Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 1 Kompositionen aus Rechtecken Konterfeis der CfAe-Mitglieder in Rechtecke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 1 Kompositionen aus Rechtecken Konterfeis der CfAe-Mitglieder in Rechtecke."—  Präsentation transkript:

1 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 1 Kompositionen aus Rechtecken Konterfeis der CfAe-Mitglieder in Rechtecke eingefügt

2 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 2 Kompositionen aus Rechtecken Zwei Beispiele für schwimmende Rahmen: Jeweils 100 Rechtecke einfügen, bei jedem Einfügen die Seitenränder (proportional) verkleinern, Einfügepositionen (asymmetrisch) ändern, Füllfarben (in drei Schleifen) ändern. In den innersten Rahmen eine beliebige Grafik einfügen. Über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernehmen (hier: Kisseneffekt). Zwei Beispiele für schwimmende Rahmen: Jeweils 100 Rechtecke einfügen, bei jedem Einfügen die Seitenränder (proportional) verkleinern, Einfügepositionen (asymmetrisch) ändern, Füllfarben (in drei Schleifen) ändern. In den innersten Rahmen eine beliebige Grafik einfügen. Über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernehmen (hier: Kisseneffekt).

3 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 3 Kompositionen aus Rechtecken Komposition aus einem Rechteck und 16 Doppelpfeilen (WORD, gegenseitige Anordnung und Farbwechsel per Makro). Komposition aus einem Rechteck und 16 Doppelpfeilen (WORD, gegenseitige Anordnung und Farbwechsel per Makro). Nach Übernahme in PSP wurden nacheinander die Effekte Polarkoordinaten und Tonnenverzerrung angewendet. Nach Übernahme in PSP wurden nacheinander die Effekte Polarkoordinaten und Tonnenverzerrung angewendet.

4 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 4 Kompositionen aus Rechtecken und Bögen Der Rahmen besteht aus 111 Rechtecken, die in WORD ineinander gestellt wurden (unter ständiger Verkleinerung von Höhe und Breite und Änderung der Füllfarbe ab der 45.sten Einfügung). Der Rahmen besteht aus 111 Rechtecken, die in WORD ineinander gestellt wurden (unter ständiger Verkleinerung von Höhe und Breite und Änderung der Füllfarbe ab der 45.sten Einfügung). Nach Gruppierung wurde das Ergebnis über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt). Nach Gruppierung wurde das Ergebnis über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt). Zur Erzeugung des Stempels (in der Mitte) wurde in WORD ein Bogen 77 mal aufgezogen (per Makro). Das Ergebnis in Paint-Shop-Pro nachbehandelt (u. a.: Jalousie-Effekt) Zur Erzeugung des Stempels (in der Mitte) wurde in WORD ein Bogen 77 mal aufgezogen (per Makro). Das Ergebnis in Paint-Shop-Pro nachbehandelt (u. a.: Jalousie-Effekt)

5 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 5 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt)

6 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 6 Kompositionen aus Rechtecken Der Rahmen besteht aus 55 Rechtecken, die in WORD ineinander gestellt wurden (unter ständiger Verkleinerung von Höhe und Breite und Änderung der Füllfarbe ab der 45.sten Einfügung). Der Rahmen besteht aus 55 Rechtecken, die in WORD ineinander gestellt wurden (unter ständiger Verkleinerung von Höhe und Breite und Änderung der Füllfarbe ab der 45.sten Einfügung). Nach Gruppierung wurde das Ergebnis über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt). Nach Gruppierung wurde das Ergebnis über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt).

7 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 7 Kompositionen aus Rechtecken Der Hintergrund besteht aus 155 schmalen Rechtecken, die in WORD nebeneinander gestellt wurden. Der Hintergrund besteht aus 155 schmalen Rechtecken, die in WORD nebeneinander gestellt wurden. Vom Ergebnis wurde ein Snapshot erstellt, der über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen wurde und ein Stempel (Pampersrocker) hinzugefügt. Vom Ergebnis wurde ein Snapshot erstellt, der über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen wurde und ein Stempel (Pampersrocker) hinzugefügt.

8 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 8 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2)

9 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 9 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2) Ein Hintergrund wurde hinzugefügt. Ein Hintergrund wurde hinzugefügt.

10 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 10 Kompositionen aus Rechtecken Grafik aus 120 Rechtecken (in WORD nebeneinander gestellt und mit dem Fülleffekt diagonal versehen). Grafik aus 120 Rechtecken (in WORD nebeneinander gestellt und mit dem Fülleffekt diagonal versehen). Vom Ergebnis wurde ein Snapshot erstellt und dieser in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2) Vom Ergebnis wurde ein Snapshot erstellt und dieser in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Polarkoordinateneffekt 2)

11 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 11 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt6) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt6)

12 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 12 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Verzerrungseffekt) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Verzerrungseffekt)

13 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 13 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (x,y-Koordinateneffekt) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (x,y-Koordinateneffekt)

14 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 14 Kompositionen aus Rechtecken Mit der Zeichenleiste wurde in Word ein Quadrat eingefügt. Mit der Zeichenleiste wurde in Word ein Quadrat eingefügt. Dieses wurde in die Zwischenablage kopiert. Dieses wurde in die Zwischenablage kopiert. Anschließend wurde der Inhalt der Zwischenablage per Makro weitere 499 mal hinzugefügt unter ständiger Änderung der Einfügeposition und der Füllfarbe. Anschließend wurde der Inhalt der Zwischenablage per Makro weitere 499 mal hinzugefügt unter ständiger Änderung der Einfügeposition und der Füllfarbe. Das Ergebnis wurde in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt). Das Ergebnis wurde in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt).

15 Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 15 Kompositionen aus Rechtecken Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt 4) Rechtecke wurden in WORD nebeneinander gestellt, gruppiert, über die Zwischenablage in die Bildbearbeitung Paint-Shop-Pro übernommen (Kaleidoskopeffekt 4)


Herunterladen ppt "Starten mit F5 || Vor/Zurueck mit Pfeiltasten || Abbrechen mit ALT+F4 (2-3 mal) 1 Kompositionen aus Rechtecken Konterfeis der CfAe-Mitglieder in Rechtecke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen