Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Anwendungssoftware für IPv6 Ein Vortrag von Stefan Liske, Rene Rippert, Paul Borchert und Daniel Kunow.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Anwendungssoftware für IPv6 Ein Vortrag von Stefan Liske, Rene Rippert, Paul Borchert und Daniel Kunow."—  Präsentation transkript:

1 Anwendungssoftware für IPv6 Ein Vortrag von Stefan Liske, Rene Rippert, Paul Borchert und Daniel Kunow

2 Anwendungssoftware für IPv62 Gliederung Einrichten des Apache unter Debian GNU/Linux 3.0, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter Debian GNU/Linux 3.0, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

3 Anwendungssoftware für IPv63 Gliederung Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

4 Anwendungssoftware für IPv64 Downloaden und Entpacken von Apache Downloaden der Distribution von Downloaden der Distribution von Entpacken der Datei httpd tar.gz Entpacken der Datei httpd tar.gz gunzip –d httpd tar.gz Entarchivieren der Datei httpd tar Entarchivieren der Datei httpd tar tar –xf httpd tar

5 Anwendungssoftware für IPv65 Konfigurieren der Makefiles Die Makefiles werden mit Hilfe des AutoConf- Skriptes erstellt, dies geschieht über den Aufruf Die Makefiles werden mit Hilfe des AutoConf- Skriptes erstellt, dies geschieht über den Aufruf./configure --prefix=/usr/local/apache2 \./configure --prefix=/usr/local/apache2 \ --enable-module=so \ --enable-module=so \ --enable-rule=INET6 --enable-rule=INET6 Es sind noch weitere Parameter möglich, jedoch sind diese für die Minimalinstallation des Apache auf den jeweiligen Systemen nicht nötig Es sind noch weitere Parameter möglich, jedoch sind diese für die Minimalinstallation des Apache auf den jeweiligen Systemen nicht nötig

6 Anwendungssoftware für IPv66 Kompilieren der Apache Sourcen Ins Verzeichnis der entpackten Quellcodes wechseln Ins Verzeichnis der entpackten Quellcodes wechseln./make ausführen um die Sourcen zu Kompilieren./make ausführen um die Sourcen zu Kompilieren Installieren nach PREFIX (=Zielverzeichnis) mit dem Aufruf./make install Installieren nach PREFIX (=Zielverzeichnis) mit dem Aufruf./make install

7 Anwendungssoftware für IPv67 Anpassen der Konfiguration Listen [::]:80 Listen [::]:80 LoadModule php_module /usr/loacal/apache2/modules/libphp4.so LoadModule php_module /usr/loacal/apache2/modules/libphp4.so AddType text/html.shtml AddType text/html.shtml AddHandler server-parsed.shtml AddHandler server-parsed.shtml … Options Includes … … Options Includes …

8 Anwendungssoftware für IPv68 Gliederung Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

9 Anwendungssoftware für IPv69 Downloaden und Entpacken Downloaden der Installations-Distribution von Downloaden der Installations-Distribution von Installation unter Nutzung des Microsoft Installer Installation unter Nutzung des Microsoft Installer

10 Anwendungssoftware für IPv610 Anpassen der Konfiguration Funktion (des IPv6) unter Win2000 und WinXP z.Z. nicht möglich Funktion (des IPv6) unter Win2000 und WinXP z.Z. nicht möglich Da IPv6 nicht in der Windowsdistribution von Apache verfügbar ist, benötigt man keinen speziellen Listeningport Da IPv6 nicht in der Windowsdistribution von Apache verfügbar ist, benötigt man keinen speziellen Listeningport Anstelle von Listen [::]:80 (für explizites IPv6) reicht die Angabe Listen 80 Anstelle von Listen [::]:80 (für explizites IPv6) reicht die Angabe Listen 80 => Daher compilieren wir Apache auch für Windows selbst und versuchen, das IPv6- Feature zu aktivieren => Daher compilieren wir Apache auch für Windows selbst und versuchen, das IPv6- Feature zu aktivieren

11 Anwendungssoftware für IPv611 Anpassen der Konfiguration ServerAdmin ServerAdmin DocumentRoot /WWW/IPv4/ DocumentRoot /WWW/IPv4/ ServerName leela.ipv6.trial.berkom.de ServerName leela.ipv6.trial.berkom.de ErrorLog logs/leela.ipv6.trial.berkom.de-error_log ErrorLog logs/leela.ipv6.trial.berkom.de-error_log CustomLog logs/leela.ipv6.trial.berkom.de_log common CustomLog logs/leela.ipv6.trial.berkom.de_log common

12 Anwendungssoftware für IPv612 Gliederung Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

13 Anwendungssoftware für IPv613 Ping6 Dieser Systemdienst ist auf den modernen Unix- Systemen bereits vorhanden, sie beherrschen bereits IPv6 Dieser Systemdienst ist auf den modernen Unix- Systemen bereits vorhanden, sie beherrschen bereits IPv6 Auf Windowssystemen (Win2000/XP) wird IPv6 nachinstalliert und fügt automatisch die Dienste hinzu Auf Windowssystemen (Win2000/XP) wird IPv6 nachinstalliert und fügt automatisch die Dienste hinzu

14 Anwendungssoftware für IPv614 Browsererweiterung Unix (+Derivate) Unix (+Derivate) Mozilla ist bereits IPv6-fähig Mozilla ist bereits IPv6-fähig Windows 2000 Windows 2000 Bei der Installation (nach Anleitung der Telekom) von IPv6 wird der Browser IPv6- fähig Bei der Installation (nach Anleitung der Telekom) von IPv6 wird der Browser IPv6- fähig Windows XP Windows XP Ping6 funktioniert Ping6 funktioniert Probleme beim überspielen einer System DLL Probleme beim überspielen einer System DLL

15 Anwendungssoftware für IPv615 Gliederung Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

16 Anwendungssoftware für IPv616 Mailserver (Linux) Suche nach passender Software Suche nach passender Software SuSE Linux Enterprise Mailserver SuSE Linux Enterprise Mailserver Anfrage – Antwort: NEIN (nicht voll IPv6 fähig) Anfrage – Antwort: NEIN (nicht voll IPv6 fähig) SuSE: an andere Leute wenden! SuSE: an andere Leute wenden! Firma BBS aus Berlin Firma BBS aus Berlin Gibt uns Mailserver (nach Releasewechsel voll IPv6 fähig) – wollen unsere Testergebnisse Gibt uns Mailserver (nach Releasewechsel voll IPv6 fähig) – wollen unsere Testergebnisse Weitere Infos kommende Woche Weitere Infos kommende Woche

17 Anwendungssoftware für IPv617 Sendmail (FreeBSD) ZEIK setzt sendmail ein ZEIK setzt sendmail ein IPv6 fähig IPv6 fähig Haben sendmail runtergeladen (aktuell) und unter FreeBSD installiert (fast aktuell) Haben sendmail runtergeladen (aktuell) und unter FreeBSD installiert (fast aktuell) Frei zugänglich unter Frei zugänglich unter Haben noch Probleme mit der Konfiguration Haben noch Probleme mit der Konfiguration Modifikation aliases und sendmail.cf aus /etc/mail Modifikation aliases und sendmail.cf aus /etc/mail

18 Anwendungssoftware für IPv618 Mailserver (Windows) Microsoft Exchange 2000 Microsoft Exchange 2000 Wird installiert (benötigt keine Lizenz) Wird installiert (benötigt keine Lizenz)

19 Anwendungssoftware für IPv619 Gliederung Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Einrichten des Apache unter SuSE Linux, Mandrake Linux und FreeBSD Download Download Kompilierung Kompilierung Anpassen Anpassen Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Einrichten von Apache unter Windows 2000/XP Download Download Anpassen Anpassen Ping6, Browsereinrichtung Ping6, Browsereinrichtung Mail Mail Aussicht weiterer Möglichkeiten Aussicht weiterer Möglichkeiten

20 Anwendungssoftware für IPv620 Weitere Anwendungssoftware (Ausblick) Apache unter Solaris Apache unter Solaris Browser auf Unix-Systemen (Routing) Browser auf Unix-Systemen (Routing) Massivly Multiplayer Online Games Massivly Multiplayer Online Games z.B: Quake 3, Halflife z.B: Quake 3, Halflife Chatprogramme Chatprogramme z.B: IRC, ICQ z.B: IRC, ICQ FTP Server FTP Server Zusätzlich: Installationsskript für Apache mit unseren Problemen und Lösungen Zusätzlich: Installationsskript für Apache mit unseren Problemen und Lösungen

21 Anwendungssoftware für IPv621 Fazit Die Anwendungsschicht sollte, laut OSI 7 Schichten Modell, bei Austausch des Internet Protokolls nicht angetastet werden. Die Anwendungsschicht sollte, laut OSI 7 Schichten Modell, bei Austausch des Internet Protokolls nicht angetastet werden.

22 ENDE des Vortrags von Stefan Liske, Rene Rippert, Paul Borchert und Daniel Kunow


Herunterladen ppt "Anwendungssoftware für IPv6 Ein Vortrag von Stefan Liske, Rene Rippert, Paul Borchert und Daniel Kunow."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen