Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 1 Untersuchungsausschüsse im Parlament- arismus der Bundesrepublik Deutschland.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 1 Untersuchungsausschüsse im Parlament- arismus der Bundesrepublik Deutschland."—  Präsentation transkript:

1 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 1 Untersuchungsausschüsse im Parlament- arismus der Bundesrepublik Deutschland Universität Duisburg-Essen Institut für Politikwissenschaft Wintersemester 2006 / 2007 Proseminar montags Uhr c.t. Campus Duisburg LF 035 Nico Grasselt, Dipl.-Soz.-Wiss. Sitzung vom

2 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland PUA "Untersuchungsausschuss im Fall Kurnaz" Misshandlungs-Vorwürfe des Deutsch-Türken Murat Kurnaz gegen die Bundeswehr. Das Verteidigungsministerium hatte zuvor eingeräumt: KSK-Elitesoldaten haben Kurnaz in US-Haft in Afghanistan gesehen. Union und SPD planen dem Verteidigungsausschuss die Rechte eine PUA in diesem Fall einzuräumen. Artikel 45aGG (1) Der Bundestag bestellt einen Ausschuss für auswärtige Angelegenheiten und einen Ausschuss für Verteidigung. (2) Der Ausschuss für Verteidigung hat auch die Rechte eines Untersuchungsausschusses. Auf Antrag eines Viertels seiner Mitglieder hat er die Pflicht, eine Angelegenheit zum Gegenstand seiner Untersuchung zu machen. (3) Artikel 44 Absatz 1 findet auf dem Gebiet der Verteidigung keine Anwendung. Aktuelle parlamentarische Untersuchungsausschüsse

3 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 3 Lernziele der Veranstaltung Lernziele Rolle von PUA im Parlamentarismus (primär Deutschland) Grundlegende Funktionen, Handlungslogiken und Spielregeln PUA im Bund und in den Ländern Rolle von PUA als Instrumente der Opposition Wandel von PUA, z.B. durch Mediatisierung

4 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 4 Parlamentarismus Ordnung der politischen Institutionen Ergebnis der Parlamentarisierung Parlamentarisierung ging einher mit Demokratisierung verschiedene Grundtypen des Parlamentarismus (Regierungssysteme)

5 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 5 Bundesregierung Das Deutsche Regierungssytem Bürgerinnen u. Bürger Landesparlamente Bundestag Bundespräsident wählt Bundesrat entsenden VertreterInnen Bundesversammlung bilden bildet wählt BVerG wählt Richter Landesregierung bilden Bundesminister schlägt Minister vor ernennt BundeskanzlerIn schlägt KanzlerIn vor wählt und kontrolliert kontrolliert Gesetzte

6 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 6 Grundtypen der Regierungssysteme Präsidentielles Regierungssystem Regierung (Exekutive) ist nicht durch das Parlament (Legislative) (ab)wählbar Bestallung der Regierung durch die Wähler Unvereinbarkeit von Amt und Mandat (geschlossene Exekutive) Das gesamte Parlament ist Gegenspieler der Regierung Ein-Personen-Exekutive Parlamentarisches Regierungssystem Regierung ist durch das Parlament (ab)wählbar Bestallung der Regierung durch das Parlament Kompatibilität von Amt und Mandat Opposition im Parlament ist Gegenspieler der Regierung Kollegiale Exekutive vgl. Sitzung am

7 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 7 Quelle: Schreyer, Bernhard/Schwarzmeier, Manfred: Grundkurs Politikwissenschaft: Studium der Politischen Systeme, Wiesbaden 2000, S. 160 Regierungssysteme des Parlamentarismus Gewaltenverschränkung Parlamentarismus Separation of Power checks and balances Parlamentarisches Regierungssystem Präsidentielles Regierungs- system / Präsidentialsystem Mischformen Parl.-Präs. Regierungs- ystem Direktorial- verfassung Staatsform Republik Deutschland Staatsform Parl. Monarchie Großbritannien Frankreich (Semipräs.- Regierungs- System) Schweiz USA Grundtypen der Regierungssysteme

8 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 8 1. Politik und Regieren in Deutschland: Parteiendemokratie Koalitionsdemokratie Kanzlerdemokratie 2. Handlungseinheiten: Regierung, Regierungsmehrheit, Ministerialbürokratie 3. Dualismus von Parlamentsmehrheit und parlamentarischer Opposition 4. interne Organisation des Parlaments Der Deutsche Bundestag

9 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 9 Interne Organisation des Bundestages Steuerungsstrukturen (Bundestagspräsident, Präsidium, Ältestenrat Politische Strukturen (Fraktionen, Arbeitsgruppen, Arbeitskreise) Fachstrukturen (Plenum, Gremien, Ausschüsse, etc.)

10 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 10 Quelle: Pötzsch 2003: 59 Interne Organisation des Bundestages

11 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 11 Parlamentsfunktionen Gesetzgebungsfunktion Normensetzung Macht des Geldbeutels Gesetztesinitiative (Bundesregierung, -tag, -rat) Gesetzesberatung Gesetzesverabschiedung parlamentarischte aller parlamentarischen Funktionen (Marschall) Wahl- und Abwahlfunktion BundeskanzlerIn Bundespräsidenten (Bundesversammlung) Hälfte der Bundesverfassungsrichter Präsident des Bundesgerichtshofes Besetzung der Hälfte der Fälle im Vermittlungsausschuss Bundesbeauftragten für Datenschutz usw. Artikulationsfunktion Problemartikulation Problemdefinition Policy-Definition Willenbildungsfunktion lösungsorientierter (öffentlicher) Diskurs Einbezug von Interessen / Meinungen

12 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 12 Parlamentsfunktionen Kontrollfunktion wichtigste Aufgabe der Gesetzgebung Nachträgliche Beobachtung des Regierungshandeln (der Administration) fortwährende Überwachung (Ausschüsse) Überprüfung durch Einflussnahme auf Dritte (z.B. Öffentlichkeit, BVerG) Sanktionsrecht Kontrolleinheit der parl. Mehrheit / Regierung (d.h. kein alleiniges Mittel der Opposition)

13 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 13 Funktionserfüllung Interpellative Instrumente (Frageinstrumente) Anfragen an die Regierung o. Administration Anfragen können mündlich oder schriftlich erfolgen geregelt in Verf., Ges. und Ges.Ord. Informations-, Berichts- und Auskunftspflicht Große Anfrage – Richtungskontrolle des Regierungshandeln (5% der Abgeordneten o. Gruppe) Kleine Anfrage – Effizienzkontrolle des Regierungshandeln (5% der Abgeordneten) Aktuelle Stunde – Effizienzkontrolle mündl. o. schriftl. Anfrage einzelner Parlamentarier – Schrebergartenarbeit

14 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 14 Funktionserfüllung Sanktionsinstrumente Sanktionsdruck bei Normverletzung (Klage vor dem Verf.Gericht) Permanente Beobachtung Informationsgewinnung- u. Verarbeitung in Ausschüssen Enquete Kommissionen Hilfsdienste des Gesamtparlaments, der Fraktionen, einzelner Abgeordneter Informelle Kanäle Netzwerke (Arbeitskreise und –gruppen)

15 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 15 PUAG Parlamentarische Untersuchungsausschüsse Schärfstes Schwert der parlamentarischen Kontrolle Art. 44 GG (Art 45 GG Verteidigungsausschuss) PUAG: Gesetz zur Regelung des Rechts der Untersuchungsausschüsse des Deutschen Bundestages (seit 2001) Gehört zu den Enquete Ausschüssen des Parlaments Ad-hoc-Gremium (keine permanenten U-Ausschüsse im Parlament – es gibt Ausnahmen) Außer in Deutschland unterliegt die Einsetzung derartiger Gremien des parl. Mehrheitsbeschlusses – qualifizierte Minderheit in Deutschland

16 Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 16 Korte, Karl-Rudolf / Fröhlich, Manuel (2006): Politik und Regieren in Deutschland, 2. Aufl., Opladen. Lijphart, Arend (1994): Patterns of Democracy. Governent Forms and Performances in Thirdy-Six Countries, New Haven/London. Marschall, Stefan (2005): Parlamentarismus. Eine Einführung. Baden-Baden. Pötzsch, Horst (2003): Die Deutsche Demokratie. 3. akt. Aufl., Bonn, S Plöhn, Jürgen (1991): Untersuchungsausschüsse der Landesparlamente als Instrumente der Politik, Opladen. Rudzio, Wolfgang (2006): Das politische System der Bundesrepublik Deutschland, 7., akt. u. erw. Aufl., Wiesbaden. S Steffani, Winfried (Hg.) (1979): Parlamentarische und präsidentielle Demokratie... Schmidt, Manfred G. (2000): Demokratietheorien. Eine Einführung, 3., überarb. u. erw. aufl., Opladen. Schreyer, Bernhard/Schwarzmeier, Manfred (2000): Grundkurs Politikwissenschaft: Studium der Politischen Systeme, Wiesbaden. Bildquellen: Schälte / Landtag NRW, Phoenix, Landtage der Länder Literatur und Quellen


Herunterladen ppt "Untersuchungsausschüsse im Parlamentarismus der Bundesrepublik Deutschland 1 Untersuchungsausschüsse im Parlament- arismus der Bundesrepublik Deutschland."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen