Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

1Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Symmetrischer Verstärker (CMOS OTA) 1MM1.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "1Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Symmetrischer Verstärker (CMOS OTA) 1MM1."—  Präsentation transkript:

1 1Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Symmetrischer Verstärker (CMOS OTA) 1MM1

2 2Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Symmetrischer Verstärker (CMOS OTA) GBW

3 3Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Verstärker Common SourceKaskadeCS mit SourcefolgerKaskode V τ

4 4Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler Linear low-drop regulator Vin Vout Referenzspannung

5 5Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler - Kleinsignalmodell

6 6Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler - Kleinsignalmodell

7 7Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler - Kleinsignalmodell + -

8 8Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Invertierender Verstärker + - RgCg Cf Cd Rd Vgs gmVgs

9 9Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Invertierender Verstärker

10 10Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Invertierender Verstärker – Pole Splitting Cg Rg CdRd Cf 1/τ τp1 τp2 Cf

11 11Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs AC Analyse eines Verstärkers mit RK T TFF Aol2 Aol1

12 12Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler – T und A OL - +

13 13Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Spannungsregler – A FB - +

14 14Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zusammenfassung Nyquist Test Charakteristische Gleichung

15 15Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nyquist Test

16 16Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Bode Plot -1 / Dekade +1

17 17Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Stabilität

18 18Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Bode Plot -1 / Dekade +1

19 19Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Bode Plot -1 / Dekade

20 20Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zero - Kompensation + -

21 21Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zero - Kompensation + - Vgs Cf

22 22Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zero - Kompensation + - Vgs Cf

23 23Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Verstärker Common SourceKaskadeCS mit SourcefolgerKaskode V τ

24 24Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zweistufiger Verstärker

25 25Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zweistufiger Verstärker

26 26Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Zweistufiger Verstärker

27 27Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Dreistufiger Verstärker

28 28Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Dreistufiger Verstärker

29 29Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Dreistufiger Verstärker

30 30Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Dreistufiger Verstärker

31 31Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Dreistufiger Verstärker

32 32Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nyquist-Kriterium Verstärkung mit RK Die Voraussetzung: Q(z) und M(z) haben keine Wurzel mit dem positiven Reellteil Stabilitätsbedingung: Die Funktion im Nenner darf keine Wurzel in der positiven komplexen Halbebene haben

33 33Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Circuit Diagram

34 34Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Komplexe Analysis Funktionsgraph von f(z)=(z2-1)(z-2-i)2/(z2+2+2i) in Polarkoordinaten. Der Farbton gibt den Winkel an, die Helligkeit den Betrag der komplexen Zahl. Polarkoordinaten

35 35Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Komplexe Analysis a z Eine Komplexe Funktion der komplexen Variable z Ableitung wird definiert Die Funktion ist Analytisch wenn die Ableitung immer gleich bleibt, egal von welcher Richtung sich z zum a nähert Im Re Einige Wichtige analytische Funktionen Cauchysche Integralformel Definition, Nullstelle n-ter Ordnung Definition, Polstelle p-ter Ordnung

36 36Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nullstellen und Polstellen z1f(z1) z2 f(z2) z3 f(z3) Cauchy Einige Definitionen Nullstelle Polstelle Es folgt: Anzahl von Nullstellen – Anzahl von Polstellen der Funktion f(z) innerhalb Kontur Γ Anzahl von Umdrehungen des Phasenvektors um 0 ist N-Z Das Integral ist die Phasenänderung der Funktion f(z) während der Integration auf Kontur Γ

37 37Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nullstellen und Polstellen z1 1+T(z1) z2 1+T(z2) z3 1+T(z3) Die Phasenänderung der 1+T(z) für z auf dem Kreis ist 0

38 38Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nullstellen und Polstellen z1 1+T(z1) z2 1+T(z2) z1 T(z1) z2 T(z2) 1+T(z)T(z)

39 39Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Nyquist-Kriterium z1 T(z1) z2 T(z2) z1 T(z1) z2 T(z2) Kreis um 0 mit R=1 Bei |T(iy 0 )|=1 darf die Phasenänderung T(iy 0 )-T(0) nicht weniger als -180 Grad sein


Herunterladen ppt "1Ausgewählte Themen des analogen Schaltungsentwurfs Symmetrischer Verstärker (CMOS OTA) 1MM1."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen