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute i.Factoring ii.Leasing iii.Asset Backed Securities 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

28 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 28 Factoring Entgelt: 0,8-2,5 % des Rechnungsbetrags Erhöhte Liquidität Factoring- Kunde AbnehmerFactor Lieferung der Ware Information Zahlung des Kaufpreises Verkauf der Forderung Bönitätsprüfung Bezahlung der Forderung

29 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 29 Factoringleistungen Leistungsumfang des Factorings Dienstleistungsfunktion Verwaltung der Forderungen Fakturierung Debitorenbuchhaltung Mahnwesen Inkasso Delkrederefunktion Finanzierungsfunktion Übernahme des Bonitätsrisikos (Forderungsausfallrisiko) Bevorschussung der Forderungen

30 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 30 Leasing-Partnerbeziehungen Leasing- nehmer (Inhaber) Leasing- nehmer (Inhaber) Leasing- gesellschaft (Eigentümer) Kreditinstitut Hersteller (Verkäufer) Hersteller (Verkäufer) Leasingvertrag Leasingraten Lieferung des Leasinggegenstands Kauf- vertrag Kauf- preis Sicherheiten Refinanzierung buy and lease sale and lease back

31 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 31 Asset Backed Securities Bündelung der Forderungen in Bonds Verkauf an Institutionelle Investoren Zusammenwirken von –Rechtsanwälten –Wirtschaftsprüfern –Ratingagenturen –Kreditversicherern Bonität des gesamten Forderungspools

32 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) Emissionen von Aktiengesellschaften 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften i.Wandelanleihen ii.wandelbare Vorzugsaktien 7.Öffentliche Fördermittel 8.Zusammenfassung

33 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 33 Emissionen von Aktiengesellschaften Wandelanleihen wandelbare Vorzugsaktien

34 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 34 Wandelanleihen Hybride Finanzierungsform Aktiengesellschaft als Rechtsform Splittung in Kleinstbeträge möglich Bei Emission Fremdkapital mit Verzinsung Nach Wandlung Eigenkapital Drohpotential durch VC´s Vgl. mit wandelbarer Vorzugsaktie

35 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 35 Wandelbare Vorzugsaktie Hybride Finanzierungsform nicht börsennotiert Zins und Tilgung Umtauschrecht in Stammaktien vorrangiger Dividendenanspruch erlauben aktive Managementbetreuung Rückzahlung oder Wandlung

36 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) Emissionen von Aktiengesellschaften 1.Einleitende Bemerkungen 2.Bankdarlehen 3.Beteiligungskapital 4.Mezzanine-Finanzierung 5.Finanzierungssubstitute 6.Emissionen von Aktiengesellschaften 7.Öffentliche Fördermittel i.Förderung mit Zuschüssen ii.Öffentlich geförderte Darlehen iii.Bürgschaften iv.Hausbankprinzip 8.Zusammenfassung

37 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 37 Fördermittel Förderung mit Zuschüssen Öffentlich geförderte Darlehen Bürgschaften

38 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 38 Förderung mit Zuschüssen Verknüpft an spezielle Bedingungen Strukturwandel meist keine Rückzahlung Gefahr: Subventionsmentalität Beantragung vor Investitionsbeginn Ca. 600 Förderprogramme Internet

39 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 39 Öffentlich geförderte Darlehen Darlehen lange Laufzeit zins- und tilgungsfreie Anfangsjahre marktunübliche Zinsen geringe Sicherheiten Haftungsfreistellung

40 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 40 Bürgschaften Ersatz für fehlende Sicherheiten Bürgschaftsbanken Kosten: ca. 1 % p. a.

41 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 41 Hausbankprinzip Anträge nur über Hausbanken Informations- und Motivationsdefizite Schwierigste Hürde in Deutschland für öffentliche Gelder

42 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 42 Finanzierungsmix Kapital- bedarf hoch niedrig Seed-PhaseStart-up-PhaseFirst-Stage-Phase Beteiligungs- kapital Venture Capital, Business Angels Zuschüsse, Fördergelder Börsengang Familie, Freunde Eigene Ersparnisse Banken Venture Capital, Business Angels Zuschüsse, Fördergelder Banken Venture Capital Banken ExistenzsicherungEntwicklung

43 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 43 Zusammenfassung Unternehmenskonzept (Business Plan) Optimaler Finanzierungsmix Ergebnis eines individuellen Auswahlprozesses Risikoaversion der Kapitalgeber speziell bei technologieorientierten Unternehmen Förderprogramme sind geschenktes Geld

44 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 44 Fragen?

45 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 45

46 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 46 Kapital- herkunft Innen- finanzierung Fremd- finanzierung Außen- finanzierung Eigen- finanzierung Finanzierungsarten Kapital- beteiligung Kreditaufnahme Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen

47 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 47 Finanzierungsarten Beteiligungs- finanzierung Kredit- finanzierung Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Außen- finanzierung Innen- finanzierung Fremd- finanzierung Eigen- finanzierung Finanzierung aus Abschreibungen

48 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 48 Finanzierungsarten Beteiligungs- finanzierung Kredit- finanzierung Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Außen- finanzierung Innen- finanzierung Fremd- finanzierung Eigen- finanzierung Finanzierung aus Abschreibungen

49 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 49 Finanzierungsarten Außen- finanzierung Innen- finanzierung Fremd- finanzierung Eigen- finanzierung Finanzierung aus Abschreibungen Selbst- finanzierung Beteiligungs- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Kredit- finanzierung

50 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 50 Typen von Business Angels Potentielle Business Angels Aktuell aktive Angels –entrepreneurial angels –income seeking angels –corporate angels

51 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 51 Finanzierungsarten Fremd- finanzierung Eigen- finanzierung Innen- finanzierung Außen- finanzierung Beteiligungs- finanzierung Kredit- finanzierung Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Finanzierung aus Abschreibungen

52 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 52 Finanzierungsarten Fremd- finanzierung Eigen- finanzierung Innenfinanzierung Außenfinanzierung Beteiligungs- finanzierung Kredit- finanzierung Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Finanzierung aus Abschreibungen Rechtsstellung der Kapitalgeber Mittelherkunft

53 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 53 Factoring Entgelt: 0,8-2,5 % des Rechnungsbetrags Erhöhte Liquidität Factor Verkauf der Forderungen mit Abschlag Erfüllung der Forderungen FactoringkundeDebitor Warenlieferung auf Ziel Forderung

54 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 54 Leasing Leasinggeber ist Eigentümer Leasingnehmer zahlt Miete Buy and lease Sale and lease back Betriebsausgaben

55 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 55 Venture Capital Formeller Beteiligungskapitalmarkt Intermediäre (Kapitalsammelstellen) Kontroll-, Informations- und Miteinscheidungsrechte Managementunterstützung Hohe Renditeziele Laufzeit 5-10 Jahre

56 Juan C. Fries Möglichkeiten der Finanzierung (2) 56 Selbstfinanzierung Erste Eigenschaft –Unterpunkt 1 –Unterpunkt 2 Zweite Eigenschaft Kapital- beteiligung Kredit- aufnahme Selbst- finanzierung Finanzierung über Rückstellungen Außen- Innen- Fremd-Eigen-


Herunterladen ppt "Möglichkeiten der Finanzierung (2) Möglichkeiten der Finanzierung technologieorientierter Unternehmensgründungen (2) Juan C. Fries Seminar:"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen