Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Einkauf von Arbeitsmarktdienstleistungen Bildungskonferenz 2005 in Neuss 20.10.2005.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Einkauf von Arbeitsmarktdienstleistungen Bildungskonferenz 2005 in Neuss 20.10.2005."—  Präsentation transkript:

1 Einkauf von Arbeitsmarktdienstleistungen Bildungskonferenz 2005 in Neuss

2 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 2 1. Rahmenbedingungen 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren 3. Beschaffungsverfahren 4. Deutsch- Sprachkurse

3 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 3 1. Rahmenbedingungen Reformprozess legt Grundlage für Aufbau von Einkaufs- organisationen Ziel: Einkauf von qualitativ hochwertigen Maßnahmen durch wirtschaftliche Bündelung Entwicklung einheitlicher Verdingungsunterlagen Ausschreibung überregional Entlastung Agenturen und Arbeitsgemeinschaften von aufwendigen und komplizierten Vergabeverfahren Maßnahmen:

4 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 4 1. Rahmenbedingungen Leistungen in Jahr 2004 Trainingsmaßnahmen, Beauftragungen Dritter, Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahmen, ESF-Sprachkurse Leistungen im Jahr 2005 Leistungsumfang aus dem Jahr 2004 sowie zusätzlich Berufsausbildungen in außerbetrieblichen Einrichtungen, ausbildungsbegleitende Hilfen, Reha- Maßnahmen, Preis- verhandlungen mit BBWs, BfWs und WfBs, Eingliederungs- Maßnahmen, Personal- Service- Agenturen

5 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 5 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren

6 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 6 Die regionalen Einkaufszentren (REZ) verantworten schwerpunktmäßig den Einkauf von Arbeitsmarktdienstleistungen und sind Kompetenzzentrum für einzelne Arbeitsmarktdienstleistungen. Hannover Berlin Düsseldorf Halle Frankfurt Stuttgart Nürnberg Zentraleinkauf mit Schwerpunkt Geschäftsbetrieb REZ Betreuung RD- Bezirk Bayern Kompetenzzentrum BAE Betreuung der RD- Bezirke Nord und Berlin- Brandenburg Kompetenzzentrum Beauftragung Dritter Betreuung der RD- Bezirke Sachsen und Sachsen Anhalt-Thüringen Kompetenzzentrum Eingliederungsmaßnahmen Betreuung RD-Bezirk Niedersachsen/Bremen Kompetenzzentrum PSA, abH und ESF Betreuung RD-Bezirk Nordrhein-Westfalen Kompetenzzentrum TM Betreuung der RD-Bezirke Rheinlandpfalz-Saarland, Hessen, Betreuung RD-Bezirk Baden- Württemberg Kompetenzzentrum BVB und Reha

7 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 7 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren Strategischer Einkauf Vergabe Vertragsmanagement

8 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 8 Strategischer Einkauf 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren Erstellung von Marktanalysen und Wirtschaftlichkeits- betrachtungen, Markterkundung (Produkte, Leistungen und Lieferanten) Beratung und Unterstützung des Bedarfsträgers bei der Standardisierung von Leistungen und Produktsortimenten sowie bei der Zeit- und Mengenplanung von Beschaffungs- vorhaben Erstellung von Leistungsbeschreibungen auf Basis von Vorgaben des Bedarfsträgers

9 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 9 Vergabe 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren umfassende Überwachung der einheitlichen Rechtsanwendung Koordination und Steuerung der Vergabeverfahren Durchführen von Vergabeverfahren, einschließlich Beantwortung von Bieterfragen, Rügen und Nachprüfungen

10 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 10 Vertragsmanagement Realisierung von kurzfristigen Bedarfen (im Rahmen bestehender Verträge oder durch Erweiterung bestehender Verträge) 2. Aufbau Regionale Einkaufszentren Gesamte vertragsrechtliche Bearbeitung von Verträge sowie von Vertragsstörungen Definition von Qualitätsstandards in Zusammenarbeit mit dem Bedarfsträger Betreuung der Geschäftsbeziehungen zu Dritten (Träger bzw. Lieferanten) zur Überwachung der Qualitätsstandards Erarbeitung von standardisierten Verträgen, Vertragsbedingungen und Einzelverträgen

11 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite Beschaffungsverfahren Ausschreibungsunterlagen werden von Praktikern der Agenturen, Arbeitgemeinschaften sowie Vertreter der Regionaldirektionen, der Zentrale und der Regionalen Einkaufszentren erstellt. Bedarfsmeldung erfolgt durch die Bedarfsträger (Agenturen oder Arbeitsgemeinschaften) Bündelung der Bedarfe zu Losen nach vorher abgestimmten Kriterien

12 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite Beschaffungsverfahren Formale Bewertung der Angebote durch REZ, fachliche Be- wertung durch Bedarfsträger Ermittlung des wirtschaftlichsten Angebotes durch UfAB III (Unterlage für die Ausschreibung und Bewertung von Angeboten)

13 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 13 Fachl. Prüfung Beratung Erstellung Leistungsbeschr. Unterstützung/Beratung (ggf. Standardleistungen Abstimmung, Termine, Vergabeverfahren Beauftragung REZ Plausibilitätsprüfung LB/Mengenplanung Veröffentl. BASchrBl, agentur.de, bund-online Beantwortung Bieterfra- gen, lfd. Pflege FAQ-Seite Angebotsöffnung, Öffnungsprotokoll Formelle Prüfung, Koor- dinierung fachl. Prüfung Zuschlagserteiling, Beauftragung AN Gesamtes Vertragsmanagement Bedarf feststellen lfd. Bearbeitung von Mängelrügen, Verteidigung des Verfahrens vor der Vergabekammer bzw. dem OLG Rügen, NP-Verfahren REZ ARGE /AA

14 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite Deutsch- Sprachkurse Entwicklung der Ausländerarbeitslosigkeit Sprachkurse des BAMF für alle Zuwanderer Integrationskurse (Sprachkurs 600 Stunden sowie Orientierungskurs 30 Stunden) Sprachkurse der BA Aufbausprachkurse i.R. der vom Europäischen Sozialfonds zur Verfügung gestellten Haushaltsmittel für Empfänger von Arbeits- losengeld I- und Aufstockern

15 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite Deutsch- Sprachkurse Herstellung und Erhaltung der Beschäftigungsfähigkeit Bewerber, die bereits den Integrationskurs absolviert haben 2005 ca Teilnehmerplätze 2006: Ausschreibung ist bereits veranlasst, Angebotsfrist bis ; Beginn ab

16 Regionales Einkaufszentrum Nordrhein-Westfalen Seite 16 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!


Herunterladen ppt "Einkauf von Arbeitsmarktdienstleistungen Bildungskonferenz 2005 in Neuss 20.10.2005."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen