Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutz braucht Netzwerke.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutz braucht Netzwerke."—  Präsentation transkript:

1 Kinderschutzkonferenz Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutzkonferenz Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutz braucht Netzwerke Netzwerke

2 Zusammensetzung Runder Tisch Jugendhilfe: Jugendhilfe: Integrative Schwangerschafts-Erziehungsberatungsstelle Frühförderstellen Bad Frankenhausen und Sondershausen Kinderschutzdienst Familienzentrum Frauenhaus Kindertagesstätte Jugendamt/Amtsleitung, Kita-Fachberatung, ASD

3 Zusammensetzung Runder Tisch Gesundheitshilfe: Amtsärztin Gesundheitsamt Chefarzt der gyn. geburtsh. Abteilung Kreiskrankenhaus 3 Fachärzte für Kinderheilkunde 1 Facharzt für Chirurgie 1 Facharzt für Nervenheilkunde 1 Familienhebamme und 1 Hebamme

4 Justiz: Zusammensetzung Runder Tisch 1 Familienrichter 2 Beamte Polizeiinspektionen Artern und Sondershausen 2 Rechtsanwältinnen Andere Institutionen: 1 Mitarbeiterin Sozialamt 1 Universitätsklinik Ulm

5 Netzwerke Runder Tisch Integr. Schw.-u. Erziehungsberatung Frühförderstellen Kinderschutzdienst Familienzentrum Frauenhaus Polizeiinspektion Familiengericht Gesundheitsamt Sozialamt Kreiskrankenh./Geburtenhilfestation FA f. Kinderheilkunde FA f. Nervenheilkunde Hebammen Arge Runder Tisch Integr. Schw.-u. Erziehungsberatung Frühförderstellen Kinderschutzdienst Familienzentrum Frauenhaus Polizeiinspektion Familiengericht Gesundheitsamt Sozialamt Kreiskrankenh./Geburtenhilfestation FA f. Kinderheilkunde FA f. Nervenheilkunde Hebammen Arge AG Kinderärzte/ASD gesetzl. Grundlagen d. JH § 8a anon. Fallbesprechung Datenschutz Frühförderung AG Kinderärzte/ASD gesetzl. Grundlagen d. JH § 8a anon. Fallbesprechung Datenschutz Frühförderung AG Frühe Hilfen Kyff. West Int. Schwangersch.-/Erziehungsb. Frühförderstelle Familienhebamme Familienzentrum FÄ f. Gynäkologie/Geburtsh. Kinderärztin Jugendamt (Kita-FB/ASD) AG Frühe Hilfen Kyff. West Int. Schwangersch.-/Erziehungsb. Frühförderstelle Familienhebamme Familienzentrum FÄ f. Gynäkologie/Geburtsh. Kinderärztin Jugendamt (Kita-FB/ASD) Runder Tisch Kyff. Ost Int. Schwangersch.-/Erziehungsb. Frühförderstelle Kinderschutzdienst 1 Hebamme 1 Kinderarzt Jugendamt (ASD ) Schwangerenberatungsstelle Arge (U25) Polizeiinspektion 1 Frauenärztin Gesundheitsamt/ soz. psych. Dienst Suchtberatung Schulamt Schwangerenberatungsstelle Arge (U25) Polizeiinspektion 1 Frauenärztin Gesundheitsamt/ soz. psych. Dienst Suchtberatung Schulamt

6 Netzwerke AK Gegen häusliche Gewalt Familienrichter Rechtsanwältin Weißer Ring Frauenbeauftragte Frauenhaus Polizeiinspektion Integr.Schw./Erz.beratungsstelle Jugendamt (ASD) AK Gegen häusliche Gewalt Familienrichter Rechtsanwältin Weißer Ring Frauenbeauftragte Frauenhaus Polizeiinspektion Integr.Schw./Erz.beratungsstelle Jugendamt (ASD) AK Hilfen zur Erziehung Träger von stationären HzE Träger von ambulanten HzE Träger von teilstationären HzE Träger im Bereich der Jugend- hilfe im Strafverfahren Familienzentrum Jugendamt (JH-Planung+ASD) AK Hilfen zur Erziehung Träger von stationären HzE Träger von ambulanten HzE Träger von teilstationären HzE Träger im Bereich der Jugend- hilfe im Strafverfahren Familienzentrum Jugendamt (JH-Planung+ASD) AK Psychiatrie/Jugendhilfe Kinder-Jugend Psychiatrie Nordhausen Kinder-Jugend Psychiatrie Mühlhausen Gesundheitsamt/soz.-psych. Dienst Integrat. Schw./Erz.beratungsstelle Schulamt/schulpsych. Dienst Diakonie/Ltg. Jugendhilfe Suchtberatungsstelle Jugendamt (ASD) AK Psychiatrie/Jugendhilfe Kinder-Jugend Psychiatrie Nordhausen Kinder-Jugend Psychiatrie Mühlhausen Gesundheitsamt/soz.-psych. Dienst Integrat. Schw./Erz.beratungsstelle Schulamt/schulpsych. Dienst Diakonie/Ltg. Jugendhilfe Suchtberatungsstelle Jugendamt (ASD) Systematische Kooperation geregelte Absprachen und Verfahrensweisen gemeinsame Sprache Entwicklung von Diagnosestandards zur frühen Inerventionsdiagnostik bei drohender Kindeswohlgefährdung Systematische Kooperation geregelte Absprachen und Verfahrensweisen gemeinsame Sprache Entwicklung von Diagnosestandards zur frühen Inerventionsdiagnostik bei drohender Kindeswohlgefährdung

7 Vernetzung im Bereich Prävention zum Kinderschutz Vernetzung im Bereich Prävention zum Kinderschutz Einbindung Mitglieder des runden Tisches im System Jugendamt/ASD Hebammen Babyhausbesuche Allgem. Beratung + Aufklärung Schütteltrauma /Angebote U-Untersuchungen Träger der Freien JH Entwicklung psych. Beratung Elternkurse Auf den Anfang..... Elterntrainings/Elternschule Frühförderangebote Fam. entlastende Hilfen Kita-Fachberatung Jugendamt Kitas und integrat. Angebote im Kreis Kinderärzte präv. u. reaktiv anonyme Fallbesprechung Arge Amtsärztin/soz. psych. Dienst organ.gem. Wtbg.JH/Gesundheitswesen Absprachen Vorgehen beider Ämter gemeinsame Fallbesprechungen Familiengericht Polizei TAKS Jena Kinderschutzdienst SKB/Gynäkologen Entbindungsstation Chirurg Neurologe Frauenhaus weißer Ring Rechtsanwälte Gericht

8 Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis 1. Elternschule Seit Januar Entwicklungspsychologische Beratung Nach zeitlichen Ressourcen der einzelnen Berater im Rahmen ihres Arbeitsfeldes

9 3. Kinderschutzdienst 4. Einsatz der Familienhebamme 5. Kurse für (werdende) -Eltern Seit November 2007 Für die Stadt Sondershausen u. näheren Umgebung Auf den Anfang kommt es an Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

10 6. Hausbesuchsprogramm bei allen Neugeborenen im Kyffhäuserkreis Seit 1. Juni 2008 Brief an Eltern Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

11 Wegbegleiter Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

12 Glückwunschkarte des Landrates Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

13 Babykalender Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

14 Begleitbuch der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung Begleitbuch der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung - mit Ergänzung von Angeboten des Kyffhäuserkreises - Gutschein der Sparkasse bei Eröffnung eines Kontos für das Kind - Gutschein der Sparkasse bei Eröffnung eines Kontos für das Kind Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

15 Aufklärung zum Thema Schütteltrauma und dessen Folgen Aufklärung zum Thema Schütteltrauma und dessen Folgen Beratungsinhalte: Elternschule Auf den Anfang kommt es an Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

16 Beratungsinhalte: Auf Nachfrage Auskünfte zum Erziehungsgeld u. Elternzeit zur Amtsvormundschaft Vaterschaftsanerkennung Unterhaltsvorschuss Auf Nachfrage Auskünfte zum Erziehungsgeld u. Elternzeit zur Amtsvormundschaft Vaterschaftsanerkennung Unterhaltsvorschuss Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis

17 Nebeneffekt: Wahrnehmung von kindeswohlgefährdenden Momenten frühes Hilfeangebot (niederschwellig und im Bereich Hilfen zur Erziehung) möglich Beteiligung von zahlreichen Kommunen an den HB mit und ohne Präsente Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Angebotsstruktur für Familien mit Kindern von 0 – 3 Jahren im Kyffhäuserkreis Psychohygiene der Sozialarbeiter

18 Weitere Initiativen und Angebote zum Kinderschutz Anwendung des von der Uni Ulm erarbeiteten und vom Kyffhäuserkreis modifizierten Anhaltsbogen

19 Weitere Initiativen und Angebote zum Kinderschutz Anwendung des von der Uni Ulm erarbeiteten und vom Kyffhäuserkreis modifizierten Anhaltsbogen

20 gemeinsame Seminare und Fortbildung zum Kinderschutz mit verschiedenen Berufsgruppen Abschluss von Vereinbarung nach § 8a mit allen Trägern der Jugendhilfe und Kommunen im Kyffhäuserkreis Weitere Initiativen und Angebote zum Kinderschutz

21 Interdisziplinäre Kinderschutzkonferenz am 29. Oktober 2008 Interdisziplinäre Kinderschutzkonferenz am 29. Oktober 2008 Weitere Initiativen und Angebote zum Kinderschutz

22 Umsetzung des Thüringer Gesetzes zur Weiterentwicklung des Kinderschutzes ab Februar 2008 Umsetzung des Thüringer Gesetzes zur Weiterentwicklung des Kinderschutzes ab Februar 2008 Rufbereitschaft des Jugendamtes rund um die Uhr Weitere Initiativen und Angebote zum Kinderschutz


Herunterladen ppt "Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutzkonferenz 17.08.09 - Kooperation im Kinderschutz - Kinderschutz braucht Netzwerke."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen