Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Die Präsentation wird geladen. Bitte warten

Hoffmann. Inhaltsverzeichnis S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 3 : Einstellung zur Ehe S. 3 : Einstellung.

Ähnliche Präsentationen


Präsentation zum Thema: "Hoffmann. Inhaltsverzeichnis S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 3 : Einstellung zur Ehe S. 3 : Einstellung."—  Präsentation transkript:

1 Hoffmann

2 Inhaltsverzeichnis S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 3 : Einstellung zur Ehe S. 3 : Einstellung zur Ehe S.4 : Beziehung zu Loth S.4 : Beziehung zu Loth S.5 : Beziehung zu Helene S.5 : Beziehung zu Helene S.6 : Beziehung zu Martha S.6 : Beziehung zu Martha S.7 : Hoffmann früher – Hoffmann später S.7 : Hoffmann früher – Hoffmann später

3 Charakterisierung von Hoffmann Alter: c.a. 33 Jahre Alter: c.a. 33 Jahre Äußeres Erscheinungsbild: Er kleidet sich nach der neusten Mode, ist elegant frisiert und trägt kostbare Ringe. Kopfhaar, Schnurrbart und Augen sind schwarz. (Vgl. S.8) Äußeres Erscheinungsbild: Er kleidet sich nach der neusten Mode, ist elegant frisiert und trägt kostbare Ringe. Kopfhaar, Schnurrbart und Augen sind schwarz. (Vgl. S.8) Beruf: Ingenieur Beruf: Ingenieur Beziehungsstatus: Verheiratet mit Martha Krause die ein Kind erwartet. Beziehungsstatus: Verheiratet mit Martha Krause die ein Kind erwartet.

4 Charakter: Skrupelloser Geschäftsmann und würde über Leichen gehen (Vgl S.15,16) Hat ein Alkoholproblem Einstellung zur Politik: In Jugendzeiten war er sozial orientiert, verfiel allerdings mit der Hochzeit und dem Alter dem egoistischen Materialismus Einstellung zur Freundschaft: In seinen Augen sind alte Freunde immer noch die besten Freunde und ist Loth hilfsbereit gegenüber

5 Einstellung zur Ehe Hoffmann ist mit Martha verheiratet, die Alkoholikerin ist Hoffmann ist mit Martha verheiratet, die Alkoholikerin ist Ist sehr aufdringlich gegenüber Helene, seiner Schwägerin - und belästigt sie Ist sehr aufdringlich gegenüber Helene, seiner Schwägerin - und belästigt sie Hoffmann hält nicht viel von der Ehe, da er Ihr Fremdgehen würde. (Vgl. S.65) Hoffmann hält nicht viel von der Ehe, da er Ihr Fremdgehen würde. (Vgl. S.65) Vater von Martha ist sehr wohlhabend Vater von Martha ist sehr wohlhabend

6 zu Beziehung zu Loth Jugendfreunde (Gymnasialfreunde) Jugendfreunde (Gymnasialfreunde) Folgten früher den selben Idealien Folgten früher den selben Idealien Im Drama hat Hoffmann ihn herzlichst willkommen geheißen und sich gefreut, dass Loth da ist… Nun möchte Hoffmann ihn loswerden, da er ihn für einen ungerechten Schwätzer hält. Im Drama hat Hoffmann ihn herzlichst willkommen geheißen und sich gefreut, dass Loth da ist… Nun möchte Hoffmann ihn loswerden, da er ihn für einen ungerechten Schwätzer hält.

7 Beziehung zu Helene Hoffmann ist Helenes Schwager Hoffmann ist Helenes Schwager Sie leidet unter den sexuellen Übergriffen von Hoffmann Sie leidet unter den sexuellen Übergriffen von Hoffmann Hoffmann möchte das Helene zu ihm und seiner Frau zieht, unter dem Vorwand, dass Helene sich um das kommende Kind kümmern soll, in Wirklichkeit möchte Hoffmann Helene nur noch viel näher sein Hoffmann möchte das Helene zu ihm und seiner Frau zieht, unter dem Vorwand, dass Helene sich um das kommende Kind kümmern soll, in Wirklichkeit möchte Hoffmann Helene nur noch viel näher sein

8 Beziehung zu Martha Hoffmann ist mit Martha verheiratet Hoffmann ist mit Martha verheiratet 1. Kind ist im Alter von 3 Jahren gestorben 1. Kind ist im Alter von 3 Jahren gestorben 2. Kind war eine Todgeburt 2. Kind war eine Todgeburt Nicht treu gegenüber Martha und der Ehe, da er gegenüber Helene sehr aufdringlich ist Nicht treu gegenüber Martha und der Ehe, da er gegenüber Helene sehr aufdringlich ist

9 früher – Hoffmann - später Hoffmann war früher wie Loth ein Sozialist und sah im Vordergrund den Menschen Hoffmann war früher wie Loth ein Sozialist und sah im Vordergrund den Menschen Gründete mit Loth Vancouver Island und wollte in Amerika einen sozialistischen Musterstaat gründen (Vgl.S.14) Gründete mit Loth Vancouver Island und wollte in Amerika einen sozialistischen Musterstaat gründen (Vgl.S.14) Im Drama ist er dem egoistischem Materialismus unterfallen und sieht im Vordergrund sein Wohlergehen Im Drama ist er dem egoistischem Materialismus unterfallen und sieht im Vordergrund sein Wohlergehen Streitet seine Mitgliedschaft im Verein ab (Vgl.S.15) Streitet seine Mitgliedschaft im Verein ab (Vgl.S.15) Nimmt keine Rücksicht auf andere Nimmt keine Rücksicht auf andere

10 Einstellung zum Geld Hoffmann hat Martha wegen dem Geld geheiratet Hoffmann hat Martha wegen dem Geld geheiratet Auf der einen Seite hilft er Loth und gibt ihm ohne zu zögern 200 Mark (Vgl.S.17) und bietet ihm Unterkunft bei sich an, aber auf der anderen Seite beutet er seine Arbeiter aus Auf der einen Seite hilft er Loth und gibt ihm ohne zu zögern 200 Mark (Vgl.S.17) und bietet ihm Unterkunft bei sich an, aber auf der anderen Seite beutet er seine Arbeiter aus Geld hat für ihn eine hohe Präorität Geld hat für ihn eine hohe Präorität

11 Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit Jan Brück und Christos Mavridis Quellenangaben: Wikipedia.de und hausarbeiten.de


Herunterladen ppt "Hoffmann. Inhaltsverzeichnis S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 1-2: Charakterisierung von Hoffmann S. 3 : Einstellung zur Ehe S. 3 : Einstellung."

Ähnliche Präsentationen


Google-Anzeigen