Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Studie : Construction and interference in learning from multiple representations Schnotz & Bannert,

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Studie : Construction and interference in learning from multiple representations Schnotz & Bannert,"—  Präsentation transkript:

1 Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Studie : Construction and interference in learning from multiple representations Schnotz & Bannert, 2003

2 Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Forschungsfragen Bestimmt die Art der Visualisierung die Struktur des mentalen Modells? Bringt das Verwenden von Grafiken immer eine Lernvorteil, oder kann der Einsatz inadäquater Bilder das Textverständnis sogar stören?

3 Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia

4 Hypothesen Die Strukturkartografierungshypothese besagt, dass die Struktur der Grafik in das mentale Modell übernommen wird. Wenn Probanden Aufgaben lösen sollen die den e.g. entsprechen, dann werden sie je nach Aufgabe und der illustrierenden Grafik Performanceunterschiede zeigen. Probanden, deren Text mit dem Flächendiagramm illustriert war, sollten in Aufgaben zur Berechnung des Zeitunterschiedes besser abschneiden als jene, deren Text mit dem Kreisdiagramm bebildert war. Wenn den Probanden die jeweils aufgabenangemessene Grafik präsentiert wurde, sollten diese immer besser abschneiden als jene in der nur-Text-Bedingung / andererseits : wenn unangemessene Illustration die Bildung eines adäquaten mentalen Modells behindern, dann sollte die Gruppen, denen die inadäquaten Abbildungen gezeigt wurden schlechter abschneiden als die nur- Text-Bedingung

5 Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Ergebnisse

6 Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Bitte aufwachen! Jetzt! ;-) Danke für Eure Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Theorien zum computergestützten Lernen mit Multimedia Studie : Construction and interference in learning from multiple representations Schnotz & Bannert,"

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen