Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Titan. Physikalische und chemische Eigenschaften T b : 3262 °C Leichtmetall, Dichte: 4.54 g/cm 3 unedel, Normalpotential: -1.63V T m : 1677 °C.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Titan. Physikalische und chemische Eigenschaften T b : 3262 °C Leichtmetall, Dichte: 4.54 g/cm 3 unedel, Normalpotential: -1.63V T m : 1677 °C."—  Präsentation transkript:

1 Titan

2 Physikalische und chemische Eigenschaften T b : 3262 °C Leichtmetall, Dichte: 4.54 g/cm 3 unedel, Normalpotential: -1.63V T m : 1677 °C

3 5 stabile Isotope angreifbar von heißen Säuren und Flusssäure passiviert durch Oxidschicht Kristallstruktur: α-Ti 882°C β-Ti Hexagonal dichtestekubisch raumzentriert Kugelpackung gut schmiedbar (duktil) Guter Leiter (elektr. Strom) silberweiß

4 Starke Verteilung 10.Stelle der Elementhäufigkeit mit 0.41% am Aufbau der Erdkruste beteiligt Nicht Elementar Ilmenit FeTiO 3 Titanoxide Rutil Anatas Brookit Perowskit CaTiO 3 Titanit CaTi[SiO 4 ]O Vorkommen

5 Kristallstruktur von Perowskit Ca 2+ -Ion O 2- -Ion Ti 4+ -Ion

6

7 a). Herstellung von Titanchlorid Aus Rutil: TiO 2 (s) + 2C (s) + 2Cl 2 (g) °C TiCl 4 (l) + 2CO (g) Aus Ilmenit: FeTiO 3 (s) + C (s) T>1600°C TiO 2 (s) + Fe (l) + CO (g) TiO 2 (s) + 2C (s) + 2Cl 2 (g) °C TiCl 4 (l) + 2CO (g) Herstellung 1. Titanschwamm

8 c) Reduktion mit Magnesium unter Argon-Atmosphäre (Kroll-Prozess) TiCl 4 + 2Mg 950 – 1150°C Ti + 2MgCl 2 d) Reinigung Durch Herauslösen mit ver. Salzsäure oder Vakuumdestillation b) Reinigung von TiCl 4 durch Destillation

9 2. Weiterverarbeitung Titanschwamm Umschmelzen Zugabe von Legierungspartner Al, V, Mo, Sn, Ni, Nb, Fe/Mn, Hohe/höchste Korrosionsbeständigkeit Gute Oxidationsbeständigkeit bei T<600°C Geringe Dichte Hohe spezifische Festigkeit Titanlegierung

10 Van Arkel – de Boer – Verfahren Reinigung: Nur Hauptkomponente wird transportiert Transportreaktion 3. Hochreines Titan

11 Kaltstelle 500°C Ti I2I2 Heizdraht 1200 – 1500°C Ti I2I2 TiI 4 2I 2 + Ti TiI 4 TiI 4 2I 2 + Ti Ti I2I2

12 4. Herstellung von Titandioxid Chlorid-Verfahren TiO 2 (s) + 2C (s) + 2Cl 2 (g) °C TiCl 4 (g) + 2CO (g) TiCl 4 (g) + O 2 (g) °C TiO 2 (s) + 2Cl 2 Sulfat-Verfahren FeTiO 3 (s) + 2H 2 SO 4 (aq) TiOSO 4 (aq) + FeSO 4 (aq) + 2H 2 O TiO 2+ (aq) + 4H 2 O TiO(OH) 2 (s) + 2H 3 O + (aq)

13 Verkehrstechnik Medizintechnik Schmuckindustrie Verkehrstechnik Energietechnik Chemische Industrie Meerestechnik Farbindustrie Kunststoffe Verwendung von Titan Metall Legierung Pigment

14


Herunterladen ppt "Titan. Physikalische und chemische Eigenschaften T b : 3262 °C Leichtmetall, Dichte: 4.54 g/cm 3 unedel, Normalpotential: -1.63V T m : 1677 °C."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen